of 2 /2
einfache Integration in Maschinen und Anlagen möglich 4 oder 6 x Verbraucherkreisanschluss (Vor/Rück) 1/2“ IG zahlreiche Möglichkeiten der Datenkommunikation mit dTOF- Technologie und DDS-Funktion mit LED-Ortsanzeige der Durchflusswerte Temperaturmessung PT 1.000 große ROT/GRÜN Status LED 1 x Hauptanschluss 1“ IG ultrasonic Industrie 4.0 bei Temperierung und Kühlung - elektronische Durchflussmessung berührungslos Prozessdatenerfassung und Prozesskontrolle auf höchstem Niveau und wartungsfrei Dem Anwenderwunsch nach Wartungsfreundlichkeit und geringer Störanfälligkeit bei verschmutztem Wasser nachkommend, ist mit dem ProFlow ultrasonic -neben der bisherigen und weit verbreiteten Standard-Messvariante mittels Flügelrad, Turbine oder Vortex nunmehr die berührungslose Ultraschallmessung mit dTOF-Technologie verfügbar. Die Sensoren können je nach Ausführung über eine PulseTemp ® , ProTemp oder SPS Steuerung visualisiert oder als reine Vorortanzeige verwendet werden. Alternativ ist die mechanische Durchflussmessung nach dem Wirkdruckprinzip mit dem ProFlow mechanical verfügbar. Medienverteilung mit wartungsfreier -berührungsloser- Durchflussmessung nach dem Ultraschallprinzip Produktdatenblatt Keine Verbindung zum Medium. Einfach nur an eine definierte Messstrecke anklemmen. Die Durchflussmessung erfolgt berührungslos zum Temperiermedium. Verschmutztes Temperiermedium ist somit künftig kein Problem mehr. Anschluss an die HAHN Visualsisierung und zusätzlich mit LED-Ortsanzeige. Keine bewegten oder drehenden Teile mehr im Temperiermedium Durchflussmenge je Kreis: 1 ... 30 l/min (kein „overload-risk“ -> 60 l/min stabil möglich) Betriebstemperatur: 0 ...120 °C berührungslose Durchflussmessung

2018-03-21 ProFlow ultrasonic Datenblatt - … · Anbindung ProFlow ultrasonic HAHN ENERSAVE GmbH l Fritz-Kotz-Str. 1 l 51674 Wiehl l l [email protected]

  • Author
    haxuyen

  • View
    218

  • Download
    1

Embed Size (px)

Text of 2018-03-21 ProFlow ultrasonic Datenblatt - … · Anbindung ProFlow ultrasonic HAHN ENERSAVE GmbH l...

  • einfache Integration in Maschinen und Anlagen mglich

    4 oder 6 x Verbraucherkreisanschluss (Vor/Rck) 1/2 IG

    zahlreiche Mglichkeiten der Datenkommunikation

    mit dTOF- Technologie und DDS-Funktion

    mit LED-Ortsanzeige der Durchfl usswerte

    Temperaturmessung PT 1.000

    groe ROT/GRN Status LED

    1 x Hauptanschluss 1 IG

    ultrasonic

    Industrie 4.0 bei Temperierung und Khlung - elektronische Durchfl ussmessung berhrungslos

    Prozessdatenerfassung und Prozesskontrolle auf hchstem Niveau und wartungsfrei

    Dem Anwenderwunsch nach Wartungsfreundlichkeit und geringer Stranflligkeit bei verschmutztem Wasser nachkommend, ist mit dem ProFlow ultrasonic -neben der bisherigen und weit verbreiteten Standard-Messvariante mittels Flgelrad, Turbine oder Vortex nunmehr die berhrungslose Ultraschallmessung mit dTOF-Technologie verfgbar. Die Sensoren knnen je nach Ausfhrung ber eine PulseTemp, ProTemp oder SPS Steuerung visualisiert oder als reine Vorortanzeige verwendet werden.Alternativ ist die mechanische Durchfl ussmessung nach dem Wirkdruckprinzip mit dem ProFlow mechanical verfgbar.

    Medienverteilung mit wartungsfreier -berhrungsloser- Durchfl ussmessung

    nach dem Ultraschallprinzip

    Pro

    du

    ktd

    ate

    nb

    latt

    Keine Verbindung zum Medium. Einfach nur an eine defi nierte Messstrecke anklemmen.

    Die Durchfl ussmessung erfolgt berhrungslos zum Temperiermedium. Verschmutztes Temperiermedium ist somit knftig kein Problem mehr.

    Anschluss an die HAHN Visualsisierung und zustzlich mit LED-Ortsanzeige.

    Keine bewegten oder drehenden Teile

    mehr im Temperiermedium

    Durchfl ussmenge je Kreis: 1 ... 30 l/min (kein overload-risk -> 60 l/min stabil mglich)

    Betriebstemperatur: 0 ...120 C

    berhrungslose

    Durchfl ussmes

    sung

  • Anbindung ProFlow ultrasonic

    HAHN ENERSAVE GmbH l Fritz-Kotz-Str. 1 l 51674 Wiehl l www.hahnenersave.com l [email protected]

    Tel. +49 6764 90 22 0

    Fax +49 6764 90 22 101

    Tech

    nis

    che

    nderu

    ngen v

    orb

    ehalte

    n 0

    3/2

    018

    Vertriebspartner:

    Mgliche Datenkommunikation:

    Typischer Einsatz:

    Visualisierung der externen Temperierkreiseam Gertedisplay

    OPC UA SchnittstelleTempAnalyserAPP

    ProTempTemperiergerte ProFlow Wasserverteiler

    mit elektronischer Messung

    Datenaustausch zwischen ProFlow Wasserverteilerund ProTemp Temperiergert

    ProFlow I/O Box

    ProFlowWasserverteiler

    ProTemp Temperiergerte

    PulseTemp Steuerung

    SPS MES SGMTempAnalyserAPP SGMSGM

    420 mA, PT 1.000

    OPC UA

    Datentyp:

    Analog

    Digital

    420 mA

    PT 1.000OPC UA OPC UA