Deutsches Rechnungslegungs Standards Committee e.V ... ?· Deutsches Rechnungslegungs Standards Committee…

Embed Size (px)

Text of Deutsches Rechnungslegungs Standards Committee e.V ... ?· Deutsches Rechnungslegungs Standards...

  • Deutsches Rechnungslegungs Standards Committee e.V.

    Accounting Standards Committee of Germany DRSC

    - 1 - ffentliche Diskussion DRSC e.V. / Dr. R. Schmidt / Dr. T. Schmotz / 31.08.2017

    E-DRS 8 nderungen des

    DRS 20 Konzernlagebericht

    Dr. Rdiger Schmidt / Dr. Thomas Schmotz

    ffentliche Diskussion

    Frankfurt am Main, 31. August 2017

  • DRSC

    ffentliche Diskussion - 2 - DRSC e.V. / Dr. R. Schmidt / Dr. T. Schmotz / 31.08.2017

    Disclaimer

    Die in dieser Prsentation vertretenen Ansichten geben die persnliche Meinung

    der DRSC-Mitarbeiter wieder und stellen keine Stellungnahme des DRSC oder

    dessen Gremien dar.

  • DRSC

    ffentliche Diskussion - 3 - DRSC e.V. / Dr. R. Schmidt / Dr. T. Schmotz / 31.08.2017

    1. Allgemeine Hinweise

    2. berblick E-DRS 8

    3. Definition von Risiko

    4. Index bei Vollintegration der nichtfinanziellen Konzernerklrung (NFKE) in

    den Konzernlagebericht (KLB)

    5. Geschftsmodell

    6. Berichtspflichtige Aspekte

    7. Berichterstattung auf Sachverhaltsebene

    8. Bestimmung der Verhltnismigkeit

    9. Auswahl sonstiger Anmerkungen

    Inhalt

  • DRSC

    ffentliche Diskussion - 4 - DRSC e.V. / Dr. R. Schmidt / Dr. T. Schmotz / 31.08.2017

    1. Allgemeine Hinweise

    Konkretisierung des Gesetzes (CSR-RLUG) unter Einbezug zugehriger Dokumente (Begrndung RegE CSR-RLUG, CSR-RL) sowie der Erkenntnisse aus Gesprchen mit Vertretern der Bundesregierung

    Keine Bercksichtigung von Anmerkungen/Stellungnahmen, die sich gegen die CSR-RL oder das CSR-RLUG direkt richten

    Abwgung gegenstzlicher Interessen in Deutschland: Konkretisierungen/Hilfestellung vs. keine Konkretisierungen/Hilfestellung

    Ausweitung der Berichtspflichten zeichnet sich ab berprfung der Umsetzung und Auswirkung CSR-RL durch EU-KOM in

    2018 Umsetzung des Nationalen Aktionsplans Wirtschaft und

    Menschenrechte Umsetzung der Empfehlung der Task-force on Climate-related Financial

    Disclosures

  • DRSC

    ffentliche Diskussion - 5 - DRSC e.V. / Dr. R. Schmidt / Dr. T. Schmotz / 31.08.2017

    2. berblick E-DRS 8 (1/12)

    Ziel

    Anpassung DRS 20 an CSR-RLUG: Ergnzung der Konzernerklrung zur Unternehmensfhrung um

    Regelungen bzgl. der Angaben zum Diversittskonzept Ergnzung um einen Abschnitt Nichtfinanzielle Konzernerklrung

  • DRSC

    ffentliche Diskussion - 6 - DRSC e.V. / Dr. R. Schmidt / Dr. T. Schmotz / 31.08.2017

    2. berblick E-DRS 8 (2/12)

    Aufbau Abschnitt Diversittskonzept

    Geltungsbereich Berichtsanforderungen Erluterungen zu den Berichtsanforderungen

  • DRSC

    ffentliche Diskussion - 7 - DRSC e.V. / Dr. R. Schmidt / Dr. T. Schmotz / 31.08.2017

    2. berblick E-DRS 8 (3/12)

    Anwendungs-bereich

    Groe brsennotierte Unternehmen Groe Unternehmen, die andere Wertpapiere als Aktien am

    organisierten Markt und deren Aktien ber ein multilaterales Handelssystem gehandelt werden

    Verweise Verweismglichkeit auf andere Elemente der Konzernerklrung zur Unternehmensfhrung, z.B. Angaben zu Unternehmensfhrungspraktiken Angaben zu den Zielgren fr den Frauenanteil

    Diversittskonzept

    Erweiterung der Konzernerklrung zur Unternehmensfhrung

  • DRSC

    ffentliche Diskussion - 8 - DRSC e.V. / Dr. R. Schmidt / Dr. T. Schmotz / 31.08.2017

    2. berblick E-DRS 8 (4/12)

    Diversittskonzept

    Fr das vertretungsberechtige Organ und den Aufsichtsrat Z.B. hinsichtlich Alter, Geschlecht, Bildungs- und

    Berufshintergrund

    Umsetzung

    Angaben von Ausma und Zeitbezug, wenn intern festgelegt Ziele

    Beschreibung

    Art und Weise der Umsetzung Z.B. Beschreibung der Prozesse, um die Ziele des

    Diversittskonzepts zu erreichen

    Ergebnisse kein Ergebnis ist auch anzugeben

  • DRSC

    ffentliche Diskussion - 9 - DRSC e.V. / Dr. R. Schmidt / Dr. T. Schmotz / 31.08.2017

    2. berblick E-DRS 8 (5/12)

    Aufbau Abschnitt nichtfinanzielle Konzernerklrung

    Geltungsbereich Befreiung Berichtsalternativen Gesonderter nichtfinanzieller Konzernbericht Inhalt der nichtfinanziellen Konzernerklrung

    Geschftsmodell Berichtspflichtige Aspekte Angaben zu den berichtspflichtigen Aspekten Fehlen eines Konzepts

    Nutzung von Rahmenwerken Weglassen nachteiliger Angaben

  • DRSC

    ffentliche Diskussion - 10 - DRSC e.V. / Dr. R. Schmidt / Dr. T. Schmotz / 31.08.2017

    2. berblick E-DRS 8 (6/12)

    Anwendungsbereich 315b HGB

    Mutterunternehmen (i.W. KapGes, haftungsbeschrnkte PHG) mit folgenden Merkmalen: Einzubeziehende Unternehmen erfllen nicht die grenabhngige

    Befreiung ( 293 Abs. 1 HGB) (in zwei aufeinanderfolgenden Jahren) Einzubeziehende Unternehmen beschftigen mehr als 500 Arbeitnehmer

    im Jahresdurchschnitt (in zwei aufeinanderfolgenden Jahren) Kapitalmarktorientiert i.S.d. 264d HGB (am Stichtag)

    Kreditinstitute und Versicherungsunternehmen, die Mutterunternehmen sind und folgende Merkmale aufweisen: Einzubeziehende Unternehmen erfllen nicht die grenabhngige

    Befreiung ( 293 Abs. 1 HGB) (in zwei aufeinanderfolgenden Jahren) Einzubeziehende Unternehmen beschftigen mehr als 500 Arbeitnehmer

    im Jahresdurchschnitt (in zwei aufeinanderfolgenden Jahren)

  • DRSC

    ffentliche Diskussion - 11 - DRSC e.V. / Dr. R. Schmidt / Dr. T. Schmotz / 31.08.2017

    2. berblick E-DRS 8 (7/12)

    Befreiung

    289b Abs. 2 HGB unbeschadet anderer Befreiungsvorschriften Vor allem 291 und 292 HGB Voraussetzung ist Aufstellung eines Konzernlageberichts

    Offenlegung in deutscher oder englischer Sprache

    KLB des MU beinhaltet eine nichtfin. Konzernerklrung ODER

    MU verffentlicht gesonderten nichtfin. Konzernbericht, in den das Unternehmen einbezogen ist

    Unternehmen ist in den Konzernlagebericht eines Mutterunternehmens einbezogen

    &

  • DRSC

    ffentliche Diskussion - 12 - DRSC e.V. / Dr. R. Schmidt / Dr. T. Schmotz / 31.08.2017

    2. berblick E-DRS 8 (8/12)

    Berichtsalternativen

    in KLB integriert Abschnitt des KLB gesonderter Bericht

    Verweismglichkeit auf andere nichtfinanzielle Angaben im KLB Zusammenfassung der nichtfinanziellen Konzernerklrung mit der

    nichtfinanziellen Erklrung des Mutterunternehmens Empfehlung der Angabe der Stellen, an denen die geforderten

    nichtfinanziellen Angaben gemacht werden

  • DRSC

    ffentliche Diskussion - 13 - DRSC e.V. / Dr. R. Schmidt / Dr. T. Schmotz / 31.08.2017

    2. berblick E-DRS 8 (9/12)

    Verffent-lichung

    Offenlegung zusammen mit KLB oder ffentlich zugnglich auf der Internetseite fr 10 Jahre Sptestens 4 Monate nach Abschlussstichtag

    Nichtfinanzieller Konzernbericht

    Berichtsalternativen

    Eigenstndiger Bericht Abschnitt eines anderen Konzernberichts Integration in anderen

    Konzernbericht

  • DRSC

    ffentliche Diskussion - 14 - DRSC e.V. / Dr. R. Schmidt / Dr. T. Schmotz / 31.08.2017

    2. berblick E-DRS 8 (10/12)

    Inhalt - 289c HGB

    Berichtspflichtige Aspekte sind zumindest: Umweltbelange Arbeitnehmerbelange Sozialbelange Achtung der Menschenrechte Bekmpfung von Korruption

    und Bestechung

    Beschreibung des Geschftsmodells: Neustrukturierung DRS 20.37 Berichtspflicht im Abschnitt zur

    nichtfinanziellen Konzernerklrung

    Angaben zu den berichtspflichtigen Aspekten

    Begrndung, wenn kein Konzept vorliegt

  • DRSC

    ffentliche Diskussion - 15 - DRSC e.V. / Dr. R. Schmidt / Dr. T. Schmotz / 31.08.2017

    2. berblick E-DRS 8 (11/12)

    Wenn ntig fr das Verstndnis von

    Geschftsverlauf & Geschftsergebnis

    Lage des Unternehmens

    Auswirkungen der Geschftsttigkeit folgende Angaben:

    Beschreibung der verfolgten Konzepte, einschlielich der

    Due-Diligence-Prozesse

    Ergebnisse der Konzepte

    Wesentliche Risiken aus Geschftsttigkeit und

    Handhabung

    Wesentliche Risiken aus Geschftsbeziehungen, Produkten & DL, sofern

    relevant, und Handhabung

    Bedeutsamste nichtfinanzielle

    Leistungsindikatoren

    Hinweise auf im JA ausgewiesene Betrge, sofern fr Verstndnis

    erforderlich

    comply-or-explain

    Angaben zu den berichtspflichtigen Aspekten

  • DRSC

    ffentliche Diskussion - 16 - DRSC e.V. / Dr. R. Schmidt / Dr. T. Schmotz / 31.08.2017

    2. berblick E-DRS 8 (12/12)

    Nach Kajter: Nichtfinanzielle Berichterstattung nach dem CSR-Richtlinie-Umsetzungsgesetz, in: Der Betrieb 2017, S. 617 624, hier S. 621.

    fr das Verstndnis des Geschftsverlaufs, des Geschftsergebnisses,

    der Lage bedeutsam

    fr das Verstndnis des Geschftsverlaufs, des Geschftsergebnisses, der Lage der

    Kapitalgesellschaft sowie der Auswirkungen ihrer Ttigkeit auf die nichtfinanziellen Aspekte erforderlich

    fr das Verstndnis der Auswirkungen der

    Geschftsttigkeit auf die nichtfinanziellen Aspekte erforderlich

    289c Abs. 3 HGB

    A C

    B

    Wesentlichkeitsvorbehalt

  • DRSC

    ffentliche Diskussion - 17 - DRSC e.V. / Dr. R. Schmidt / Dr. T. Schmotz / 31.08.2017

    3. Definition von Risiko (1/7)

    Wesentliche Risiken, die mit der eigenen Geschftsttigkeit verknpft sind, sofern Eintritt sehr wahrscheinlich und daraus resultierende negative

    Auswirkungen auf die berichtspflichtigen Aspekte schwerwiegend Wesentliche Risiken, die mit Geschftsbeziehungen, Produkten und

    Dienstleistungen verknpft, sofern Eintritt sehr