Click here to load reader

Belüftungskonzepte für IVC-Anlagen aus Sicht eines · PDF fileBelüftungskonzepte für IVC-Anlagen aus Sicht eines Planers Wir sind H+S ingenieure GmbH besteht als Ingenieurbüro

  • View
    215

  • Download
    0

Embed Size (px)

Text of Belüftungskonzepte für IVC-Anlagen aus Sicht eines · PDF...

  • Belftungskonzepte fr IVC-Anlagen aus Sicht eines Planers

    GVSOLAS Workshop 15.09.20101

  • Belftungskonzepte fr IVC-Anlagen aus Sicht eines Planers

    Wir sindH+S ingenieure GmbH besteht als Ingenieurbro fr technischeGebudeausrstung seit 1976.

    Der Schwerpunkt unserer Arbeit liegt auf der Planung von Laborgebudenund versuchstierkundlichen Einrichtungen. Seit 1987 sind wir in Planungenvon Tierlaboren eingebunden.

    Bis heute wurden durch H+S 31 Tierhaltungen unterschiedlichster Greals Neubau und Sanierungsprojekte in Planung und Bauberwachungals Neubau- und Sanierungsprojekte in Planung und Bauberwachungbetreut.

    Wir leistenUnser Leistungsspektrum umfasst alle Phasen der HOAIUnser Leistungsspektrum umfasst alle Phasen der HOAIUnsere Kernkompetenzen liegen bei den Fachbereichen Sanitrtechnik - Medien Heizung - Klte - Dampf Lftung - Klima - Reinraumtechnik MSR Technik - Gebudeautomation Sonderanlagen im Bereich der Spl- und Sterilisationsanlagen Laborplanungen

    Des Weiteren sind wir beratend ttig in den Bereichen technisches Facilitymanagement

    E i kl P j k d P b i S d f h b Entwicklung von Projekten und Prozessen bei Sonderforschungsbauten

    VitaKlaus SchmidtKlaus Schmidt

    Fachwirt fr Facility Management Geschftsfhrender Gesellschafter

    Mitglied im Arbeitskreis Technik der GVSolasMitglied im Arbeitskreis WOK der TIZ BIFOMitglied im Arbeitskreis WOK der TIZ-BIFO

    GVSOLAS Workshop 15.09.20102

  • Belftungskonzepte fr IVC-Anlagen aus Sicht eines Planers

    Gesetzliche Vorgaben / Technische Grundlagen

    Vorschrift / Empfehlung Temperatur Feuchte Luftwechsel[C] [%rel.F.] [n/h]

    Tierschutzgesetz keine detailierten Vorgaben, nur bergeordnete Regelungen

    ETS 123, Appendix A 20 bis 24 45 bis 65 15 bis 20

    GVSOLAS Heft Maushaltung 20 bis 24 45 bis 65 15 bis 20mind. 10

    GVSOLAS Heft 1 berarbeitung Kapitel 8 20 bis 24

    55Toleranz +/- 5

    15 bis 20mind. 10

    ermittelt berPlanungsempfehlung H+S 22Toleranz 1K

    55Toleranz +/-10

    ermittelt ber Khllastberechnungmind. 10, i.d.R 15

    GVSOLAS Workshop 15.09.20103

  • Belftungskonzepte fr IVC-Anlagen aus Sicht eines Planers

    Physikalische Grundlagen / Diagramm Luftbehandlung

    GVSOLAS Workshop 15.09.20104

  • Belftungskonzepte fr IVC-Anlagen aus Sicht eines Planers

    Wrmequellen im Tierraum

    GVSOLAS Workshop 15.09.20105

  • Belftungskonzepte fr IVC-Anlagen aus Sicht eines Planers

    GVSOLAS Workshop 15.09.20106

  • Belftungskonzepte fr IVC-Anlagen aus Sicht eines Planers

    Tierraum Zentralversorgung IVC Gestelle

    Grundriss TierhaltungMPI CBG Dresden (Fremdplanung) Anschlusseinheit IVC-GestellMPI CBG Dresden (Fremdplanung)

    GVSOLAS Workshop 15.09.20107

  • Belftungskonzepte fr IVC-Anlagen aus Sicht eines Planers

    Tierraum Zentralversorgung IVC Gestelle

    H13

    H13

    H13

    TIERRAUM TIERRAUM TIERRAUM

    GVSOLAS Workshop 15.09.20108

  • Belftungskonzepte fr IVC-Anlagen aus Sicht eines Planers

    Tierraum Zentralversorgung IVC Gestelle

    H13

    H13

    H13

    TIERRAUM TIERRAUM TIERRAUM

    FLUR FLUR FLUR

    GVSOLAS Workshop 15.09.20109

  • Belftungskonzepte fr IVC-Anlagen aus Sicht eines Planers

    Tierraum Zentralversorgung IVC Gestelle

    Zentralbelftete IVC-Gestelle

    Anschlusseinheit IVC-GestellVolumenstromregler im Technikflur

    GVSOLAS Workshop 15.09.201010

  • Belftungskonzepte fr IVC-Anlagen aus Sicht eines Planers

    Tierraum Zentralversorgung IVC Gestelle

    Da Rume und Kfige von eigenstndigen Klimaanlagen versorgt werden, knnen minimal bentigteminimal bentigte Volumenstrme gefahren werden.

    Z t li h b t ht di mbH

    Zustzlich besteht die Mglichkeit, unterschiedliche Temperaturen fr Kfig Fe

    ldm

    eier

    Gm

    p gund Raum einzustellen.

    urge

    sells

    chaf

    t FIG

    F In

    geni

    eu

    GVSOLAS Workshop 15.09.201011

  • Belftungskonzepte fr IVC-Anlagen aus Sicht eines Planers

    Tierraum dezentrale Versorgung IVC Gestelle - Wandmontage

    Grundrissausschnitt Tierhaltung - JGU Mainz Tierraum und Anschlusseinheiten IVC-Gestelle

    GVSOLAS Workshop 15.09.201012

  • Belftungskonzepte fr IVC-Anlagen aus Sicht eines Planers

    Tierraum dezentrale Versorgung IVC Gestelle - Wandmontage

    H13

    H13

    H13

    TIERRAUM TIERRAUM TIERRAUM

    GVSOLAS Workshop 15.09.201013

  • Belftungskonzepte fr IVC-Anlagen aus Sicht eines Planers

    Tierraum dezentrale Versorgung IVC Gestelle - Bodenmontage

    Grundrissausschnitt TierhaltungHZI TL2 Braunschweig

    Tierraum Library-System

    GVSOLAS Workshop 15.09.201014

  • Belftungskonzepte fr IVC-Anlagen aus Sicht eines Planers

    Tierraum dezentrale Versorgung IVC Gestelle - Bodenmontage

    H13

    H13

    H13

    TIERRAUM TIERRAUM TIERRAUM

    GVSOLAS Workshop 15.09.201015

  • Belftungskonzepte fr IVC-Anlagen aus Sicht eines Planers

    Tierraum dezentrale Versorgung IVC Gestelle - Bodenmontage

    GVSOLAS Workshop 15.09.201016

  • Belftungskonzepte fr IVC-Anlagen aus Sicht eines Planers

    Tierraum Zentrale / dezentrale Versorgung IVC Gestelle - Grundriss

    M 500Maus

    einseitigesRack fr70 Kfige

    L/B/H153/50/209 cm

    M 500Maus

    einseitigesRack fr70 Kfige

    L/B/H153/50/209 cm

    M 500Maus

    einseitigesRack fr70 Kfige

    L/B/H153/50/209 cm

    M 500Maus

    einseitigesRack fr70 Kfige

    L/B/H153/50/209 cm

    es eL/B

    /H15

    3/50/2

    09 cm

    es e

    L/B/H

    153/5

    0/209

    cm

    es eL/B

    /H15

    3/50/2

    09 cm

    es e

    L/B/H

    153/5

    0/209

    cm

    M 50

    0Ma

    usein

    seitig

    eRa

    ck f

    r70

    Kfi

    g e

    M 500 einseitiges L/B/HM 500 einseitiges L/B/H M 500 einseitiges L/B/H

    M 50

    0Ma

    usein

    seitig

    eRa

    ck f

    r70

    Kfi

    g ewa

    ndh.

    L/B/H

    95/50

    /49 cm 75 kg

    BL

    wand

    h.L/B

    /H95

    /50/49

    cm 75 kg

    BL

    ST

    M 50

    0Ma

    usein

    seitig

    eRa

    ck f

    r70

    Kfi

    g e

    M 500 einseitiges L/B/HM 500 einseitiges L/B/H M 500 einseitiges L/B/H

    M 50

    0Ma

    usein

    seitig

    eRa

    ck f

    r70

    Kfi

    g ewa

    ndh.

    L/B/H

    95/50

    /49 cm 75 kg

    BL

    wand

    h.L/B

    /H95

    /50/49

    cm 75 kg

    BL

    ST M 500Maus

    einseitigesRack fr70 Kfige

    L/B/H153/50/209 cm

    M 500Maus

    einseitigesRack fr70 Kfige

    L/B/H153/50/209 cm

    M 500Maus

    einseitigesRack fr70 Kfige

    L/B/H153/50/209 cm

    STS

    M 500Maus

    einseitigesRack fr70 Kfige

    L/B/H153/50/209 cm

    M 500Maus

    einseitigesRack fr70 Kfige

    L/B/H153/50/209 cm

    M 500Maus

    einseitigesRack fr70 Kfige

    L/B/H153/50/209 cm

    STS

    GVSOLAS Workshop 15.09.201017

  • Belftungskonzepte fr IVC-Anlagen aus Sicht eines Planers

    Tierraum Zentrale / dezentrale Versorgung IVC Gestelle

    Adaptierte Lftungsanlage (Umbau von zentraler Versorgung auf dezentrale Versorgung)Adaptierte Lftungsanlage (Umbau von zentraler Versorgung auf dezentrale Versorgung)

    GVSOLAS Workshop 15.09.201018

  • Belftungskonzepte fr IVC-Anlagen aus Sicht eines Planers

    Begasungsszenarien bei zentraler dezentrale Versorgung von IVC Gestellen

    FilterFilter

    H2 O2Generator

    H2 O2Generator

    TIERRAUM TIERRAUM

    GVSOLAS Workshop 15.09.201019

  • Belftungskonzepte fr IVC-Anlagen aus Sicht eines Planers

    Anpassung der Technik an Tierhauskonzept

    N t k t i ht d E t N t k t i ht dNutzungskonzept sieht vor, dass Entsorgungs-flur fr tierhaltungsfremdes Personal genutzt werden darf somit ist ein Technikflur mglich

    Nutzungskonzept sieht vor, dass Entsorgungsflur nur von Tierhaus-personal benutzt werden darf somit ist kein Technikflur mglich

    GVSOLAS Workshop 15.09.201020

  • Belftungskonzepte fr IVC-Anlagen aus Sicht eines Planers

    Umbauten / Flexibilitt

    Bei Laborumbauten kommt eigentlich nur die dezentrale Realisierung in Frage. Die Kosten fr die nachtrgliche Lftungskanalverlegungfr die nachtrgliche Lftungskanalverlegung sind schlichtweg zu hoch und im laufenden Tierhaltungsbetrieb nicht realisierbar.

    mbH

    Feld

    mei

    er G

    mur

    gese

    llsch

    aft F

    IGF

    Inge

    nieu

    GVSOLAS Workshop 15.09.201021

  • Belftungskonzepte fr IVC-Anlagen aus Sicht eines Planers

    K i i l IVC d l IVC

    zentrale dezentrale Versorgung IVC Gestelle - fr und wider

    Kriterien zentralversorgte IVC dezentral versorgte IVC

    PlanungsprozessSchnittstellen Architekt / Labor- / TGA-Planer - +

    A d T h ik Ti h k t ( Ei b h k h H i b i h ) +Anpassung der Technik an Tierhauskonzept ( Einbahnverkehr, Hygienebreiche) - +Erhhter Aufwand der zu planenden RLT-Anlagen - +

    Komplexitt der zu planenden Anlagentechnik - / + +Umsetzung von Brandschutzanforderungen - +

    Einsatz Mess-, Steuer- Regelungstechnik - O

    Betrieb

    Risiko Ausfallsicherheit / Umfang Redundanz - +Energieeinsparung im Be- / Entfeuchtungsfall + - / Og p g g / O

    Geruschentwicklung im Raum + OTemperaturniveau / Wrmeeintrag im Raum + O

    /Platzbedarf im Raum + - / +Wartungs- und Reinigungsarbeiten innerhalb der Tierhaltung - +

    Schwierigkeiten bei der Begasung ber das RLT-System - +

    Bewertungsschlssel+ = bestes Ergebnis / leicht umzusetzen / o = durchschnit