Emotionale Intelligenz

Embed Size (px)

Text of Emotionale Intelligenz

  • www.christianpaltinger.at

    - Emotionale Intelligenz-

  • www.christianpaltinger.at

    Christian Paltinger www.christianpaltinger.at info@christianpaltinger.at christianpaltinger@yahoo.de @GriPal at.linkedin.com/in/christianpaltinger

    Was ich alles mache: Innovation, Kreativitt, Rhetorik in allen Varianten, Digitalisierung, Social Media, Vernderung, Ziele & Erfolg, Zeit,

  • www.christianpaltinger.at

    Der Mensch hat dreierlei Wege, klug zu handeln:

    o erstens durch Nachdenken, das ist das Edelste,

    o zweitens durch Nachahmen, das ist das Leichteste

    o und drittens durch Erfahrung, das ist das Bitterste.

    Konfuzius

    Denk-Mal

    Nachdenken

    Nachahmen

    Erfahrung

  • www.christianpaltinger.at

    Wie man emotional kompetent wird?

    Emotionale Kompetenz Selbstbewusstsein

    Positiv denken

    Selbstmotivation

    Humor

    Initiative und Engagement Auf Neues einlassen

    Aktiv sein

    Informiert sein

    Breites Wissensspektrum haben

    Schwierige Situationen aushalten Beharrlich sein

    Durststrecken berwinden knnen

  • www.christianpaltinger.at

    Der Mensch ist ein soziales Wesen!

    Soziale Kompetenz Empathie

    Feine Antennen fr Wnsche anderer

    Sich hineinversetzen knnen

    Gefhlslagen wahrnehmen und sensibel darauf reagieren

    Kontaktfreudigkeit Offenheit gegenber anderen Menschen

    Interesse an anderen Sichtweisen

    Kommunikationsfhigkeit Krpersprache verstehen

    Aktiv zuhren knnen

    Sprache bewusst einsetzen

  • www.christianpaltinger.at

    Zuhren

    regelmig Nicken

    respektvolle Distanz

    keine Unterbrechung, es gibt einen Aufbau der Geschichte

    studieren sie den Aufbau

    Beweisen sie Geduld

    auf Stimmverhalten hren

    Krpersprache studieren, verstehe sie die Landkarte des anderen

    Fragen sammeln, bis Visasvis fertig ist

    Spiegeln

    der Mensch hat zwei Ohren und einen Mund

  • www.christianpaltinger.at

    Richtig Konversieren

    Spiegeln

    Verstndnis im Sinne des Verstehens

    Mitgefhl - einfhlen

    gezielte Fragen stellen

    von sich selbst etwas Preis geben den

    richtigen Zeitpunkt whlen

    richtige Wahl des Ortes

    vermeiden sie Barrieren (hinter Schreibtisch)

    schalten sie Strfaktoren aus z.b. Handy

  • www.christianpaltinger.at

    Nenne den Namen deines Partners fters!!!

  • www.christianpaltinger.at

    Ohne worte - Krpersprache Souvernitt

    Haltung Gestik Mimik Blickkontakt

    Hflichkeit und Takt Name richtig aussprechen Gren und Begren Du- Sie - Du