Australiens Grüner Kessel - autofahren- .Australiens Grüner Kessel ... Farm zum Mount Barney Nationalpark page 1
Australiens Grüner Kessel - autofahren- .Australiens Grüner Kessel ... Farm zum Mount Barney Nationalpark page 2
Australiens Grüner Kessel - autofahren- .Australiens Grüner Kessel ... Farm zum Mount Barney Nationalpark page 3

Australiens Grüner Kessel - autofahren- .Australiens Grüner Kessel ... Farm zum Mount Barney Nationalpark

  • View
    216

  • Download
    0

Embed Size (px)

Text of Australiens Grüner Kessel - autofahren- .Australiens Grüner Kessel ... Farm zum Mount Barney...

  • Lighthouse, Byron Bay

    Der folgende Reiseplan umfasst den Rainforest Way, eine Reihe von spektakulren Serpentinen und Trails, die die 14 Nationalparks in und um Wollumbin Warning und den Scenic Rim verbinden.

    1. TAG: Burleigh Heads, Currumbin und Springbrook Nationalpark Das Currumbin Wildlife Sanctuary ist das Tor zu Australiens grnem Kessel

    und bietet eine spezielle Attraktion: Hier knnen Sie einige der seltenen

    wilden Tierarten in der heimischen Landschaft erleben und sich einen Film

    ansehen, der die einstige vulkanische Herkunft der Kaldera von Mount Warning

    Wollumbin erlutert. Eine Fahrstunde entfernt liegt Springbrook, einer der

    besten Orte, um Mount Warning in seinem vollen Panorama zu bewundern.

    Entlang des Weges finden Sie antarktische Birken, die so alt sind wie die Region

    selber, sowie einzigartige Flora und Fauna, wie den Braunrcken-Leierschwanz,

    der nur in dieser Gegend Australiens zu finden ist, das Filander-Knguru und die

    Gelbnacken-Laubenvgel. Wenn es die Zeit erlaubt, knnen Sie eine Wanderung

    auf dem malerischen Twin Falls-Trail machen und dabei Steinlawinen,

    Wasserflle im Regenwald und Schwimmlcher an den Steilhngen passieren,

    und sich so einen Eindruck von der einzigartigen Geografie der Kaldera machen.

    Machen Sie eine kurze gefhrte Wanderung durch den Lamington Nationalpark

    oder erkunden Sie ihn auf eigene Faust und bernachten Sie im OReillys

    Rainforest Retreat.

    2. TAG: Lamington NationalparkBeginnen Sie den Tag auf dem OReillys Canungra Valley Vineyard: Machen Sie

    eine Fahrt in einem Heiluftballon dorthin und genieen Sie ein Sektfrhstck

    bei den Schnabeltieren neben dem Canungra Creek. Whlen Sie entweder einen

    Tagesausflug zu OReillys oder zum Binna Burra Mountain ber Beechmont und

    den Rosin-Aussichtspunkt. Sehen Sie den Gleitschirmfliegern zu und nehmen

    Sie dann den Caves Circuit Walk unter die Fsse. bernachten Sie im OReillys

    Rainforest Retreat und den Lost World Villas oder in der Binna Burra Mountain

    Lodge.

    3. TAG: Tamborine MountainMachen Sie eine kurze Wanderung durch den Regenwald zu den Cedar

    Creek Falls oder Curtis Falls und fahren Sie zu Aussichtspunkten mit einem

    spektakulren Ausblick ber die Gold Coast und die Scenic Rim-Gipfel. Wandern

    Sie auf dem Rainforest Skywalk durch die Baumwipfel. Genieen Sie eine

    Weintour durch die Weingter sowie die international renommierte Destillerie

    und Brauerei, sehen Sie zu, wie Kse hergestellt wird und kosten Sie ihn, oder

    nehmen Sie an einem Kochkurs teil. Verbringen Sie die Nacht im Songbirds

    Rainforest Retreat, im Escarpment Retreat oder in den Witches Falls Cottages.

    Australiens Grner Kessel

    EmpfohlEnEr 10-tgigEr rEisEplan

    Rainbow Lorikeets, Currumbin Wildlife Sanctuary

    Lamington National Park

  • 4. TAG: Boonah und Main Range NationalparkFahren Sie nach Boonah und erfahren Sie dort Wissenswertes ber die

    lokale Kultur am Aussichtspunkt Spicers Gap/Governors Chair. Der Gap

    Rainforest Circuit Walk von Cunningham bietet eine tolle Aussicht auf die

    verschiedenen Seen und ber ausgedehnte Felder mit frischem Obst und

    Gemse. Genieen Sie Ihr Mittagessen und ein erfrischendes Getrnk

    in einem authentischen australischen Pub. bernachten Sie bei Spicers

    auf dem Scenic Rim, im Bunyip Scenic Rim Resort oder im Ketchups Bank

    Glamping.

    5. TAG: Mount Barney NationalparkBeginnen Sie den Tag am Lake Moogerah mit einer vom Rock Doctor

    kommentierten Bootsfahrt. Machen Sie einen Zwischenstopp bei einer

    der lokalen Weinkellereien und fahren Sie dann zur Green Hills Road, wo

    Sie endlose, atemberaubende Aussichten auf malerische Bergkulissen

    genieen knnen. Von diesem Aussichtspunkt sehen Sie den gesamten

    Scenic Rim. Fahren Sie ber die Donkey Farm und die Rathdowney Alpaca

    Farm zum Mount Barney Nationalpark und entspannen Sie sich auf einer

    Bushtucker-Tour oder beim Schwimmen im Wasserloch. Denken Sie

    daran, sich die Schlafende Prinzessin bei Sonnenuntergang anzusehen.

    bernachten Sie in der Mount Barney Lodge, im Lillydale Farmstay oder in

    den Barney Creek Vineyard Cottages.

    6. TAG: Border Ranges Nationalpark, Nimbin & Bangalow Fahren Sie ber Rathdowney, den Mound Lindsay Highway und den

    Summerland Way nach Wadeville. Die Border Ranges Scenic Tour ist einer

    der spektakulreren Abschnitte des Rainforest Ways, auf dem Sie durch

    atemberaubend schne Regenwlder, die Teil des Weltkulturerbes sind,

    zum westlichen Rand des Mount Warning Wollumbin-Vulkankraters (zur

    Kaldera) wandern. Auf Ihrer Tour am Sheepstation Creek Picknickplatz

    vorbei, ber den Pinnacle Lookout, den Blackbutts Lookout und Bar

    Mountain bieten sich viele spektakulre Aussichten auf die Kaldera und auf

    Mount Warning. Der Wadeville General Store ist ein beliebter Treffpunkt

    fr Rucksacktouristen und liegt abseits vom Trubel. Fahren Sie nach

    Nimbin, wo eine Vielzahl von eklektischen Menschen mit alternativem

    Lebensstil zuhause ist. Fahren weiter zu Byron Bay, dem stlichsten Punkt

    des australischen Festlandes. bernachten Sie im The Byron at Byron Resort

    and Spa und lassen Sie sich ein wenig verwhnen.

    7. TAG: Byron BayGenieen Sie Ihr Frhstck in einem der eleganten Cafs in Byron Bay.

    Machen Sie anschlieend einen Spaziergang auf einem der Wanderwege,

    die sich oben auf den Klippen durch den Busch bis zum Cape Byron-

    Leuchtturm winden. Genieen Sie dabei die tolle Aussicht auf das

    Meerespanorama. Fahren Sie zum Mount Warning, wo Sie bei Mavis

    Kitchen eine behagliche Unterkunft in einem alten Queensland-Gehft

    am Fue des Berges finden. Das Restaurant serviert Gourmetgerichte im

    lndlichen Stil, zubereitet aus biologischen Zutaten, die in den Grten des

    Hofs angebaut oder von lokalen biologischen Bauern bezogen werden.

    Australias Green Cauldron

    Brisbane

    ANTWORTEN: A. Cloud-catcher; B. Byron Bay

    Yoga, Byron Bay

    Fragen:1. Wollumbin Mt Warning ist auch

    bekannt als:

    A. Cloud-catcherB. Scenic RimC. Boogera BoogeraD. Bundjalung

    2. Der stlichste Punkt auf dem australischen Festland ist

    : A. Buck Buchanans Banana Cabana & Bush Tucker Garden

    B. Byron BayC. BundjalungD. Mt Barney

    Learn to surf, Byron Bay

    Markets, Byron Bay

  • TAUK6889

    Curtis Falls, Tamborine National Park

    Mt Warning

    Ntzliche Webseitenwww.visitnsw.com

    www.environment.gov.au

    www.tq.com.au

    www.epa.qld.gov.au/parks_and_forests

    www.tweedtourism.com.au

    www.northernriverstourism.com.au

    www.rainforestway.com.au

    www.visitscenicrim.com.au

    Currumbin Wildlife sanctuary: www.currumbin-sanctuary.org.au

    maviss Kitchen & Cabins: www.maviseskitchen.com.au

    Binna Burra mountain lodge: www.binnaburralodge.com.au

    tropical fruit World: www.tropicalfruitworld.com.au

    tweed Endeavour Cruises: www.goldcoastcruising.com

    aquatic Blue Charters: www.aquaticbluecharters.com.au

    australian Day tours: www.daytours.com.au

    australian Wild Escapes: www.australianwildescapes.com.au

    salt Village: www.saltvillage.com.au

    Byron at Byron resort and spa: www.thebyronatbyron.com.au

    mountain Bike tours: www.mountainbiketours.com.au

    Chillingham Bush tucker & Banana Cabana:

    www.chillinghambushtucker.com.au

    mt Barney lodge Country retreat: www.motbarneylodge.com.au

    flutterbies Cottage Caf: www.flutterbies.com.au

    Buck Buchanans Banana Cabana & Bush tucker garden:

    www.chillinghambushtucker.com.au

    Domain santai resort: www.santairesort.com.au

    mantra on salt Beach: www.mantraonsaltbeach.com.au

    madura tea Estates: www.maduratea.com.au

    oreillys rainforest retreat & Canungra Valley Vineyard:

    www.oreillys.com.au

    songbirds rainforest retreat: www.songbirds.com.au

    the Escarpment retreat: www.escarpment.com.au

    Witches falls Cottages: www.witchesfallscottages.com.au

    tamborine mountain skywalk: www.rainforestskywalk.com.au

    8. TAG: Wollumbin Mount Warning und Tweed ValleyMachen Sie sich frhmorgens auf den Weg, um den Mount Warning

    Nationalpark zu erkunden. Dieser Berg, der seinen Namen 1770 von Captain

    Cook erhielt, war ein heiliger Treffpunkt und eine Initiierungssttte fr die

    indigenen Stmme der Northern Rivers-Region. Setzen Sie Ihre Reise fort zum

    Tyalgum Village, einem historischen Dorf, das einst eine alte Holzfllerstadt

    war. Essen Sie im Flutterbies Cottage Cafe zu Mittag und fahren Sie dann

    weiter nach Chillingham. Buck Buchanans Banana Cabana & Bush Tucker

    Garden versorgt einige der Spitzenkche Australiens mit den aus dieser

    Region stammenden, heimischen Finger-Limetten. Buck baut darber

    hinaus die fremdartig aussehende Zitronatzitrone (Buddhas Hand) an, die

    ursprnglich vom Fue der Himalayas stammt, sowie andere exotische

    Zitrusfrchte. bernachten Sie in einer der Luxusunterknfte der Region, wie

    im Domain Santai Resort, im Peppers Salt Resort & Spa oder im Mantra on

    Salt Beach.

    9. TAG: Tweed CoastMachen Sie sich ber Kingscliff und die Tweed Coast auf nach Fingal. Die

    Kste in der Gegend von Tweed Heads und Fingal zeigt eine andere Facette

    der Mount Warning Wollumbin-Kaldera, mit steilen schwarzen Klippen,

    felsigen Vorsprngen und einzigartigen Formationen, die sich bildeten, als

    die Lavastrme einst auf die khlen Meeresstrmungen trafen. Nur 600 m

    vor der Kste liegt das Cook Island Marine R