Ausarbeitung Sommer-Camp - Entscheiderfabrik ?· 5 IT-Schlüsse-Themen - Ausarbeitung Sommer-Camp ...…

  • Published on
    17-Sep-2018

  • View
    213

  • Download
    0

Embed Size (px)

Transcript

<ul><li><p>ENTSCHEIDERFABRIK </p><p> Seite 1 von 4 </p><p>5 IT-Schlsse-Themen - Ausarbeitung </p><p>Sommer-Camp Gastgeber </p><p>TIP Group, An AgfaHealthcare Company </p><p>Unternehmenserfolg durch optimalen IT-Einsatz Programm </p><p>Sonntag, 11. Juni 2017, Gustav-Stresemann-Institut e.V., Langer Grabenweg 68, Bonn </p><p>18:30 Come Together, Restaurant im Gustav-Stresemann-Institut e.V., Europische Tagungs- und Bildungssttte, Langer Grabenweg 68, 53175 Bonn: Bitte wenden Sie </p><p>sich an Iris.Meier@GuiG.org zum Abruf eines Zimmers aus dem Kontingent. </p><p>Montag, 12. Juni 2016, Agfa HealthCare, Konrad-Zuse-Platz 1, 53227 Bonn </p><p>Erstellung der haus-Individuellen Entscheidungsvorlagen zu den 5 IT-Schlssel-Themen Feedbackgeber: H. Babcicky, Feedbackgeber und Grnder und Chief Consultants TIP Group Vorsitz: P. Asch, Sprecher, IuiG-Initiativ-Rat; Vizeprsident VKD; Vorstand Uniklinik RWTH Aachen 10:00 Check In 10:30 Begrung durch den Gastgeber &amp; Organisatorisches, Raum Plenarsaal </p><p> M. Gtz, Prokuristin, Agfa HealthCare P. Asch, Sprecher, IuiG-Initiativ-Rat; Vizeprsident VKD; Vorstand Uniklinik RWTH </p><p>Aachen 10:45 Bericht eines ehemaligen Camp Teilnehmers, Raum Plenarsaal </p><p> M. Overath, Dezernent IT, Universittsklinikum Frankfurt 11:15 Arbeitstechniken, Raum Plenarsaal </p><p> Dr. P.-M. Meier, Stv. Sprecher, IuiG-Initiativ-Rat Speed Presentations </p><p>Vorsitzende H. Babcicky, Feedbackgeber und Grnder und Chief Consultants TIP Group P. Asch, Sprecher, IuiG-Initiativ-Rat; Vizeprsident VKD; Vorstand Uniklinik RWTH Aachen 11:30 (1) FallAkte Plus: Neue Wege fr intersektorale Versorgung und </p><p>Patientenbeteiligung Klinik: Dr. S. Haferkamp, Stv. Geschftsbereichsleiterin, Uniklinik der RWTH Aachen , </p><p>Pate: P. Asch, Kfm. Direktor / Vorstand Klinik: Dr. T. Becker, Bereichsleitung Klinische Verfahren, UKSH IT, Pate: U. Knchel, </p><p>Geschftsfhrerin Klinik: A. Henkel, Geschftsbereichsleiter IT, Universittsklinikum Jena, Pate: Dr. B. </p><p>Seidel-Kwem, Sprecherin des Vorstandes Klinik: W. Schwarz, Geschftsbereichsleiter IT, Universittsklinikum, Dsseldorf, Pate: </p><p>E. Zimmer, Kfm. Direktor / Vorstand Industrie: M. Franz, Prokurist / Vice President Business Development, CGM </p><p>Deutschland Berater: Dr. A. Zimolong, Geschftsfhrer, Synagon (2) Erhhung der Patientensicherheit durch Vermeidung von Verwechslungen </p><p>mittels Handscanvorgngen zur Patienten- und Objektidentifikation </p><p> Klinik: J. Will, Prokurist und Leiter Verwaltungsmanagement, Dr. I. Bechtold, Medizinisch-konomischer Direktor und V. Boettcher, Risikomanagement- und </p></li><li><p>ENTSCHEIDERFABRIK </p><p> Seite 2 von 4 </p><p>Medizinproduktemanagementbeauftragter, St. Marien- und St. Annastiftskrankenhaus Ludwigshafen, Pate: M. Wiechmann, Geschftsfhrer </p><p> Klinik: T. Kleemann, Bereichsleiter IT, Klinikum Ingolstadt, Pate: A. Zugsbradl, Geschftsfhrer </p><p> Klinik: Dr. A. Ortlam, Bereichsleiter IT, Elbekliniken, Pate: S. Ristau, Geschftsfhrer Industrie: H.-P. Stier, Leiter Buiness Development, medprocess Industrie: H.-W. Mrbeth, Abteilungsleiter Entwicklung, seppmed Berater: Dr. J Groppe, Geschftsfhrer, CONSULitAS Digitalisierung 4.0: bernahme von Patientendaten aus Apple HealthKit und Apple CareKit" Klinik: H. Kelbel, Geschftsfhrer u. Dr. G. Fchsl, Oberarzt, Kliniken Mhldorf am Inn Klinik: P. Zur, Geschftsfhrer, Sozial Konzept Klinik: Dr. M. Kuhrau, Leiter IT, ATEGRIS, Pate: M. Groe-Kracht, Vorstand Klinik: O. Seebass, Geschftsfhrer, FACT IT - St. Franziskus Sitftung Industrie: S. Popp, Geschftsfhrer, aycan Digitalsysteme Industrie: B. Calmer, Leiter Business Development und S. Peuling, Strategist </p><p>Innovations &amp; Clinicals, Cerner Industrie: H. Mrz, Vorstandsvorsitzender, Mrz Internetwork Services Berater: Inhaber, H.-W. Rbel Beratung &amp; Projektmanagement (4) Realisierung eines gewinnbringenden, medienbruchfreien, rechtssicheren </p><p>Dokumentationsprozesses mittels mobiler qualifizierter Signatur </p><p>Industrie: J. Meinke, Senior Account Manager, Bundesdruckerei </p><p> Klinik: Dr. C. Seidel, CIO, Klinikum Braunschweig, Pate: Dr. A. Goepfert, Geschftsfhrer </p><p> Klinik: T. Dehne, Geschftsbereichsleiter IT, Universittsmedizin Rostock, Pate: H. Jeguschke, Vorstand </p><p> Klinik: Dr. G. Hlsken, GB IT, Leiter Klinische Systeme, Universittsklinikum Mnster, Pate: Dr. C. Hoppenheit, Stv. Vorstandsvorsitzender </p><p> Wissenschaftliche Untersttzung: J. Bosk, Geschftsfhrer, CCESigG Industrie: J. Meinke, Senior Account Manager, Bundesdruckerei Industrie: M. Schmitz, Business Development und Vertrieb, Synmedico Berater: Dr. A. Be, Vorstand, promedtheus (5) Mehr Zeit fr Patienten und Pflege durch die sinnvolle Integration von Smartphones &amp; Tablets in die Krankenhaus IT" Klinik: R. Boldt, Geschftsbereichsleitung IT und Medizintechnik, Klinikum Oldenburg Klinik: L. Forchheim, Leiter IT, edia.con / msg, Patin: C. Schricker, Geschftsfhrerin Klinik: H. Janssen, Bereichsleiter IT, Gesundheit Nordhessen, Pate: K. Honsel, </p><p>Geschftsfhrer Klinik: R. Dworschak, Leiter IT, Kliniken Nordoberpfalz, Pate: J. Gtz, Vorstand Industrie: S. Huschke, Geschftsfhrer, Cortado Berater: C. Vosseler, Inhaberin, Vosseler Consulting </p><p>12:45 Mittagspause </p><p>13:45 Gruppenarbeit mit den Beratern, Raum B 03, B 04, D 04, C 1-2 und C 1-1 </p><p>13:45 Parallel-Session: Coaching Teilnahme-Wettbewerb 2018, Raum Plenarsaal Dr. P.-M. Meier, Stv. Sprecher, IuiG-Initiativ-Rat M. Schindzielorz, Beiratsvorsitzender, VuiG e.V. </p><p>Speed Presentations </p><p>Vorsitzende H. Babcicky, Feedbackgeber und Grnder und Chief Consultants TIP Group Dr. P.-M. Meier, Stv. Sprecher, IuiG-Initiativ-Rat </p></li><li><p>ENTSCHEIDERFABRIK </p><p> Seite 3 von 4 </p><p>16:30 Status der Ausarbeitungen zu den 5 Schlssel-Themen 2017, Raum Plenarsaal 17:30 Individueller Hotel Check In, Hotelempfehlung: Gustav-Stresemann-Institut e.V., </p><p>Europische Tagungs- und Bildungssttte, Langer Grabenweg 68, Bonn: Bitte wenden Sie sich an Iris.Meier@GuiG.org zum Abruf eines Zimmers aus dem Kontingent. </p><p>19:00 Gemeinsames Abendessen: Restaurant Rohmhle, Rheinwerkallee 3, 53227 Bonn (unmittelbar neben Agfa HealthCare) </p><p>Dienstag, 13. Juni 2017, Agfa HealthCare, Konrad-Zuse-Platz 1, 53227 Bonn </p><p>09:00 Begrung durch den Gastgeber und Organisatorisches, Raum Plenarsaal H. Babcicky, Feedbackgeber und Grnder und Chief Consultants TIP Group Dr. C. Dujat, Stv. Vorsitzender, GuiG Lenkungskreis </p><p>09:15 Gruppenarbeit mit den Beratern, Raum B 03, B 04, D 04, C 1-2 und C 1-1 </p><p>Speed Presentations </p><p>H. Babcicky, Feedbackgeber und Grnder und Chief Consultants TIP Group Dr. C. Dujat, Stv. Vorsitzender, GuiG Lenkungskreis 12:00 Status der Ausarbeitungen zu den 5 Schlssel-Themen 2017, Raum Plenarsaal 13:00 Mittagspause </p><p>14:00 Gruppenarbeit mit den Beratern, Raum B 03, B 04, D 04, C 1-2 und C 1-1 Speed Presentations </p><p>H. Babcicky, Feedbackgeber und Grnder und Chief Consultants TIP Group Dr. C. Dujat, Stv. Vorsitzender, GuiG Lenkungskreis 15:30 Status der Ausarbeitungen zu den 5 Schlssel-Themen 2017, Raum Plenarsaal 16:30 Ende der Veranstaltung </p><p>Frdernde Unternehmen, Finalisten, Feedbackgeber und Partner </p></li><li><p>ENTSCHEIDERFABRIK </p><p> Seite 4 von 4 </p><p>Weitere Frderer </p><p> Frdernde Verbnde </p></li></ul>