AusgewählteAuftragsfertiger 18 - files.vogel.de .Versorgungssicherheit. ... Dr.AchimHein,Geschäftsführer

  • View
    216

  • Download
    0

Embed Size (px)

Text of AusgewählteAuftragsfertiger 18 - files.vogel.de .Versorgungssicherheit. ......

  • Jahrgang 11 | Ausgabe 1-2 | Januar/Februar 2015 | ISSN 1860-9414 | 69029 | 11,- www.devicemed.de

    |Januar/Februar2015|www.devicemed.de

    TITEL|Auftragsfertigung

    SPECIAL|Elektronik

    Jahrgang11|Ausgabe1-2

    TITELTHEMA

    Ausgewhlte Auftragsfertiger 18

    FertigungseinrichtungVerpackungsprozesseim Reinraum testen 30

    SPECIAL | ElektronikVon der Lean-Fertigungbis zu 4K-Monitoren 38

    document7575564059913893942.indd 1 03.02.2015 19:19:47

  • www.vogel.de

    Bleiben Sie auf dem Laufenden.

    Erhalten Sie 2 pro Woche die wichtigsten Informationen frHersteller medizintechnischer Produkte.

    Freuen Sie sich auf zustzliche Newsletter zu besonderenAnlssen, so sind Sie immer ber die Top-Themen der Brancheinformiert.

    1048

    8

    Abonnieren Sie gleich online unter:www.devicemed.de/newsletter02

    10488_ANZ_DM_Newsletter_210x297mm_.indd 110488_ANZ_DM_Newsletter_210x297mm_.indd 1 06.02.2015 09:02:1106.02.2015 09:02:11

  • Editorial

    www.devicemed.de | Januar/Februar 2015 | DeviceMed

    VomWunsch zurWunscherfllung

    Ist es jetzt schon zu spt, Ihnen, liebe Leserinnen und Leser, ein frohes neu-es Jahr zu wnschen? Ich finde nicht. Fr guteWnsche ist immer Zeit egal

    ob sie an andere adressiert oder ob es die eigenen sind. Die eigenenWnsche

    sind ja auch oft der erste Schritt

    zu neuen Lsungen: Hinter je-

    der zndenden Idee steht der

    Wunsch, die Welt ein bisschen

    besser zu machen oder mit neu-

    en Produkten das Leben von

    Kunden und Anwendern zu er-

    leichtern. Wer sich besonders

    gut mit der Erfllung vonWn-

    schen auskennt, sind die Auf-tragsfertiger und Dienstleister.Ihnen haben wir in dieser Aus-

    gabe unser Titelthema (S. 18 f.)

    gewidmet. Zum Beispiel entwi-

    ckelt ein Laser-Dienstleister ste-

    tig die Steuerungslsungen der eigenen Laser-Anlagen weiter, um eine noch

    bessere Bearbeitung von Werkstcken wie Endoskop-Bauteilen fr seine

    Kunden zu ermglichen (S. 20 f.).

    Auch in unserem Special Elektronik (S. 38 f.) finden Sie einen Auftragsfer-tiger. Das Schweizer Unternehmen Cicor wurde fr seine Sensorelektronik

    auf der vergangenen Compamed als Gewinner des Devicemed-Awards in

    der Kategorie Auftragsfertigung/Dienstleistung ausgezeichnet.Als Outsour-

    cing-Partner stand Cicor einem Kunden bei Wnschen rund um die Elekt-

    ronik fr dessen Produkt, ein Rckentrainingsgert, zur Seite (S. 42 f.). Der

    Rcken brigens, der schmerzt uns im Broalltag in der Redaktion auch ab

    und an. So haben wir oft denWunsch nach mehr Bewegung. Bisher behelfen

    meine Kollegin Kathrin Schfer und ich uns noch mit Dehnbungen. Ob

    wir auch mal das Rckentrainingsgert ausprobieren sollten?

    frauke.finus@vogel.de

    Herzliche Gre

    Frauke Finus, Redaktion

    Kunststoffprodukte frMedizintechnik, Pharmazie,Diagnostik, Biotechnologieund Labor

    Von der Entwicklung biszur Fertigung

    Spritzguss- und Blasformen

    Montage und Konfektionierungin Reinrumen

    Riegler GmbH & Co. KGBahnhofstrae 8064367 MhltalTel.: +49 (0) 6151-919-0Fax: +49 (0) 6151-919-919

    www.riegler-medical.cominfo@riegler-medical.com

    Medizintechnik

    Kunststofftechnik &Formenbau

    Besuchen Sie uns auf der MEDTEC21. - 23. April 2015Halle 5 / Stand 5E34

    document1630611964207085740.indd 3 03.02.2015 19:04:46

  • Inhalt

    4 DeviceMed | Januar/Februar 2015 | www.devicemed.de

    TITEL | AuftragsfertigungFr Aufgaben jenseits der eigenen Kernkompetenzen oder verfgbaren Mittel gibt es jede Menge potenzielle Partner zum Bei-spiel fr die Sterilisation von gasdicht verpackten Produkten mit Elektronenstrahlen. Wir berichten auch ber einen Auftragsfer-tiger, der seine Laseranlagen selbst weiterentwickelt. So kann er die bestmgliche Werkstckbearbeitung bieten. Auerdem fin-den Sie im Titelthema ein Interview zur additiven Fertigung, Branchen-News und eine umfassende Marktbersicht. ab Seite 18

    Standards

    Editorial ..................................... 3 Szene ......................................... 6 Vorschau .................................. 50 Termine .................................... 50 Impressum............................... 50

    SzeneM&A in der Medizintechnik das zweite Halbjahr 2014....................................10Medtech-Dialog diskutiert Medizintechnik der Zukunft ................................... 12

    BILDGEBUNGOEM im Portrt Bildgebung von Philips..........................................................14Markt Bildgebung Produkte aus der Zulieferkette ......................................... 16

    TITEL | AuftragsfertigungWenn's nicht nur sauber, sondern steril sein soll ..............................................18Kleinste Bauteile sicher mit dem Laser schweien.......................................... 20Additive Fertigung im Bereich der Orthopdie ..................................................22Marktmeldungen Auftragsfertigung .................................................................23Marktbersicht Auftragsfertigung ................................................................... 26

    FertigungseinrichtungVerpackungsprozesse im Reinraum testen...................................................... 30Marktmeldungen Fertigungseinrichtung ..........................................................32

    document7889687356806257760.indd 4 05.02.2015 14:15:52

  • www.devicemed.de | Januar/Februar 2015 | DeviceMed 5

    Rasant entwickelt sich Elektronik fr Medizin-gerte weiter. Lesen Sie ber Lean-Fertigung,Sensoren, 4k-Monitore und mehr. ab Seite 38

    Neue Verpackungsmaschinen sind mit hohenInvestitionen verbunden. Wie lassen sich dieProzesse im Reinraum testen? ab Seite 30

    Philips: vom Unternehmen zur Herstel-lung von Glhbirnen zum Spezialisten frmedizinische Bildgebung. ab Seite 14

    SPECIAL | Elektronik

    Fertigungseinrichtung Bildgebung

    WerkstoffeAlles Peek oder was?........................................................................................ 34

    ManagementDie IEC 60601-1-2, 4. Edition fristgerecht umsetzen ....................................... 36

    SPECIAL | ElektronikLean-Fertigung von Elektronik......................................................................... 38Hochprzise Sensorelektronik fr Rckentrainingsgerte ............................... 424k-Monitore im OP? Mit Glasfaser kein Problem ............................................. 44Care-Communication-Module fr Pflegebetten von morgen ........................... 46Marktmeldungen Elektronik..............................................................................47

    noch Blindtsteht Blindtext.

    www.vogel.de

    Zwei Mal proWoche das Neuestefr Hersteller medizintechnischerProdukte.

    Mit zustzlichen Newslettern zubesonderen Anlssen sind Sieimmer ber dieTop-Themen derBranche informiert.

    Abonnieren Sie gleich onlineunter:

    www.devicemed.de/newsletter

    2 pro Woche:Der Newsletter vonDeviceMed

    0833

    8

    document7889687356806257760.indd 5 05.02.2015 14:15:57

  • 6 DeviceMed | Januar/Februar 2015 | www.devicemed.de

    + + + TICKER + + +

    Rapid.Tech rstet aufDie Rapid.Tech prsentiert sicham 10. und 11. Juni 2015 in Er-furt mit optimierter Kongress-struktur: Neue Themenfelder,visionre Aus- und Einblickesowie noch mehr Informationerhhen die Attraktivitt derKongressmesse. Im Vortrags-programm haben bereits heu-te marktfhrende Unterneh-men Keynotes angekndigt.

    www.rapidtech.de

    Auszeichnung fr Med-El-Grnder HochmairDie National Academy of Engi-neering (NAE) verleiht denRuss Prize 2015 fr die Ent-wicklung des Cochleaimplan-tats an die bio-ingenieurswis-senschaftlichen Pioniere undGrnder von Med-El MedicalElectronics Dr. Ingeborg undProf. Dr. Erwin Hochmair.

    www.medel.com

    Besseres Rating frFresenius Medical CareDie Ratingagentur Standard &Poors hat das Unternehmens-rating von Fresenius MedicalCare von BB+ auf BBB- ange-hoben und mit einem stabilenAusblick versehen.www.fmc-ag.de

    Zeiss: Gold-Zertifizie-rung fr NachhaltigkeitZeiss hat fr einen Neubaudes UnternehmensbereichsMedical Technology die Gold-Zertifizierung der DeutschenGesellschaft fr NachhaltigesBauen e.V. (DGNB) erhalten. Inder Rangliste aller DGNB-ge-prfter Gebude ist der Zeiss-Neubau unter den Top Ten.

    www.zeiss.de

    Was setzt die Medizintechnik rcklufigen Gewinnen entgegen?

    Einen Mangel an Innovati-onen und daraus resultie-rend rcklufige Gewinnein der deutschen Medizin-

    Dr. Hans-Otto Maier: Eine Umkehrder rcklufigen Gewinne erfordertdisruptive Innovationen.

    technikindustrie beobach-ten die Veranstalter im Vor-feld des ersten Forums Me-dizintechnik, das am 24.Februar im Clinical Re-search Center Hannoverstattfindet. Wie sich dementgegenwirken lsst, er-klrt Dr. Hans-Otto Maier,Senior Vice President der B.Braun Melsungen AG: Ei-ne Umkehr der rcklufi-gen Gewinnsituation derdeutschen Medizintechnik-industrie ist nur mit disrup-tiven Innovationen undkrzeren Innovationszyk-len zu erreichen. Fr dieVerwirklichung dieser Ziele

    sind Industrie, Politik, Kos-tentrger und Anwendergleichermaen gefragt.

    Das Schwerpunktthemader Veranstaltung selbstlautet vielversprechend:Gezielte Produktentwick-lung: Industrie sucht Kli-nik. Neben Maier zhlenProf. Dr. Thomas Schmitz-Rode von der RWTH Aa-chen sowie Dr. Oliver Bu-jok von der VDI Technolo-giezentrum GmbH zu denReferenten.

    Hannoverimpuls GmbH,D-30165 Hannover,www.hannoverimpuls.de

    Bild:B.Braun

    pfel sind keine Birnen und Medizin-produkte sind keine ArzneimittelIn der Diskussion um daseuropische Medizinpro-dukterecht wird die Euro-pische Arzneimittelbehr-de (EMA) mit Sitz in Lon-don gerne als Vorzeigebe-hrde fr Patientensicher-heit genannt. Doch dieknnte selbst