Broschuere Der Neue Sprinter Pritschenwagen Fahrgestelle 07 2013

  • View
    28

  • Download
    0

Embed Size (px)

Text of Broschuere Der Neue Sprinter Pritschenwagen Fahrgestelle 07 2013

  • Der neue Sprinter.Pritschenwagen und Fahrgestelle.

  • 31 Beim Sprinter 216/316 CDI Pritschenwagen oder Fahrgestell, Euro 5b+ Gr. III mit BlueEFFICIENCY-Paket und 7G-TRONIC PLUS.2 Bis maximal 30 Jahre.3 Gltig seit 01.10.2012 fr Fahrzeuge mit Erstzulassung ab 01.10.2012.

    Der beste Sprinter aller Zeiten.

    Leistungstrger und Arbeitstier der neue Sprinter ist mehr als ein Fahrzeug: ein echter Partner, auf den Sie sich in jeder Hinsicht verlassen knnen und der Sie konsequent beim Erreichen Ihrer Ziele untersttzt.

    Als Begrnder eines ganzen Segments fhrt der Sprinter schon seit 1995 vorneweg und ermglicht Ihnen dank seiner kompromisslosen Einsatzbereitschaft alle Freiheiten, damit Sie sich auf Ihr Geschft konzentrieren knnen. Die neueste Sprinter Generation wird diesem hohen Anspruch erneut gerecht. Kontinuierlich entwickeln wir den Sprinter in puncto Zuverlssigkeit, Qualitt, Sicherheit, Flexibilitt, Wirtschaftlichkeit, Nachhaltigkeit und Service weiter. Mit einem Kraftstoffverbrauch ab 6,7l auf 100km1, der lebenslangen2 Mobilittsgarantie MobiloVan3, dem optionalen 7-Gang-Automatikgetriebe 7G-TRONIC PLUS, vielfltigen Ausstattungsmglichkeiten sowie neuen Sicherheitspaketen und dem BlueEFFICIENCY-Paket erfllt der neue Sprinter Ihren hohen Anspruch ganzheitlich. Und mit seinem fortschrittlichen Design prsentiert er sich einmal mehr als Pionier: noch hochwertiger, noch flexibler, noch sicherer und noch wirtschaftlicher. Mercedes-Benz Vans. Born to run.

    Den neuen Sprinter in 3D erleben. Der neue Sprinter

  • 5Inhalt.Der neue Sprinter 2

    Wirtschaftlichkeit 6

    Funktionalitt und Beladung 8

    Sicherheit 10

    Komfort 14Innenraum 14Fahrwerk 16

    Allradantrieb 18

    Pritschenwagen 20Doppelkabine 20Beladung Standardfahrerhaus und Doppelkabine 21

    Branchenkonzept/Auf- und Ausbaulsungen 22

    berblick der neue Sprinter 24

    Motoren und Getriebe 26

    Ausstattungen 27Lackierungen und Sitzbezge 27Serien- und Sonderausstattungen 28Original-Zubehr 33

    Service- und Finanzdienstleistungen 34

    Technische Daten 38

    Kraftstoffverbrauch und CO2-Emissionen 46

    Reifenperformance 49

    Probefahrt 50

    Inhalt

  • 7Sucht seinesgleichen: der Sprinter ab 6,7l auf 100km.1

    Als eines der nachhaltigsten Fahrzeuge seiner Klasse erzielt der neue Sprinter dank der konsequent weiterentwickelten Motoren2 und innovativer BlueEFFICIENCY Technologie hervorragende Emissions- und Verbrauchswerte. Mit dem optionalen BlueEFFICIENCY-Paket knnen Sie den Kraftstoffverbrauch auf bis zu 6,7l auf 100km reduzieren.

    BlueEFFICIENCY-Paket

    ECO Lenkhelfpumpe ECO Start-Stopp-Funktion Fuel-Economy-Generator Neue Generation der elektrisch geregelten Kra sto pumpe Rollwiderstandoptimierte Reifen

    1 Beim Sprinter 216/316 CDI Pritschenwagen oder Fahrgestell, Euro 5b+ Gr. III mit BlueEFFICIENCY-Paket und 7G-TRONIC PLUS.2 Verfgbarkeit der Motoren mit der Abgasnorm Euro VI siehe ab Seite 38, Technische Daten.

    Wirtschaftlichkeit

  • 9Funktionalitt und Beladung

    Klassenbester mit den meisten Varianten.

    Der neue Sprinter ist offen fr alles, was Ihnen die tgliche Arbeit erleichtert. Im Standardfahrerhaus gibt es komfortabel Platz fr bis zu drei Personen und auf seiner robusten 5,8 bis 9,1m2 groen Ladeflche lassen sich z.B. bis zu fnf Europaletten mhelos transportieren. Damit das Be- und Entladen genauso einfach wird wie der Transport, besitzt er eine niedrige Ladekante und auf drei Seiten vollstndig abklappbare Pritschenbordwnde. Mit drei Radstnden, zwei Fahrerhaus-Varianten, vier verschiedenen Pritschenlngen und zwei unterschiedlichen Pritschenbreiten ist der neue Sprinter Ihre perfekte Transportlsung.

    Fr die Realisierung Ihrer Aufbauwnsche bietet sich das Sprinter Fahrgestell sowohl mit Normalrahmen als auch mit Tiefrahmen1 an. Jeweils drei Radstnde und eine Zuladung bis zu 3.050kg (inkl. Aufbau) schaffen eine solide Basis fr verschiedenste Anforderun-gen und Branchen.

    Durch folgende Ausstattungen lsst sich das Be- und Entladen Ihres Sprinter Pritschen-wagens noch sicherer, effizienter und komfortabler gestalten:

    Leitertrger auf Wunsch ermglicht das Ablegen und Fixieren langer Gegenstnde

    Serienmige Fahrzeugabsenkung um 30mm fr 3,5t zGG2

    Serienmige Trittstufe aus Metall an der Innenseite der hinteren Pritschenbordwand

    Verzurrsen zur Ladungssicherung serienmig; Spanngurte auf Wunsch

    1 Tiefrahmen-Fahrgestell mit um 205 mm abgesenkter Rahmenoberkante fr besonders anspruchsvolle Aufbauvarianten, auf Wunsch auch mit Luftfederung.2Nicht fr Allradfahrzeuge und Sprinter NGT erhltlich.

  • 11Sicherheit

    Ihre Sicherheit unser hchstes Gut.

    Schematische Darstellung einer Bremssituation mit Untersttzung des COLLISION PREVENTION ASSIST.

    1 ADAPTIVE ESP ist nicht fr alle Aufbauten verfgbar. Der Schwerpunkt des Aufbaus bei Fahrzeugen mit ADAPTIVE ESP muss gem den Mercedes-Benz Aufbaurichtlinien in einem festgelegten Bereich liegen. Fahrwerks- und Rahmennderungen sind mit ADAPTIVE ESP nur eingeschrnkt mglich.2Dieses System entfernt bei Regen zyklisch den Wasserfilm von den Bremsscheiben und hilft damit, den Bremsweg zu verkrzen.

    3Setzt die Reaktionszeit bei einer eventuellen Bremsung herab und verkrzt damit ebenso den Bremsweg.

    Zur Serienausstattung Ihres neuen Sprinter gehrt vor allem eines: Ihre Sicherheit. Sein innovatives Fahrdynamikregelsystem ADAPTIVE ESP1 bercksichtigt den Beladezustand, um aktive Bremseingriffe richtig zu dosieren. Erweitert ist das ADAPTIVE ESP unter anderem um zwei wichtige Funktionalitten: Brake Disc Wipe2 und Electronic Brake Prefill3. Der im optionalen Fahrassistenz-Paket erhltliche COLLISION PREVENTION ASSIST erkennt einen zu geringen Abstand zu vorausfahrenden Fahrzeugen, warnt und untersttzt den bremsenden Fahrer mittels BAS PRO, dass das Fahrzeug sicher zum Stehen kommt.

    COLLISION PREVENTION ASSIST in 3D.

  • 02

    Fernlicht-Assistent.Der Fernlicht-Assistent steuert das Fernlicht automatisch je nach Umgebungs- und Verkehrssituation fr best-mgliche Sicht.

    01Spurhalte-Assistent.Der Spurhalte-Assistent warnt den Fahrer bei unbe-absichtigtem Verlassen der Fahrspur durch akustische und visuelle Signale.

    02COLLISION PREVENTION ASSIST. Warnt visuell und akustisch bei zu geringem Abstand zu einem Fahrzeug oder Hindernis und untersttzt Sie bei einer Notbremsung mit BAS PRO.

    03

  • 01

    03

    13Sicherheit

    Neue Mastbe in puncto Sicherheit.

    Dank seines im Transportersegment einzigartigen Fahrassistenz-Pakets muss sich der Sprinter hinter keinem Pkw verstecken. Neben dem COLLISION PREVENTION ASSIST ist der Spurhalte-Assistent ein weiteres Highlight des optionalen Fahrassistenz-Pakets. Erkennt dieses System ein ungewolltes Verlassen der Fahrspur, wird der Fahrer ber ein akustisches Warnsignal darauf aufmerksam gemacht, um eine Kurskorrektur vorzunehmen. Die Bestandteile des optional erhltlichen Fahrassistenz-Paketes finden Sie in unten stehender Tabelle.

    Mit Ihrem neuen Sprinter erhalten Sie eine Bandbreite serienmiger Sicherheitsaus-stattungen wie Fahrer-Front-Airbag, Dreipunkt-Sicherheitsgurte mit Gurtstraffer und Gurtkraftbegrenzer fr den Fahrer- und Beifahrereinzelsitz, 2-Wege-Kopfsttzen, Verzurrsen, Hydraulik-Bremsanlage, Adaptives Bremslicht und Auenspiegel mit integrierten Weitwinkelzusatzspiegeln. Zustzlich knnen Sie aus einem breiten Spektrum an weiteren Ausstattungsmglichkeiten fr noch mehr Sicherheit whlen.

    Fahrassistenz-Paket

    COLLISION PREVENTION ASSIST Fernlicht-Assistent1 Spurhalte-Assistent

    1 Der Fernlicht-Assistent ist auch einzeln bestellbar.

    Die Abbildung zeigt eine schematische Darstellung zu Illustrationszwecken.

  • 15Komfort | Innenraum

    Unvergleichlich. Bequemer war Funktionalitt noch nie.

    Neu im Sprinter:

    Chromapplikationen am optionalen Multifunktionslenkrad, an den Lu einlssen und dem Schaltknauf

    Informations- und Kommunikationssysteme, wie die optionalen Radios Audio 10, Audio 15 und das Navigationssystem Becker MAP PILOT1

    Komfortables, gri ges Serienlenkrad in neuem Design

    Robust und ergonomisch geformte Sitze in neuem Sto design

    Bewhrte Ausstattungen2:

    Doppel-Beifahrersitz mit Staufach unter der Sitzau age und integriertem ausklappbarem Tisch in der Sitzlehne

    Einparkhilfe PARKTRONIC vorne und hinten, mit akustischer Signalgebung und visueller Anzeige im Auenspiegel und auf der Instrumententafel

    Funktionale Ablagen und Staufcher

    Sitzheizung und Armlehne fr Fahrer und Beifahrer

    TEMPOMAT mit aktivierbarer Geschwindigkeitsbegrenzung SPEEDTRONIC

    1 Das Navigationssystem Becker MAP PILOT ist nur in Verbindung mit Audio 15 verfgbar.2 Teilweise Sonderausstattung.

    Neben der neuen Radio-Generation, dem optionalen Multifunktionslenkrad inklusive Chromapplikationen, dem Schalt- und Whlhebel in neuem Design und dem neuen serienmigen Sitzbezug Tunja erhhen noch viele weitere Ausstattungen Ihren Fahr-komfort und sorgen fr rundum effizientes Arbeiten in Ihrem neuen Sprinter. Mit seinem gerumigen und ergonomisch, hochwertig gestalteten Design erfllt der Innenraum hchste Ansprche an Funktionalitt, Qualitt und Komfort. Zahlreiche funktionale Ablagen, beispielsweise serienmig ber der Windschutzscheibe, bieten viel Stauraum und schaffen Ordnung.

  • 17Komfort | Fahrwerk

    Ein Transporter, der sich wie ein Pkw fhrt.

    Allradantrieb zuschaltbar, auch mit Getriebeuntersetzung, Downhill Speed Regulation (DSR) und grobstolliger Gelndebereifung3

    Lu federung mit Niveauregulierung

    Optionale Fahrwerkspakete fr die unterschiedlichsten Anforderungen

    Verschiedene Hinterachsbersetzungen

    Als erster und einziger Transporter in seiner Klasse bietet Ihnen der neue Sprinter mit dem optionalen 7