5. EUROPÄISCHES ANWALTSFORUM - junggeburth .• Europäisches Arbeitsrecht • Europäisches Erbrecht page 1
5. EUROPÄISCHES ANWALTSFORUM - junggeburth .• Europäisches Arbeitsrecht • Europäisches Erbrecht page 2

5. EUROPÄISCHES ANWALTSFORUM - junggeburth .• Europäisches Arbeitsrecht • Europäisches Erbrecht

  • View
    212

  • Download
    0

Embed Size (px)

Text of 5. EUROPÄISCHES ANWALTSFORUM - junggeburth .• Europäisches Arbeitsrecht • Europäisches...

  • PROGRAMMPROGRAMM

    5. EUROPISCHES ANWALTSFORUM

    15. / 16. NOVEMBER 2012

    Europisches Arbeitsrecht

    Europisches Erbrecht

    Europisches Familienrecht

    Vortrge zu internationalem Recht

    Get-together und Kulturprogramm

    Der krnende Abschluss: Gala Klner Juristen

    Teilnahmegebhr:EUR 100,00 zzgl. MwSt. (EUR 119,00)

    Anmeldung per beiliegendem Revers oder unter:www.koelner.anwaltverein.de

    DIE THEMEN:

    5. Europisches Anwaltsforumam 15. / 16. November 2012imVerwaltungsgericht KlnFinanzgericht KlnAppellhofplatz (Eingang Burgmauer)50667 Kln

    NICHT VERPASSEN!

    Der krnende Abschluss amFreitag, den 16. November 2012

    Das Juristenfest des Klner Anwaltvereins in derWolkenburg

    17.30 Uhr Empfang anschlieend Dinner* 20.30 Uhr Ball* *Gesonderter Kostenbeitrag

  • 15.00 Uhr

    09.30 11.00 Uhr

    15.15 16.45 Uhr

    11.30 13.00 Uhr

    17.15 18.45 Uhr

    19.30 Uhr

    16.45 17.15 Uhr

    11.00 11.30 Uhr

    Begrung durch die Vorsitzende des KAV, Frau RAin Pia Eckertz-Tybussek und die Sprecherin des Ausschusses Internationales Recht, Frau RAin Fatma Atasever

    ArbeitsrechtSaal 101Kndigungsschutz: Rausgefl ogen? Aber zu Recht?*Referentin: Richterin am ArbG Solingen Alexandra Rter

    Kaffeepause

    Kaffeepause

    ArbeitsrechtSaal 101Der Einfl uss des Europarechts auf das deutsche Arbeitsrecht in der Sanierung und der Insolvenz von Unternehmen* (Teil I)Referenten: RA Steffen Schneider, Frankfurt am Main, RA Markus Trompertz, Kln

    Arbeitsrecht Saal 101Die aktuelle Rechtsprechung des EuGH im Arbeitsrecht*Referent: Dr. Adam Sagan, Mjur (Oxon), Institut fr Deutsches und Europisches Arbeits- und Sozialrecht, Universitt zu Kln

    ArbeitsrechtSaal 101Der Einfl uss des Europarechts auf das deutsche Arbeitsrecht in der Sanierung und der Insolvenz von Unternehmen* (Teil II)Referenten: RA Steffen Schneider, Frankfurt am Main, RA Markus Trompertz, Kln

    Get-together im Turm der Blauen Funken (Sachsenturm), Blaue-Funken-Weg 2, 50677 Kln

    FamilienrechtSaal 201Rechtsvergleich Ehescheidung Deutschland / Trkei*Referentin: RAin Elif Ekin ayhan, Istanbul

    FamilienrechtSaal 201Rechtsvergleich Ehescheidung Deutschland / Frankreich*Referent: RA Peter Junggeburth, DEA (Facult de droit Panthon-Assas, Paris), Berlin

    DONNERSTAG, DEN 15. NOVEMBER 2012 * Fortbildungsbescheinigung gem. 15 FAO: 1,5 Zeitstunden

    FREITAG, DEN 16. NOVEMBER 2012 * Fortbildungsbescheinigung gem. 15 FAO: 1,5 Zeitstunden

    FamilienrechtSaal 201nderungen im Familienrechts-IPR aufgrund neuer EU-Verordnungen*Referent: RA Hanswerner Odendahl, Kln

    ErbrechtSaal 201Die Europische Erbrechtsverordnung- was kommt auf die Berater zu?* Referent: RA Lukke Mrschner, Leverkusen