of 8/8
NETTI DYNAMIC SYSTEM Besser Leben mit unkontrollierten Bewegungen DYNAMIC Weitere Informationen zum Thema „Dynamisches Sitzen“ finden Sie auf Nettidynamic.de

DYNAMIC - de.my-netti.comde.my-netti.com/docs/brochures/prospekt-netti-dynamic-system.pdf · Mit einem herkömmlichen Rollstuhl ist es oft schwierig über gewisse Zeiträume, Nutzern

  • View
    10

  • Download
    0

Embed Size (px)

Text of DYNAMIC - de.my-netti.comde.my-netti.com/docs/brochures/prospekt-netti-dynamic-system.pdf · Mit...

  • NETTI DYNAMIC SYSTEM

    Besser Leben mit unkontrollierten Bewegungen

    DYNAMIC

    Weitere Informationen zum Thema Dynamisches Sitzen finden Sie auf Nettidynamic.de

  • Mit einem herkmmlichen Rollstuhl ist es oft schwierig ber gewisse Zeitrume, Nutzern mit Spastiken und anderen Ausdehnungsbewegun-gen eine gute Sitzpositon zu gewhrleisten. Hier besteht das Risiko, dass der Krper durch die Spasmen aus dem Rollstuhl gedrckt wird, was eine schlechte Sitzposition und eine hohe Druck-belastung auf den Nutzer verursacht.

    Das Netti Dynamic System ist eine hochentwi-ckelte und patentierte Bewegungshilfe fr Nutzer, die z.B. von einer Zerebralparese oder Dystonie betroffen sind. Die zum Teil sehr starken Spasmen und Kontraktionen wirken auf den Muskel-Kno-chen Apparat ein und fhren mitunter zu Gelenk-dislokationen, die die adquate Nutzung des Rollstuhles erschweren und einer stabilen Sitz-position zuwiderlaufen. Darber hinaus muss der betroffene Nutzer sehr hufig durch Pflegekrfte und Angehrige wieder in eine korrekte Sitzposi-tion gebracht werden.

    Weiterhin wirken sich die im Rahmen der Bewe-gungsausdehnung auftretende Krfte auf die gesamte Rollstuhlkonstruktion aus und fhren zu einer starken Beanspruchung des Rollstuhles.

    Das Wesen des Netti Dynamic Systems ist, dass die Bewegungsausschlge unmittelbar aufgenom-men (absorbiert) werden, d.h. dass das Sitz- und Rckensystem sowie die Beinsttzen die unwill-

    krliche Aktivitt des Nutzers in der Bewegung begleitet. Dies hat zur Folge, dass whrend der Ausdehnungsphase eine erhhte Muskelspannung reduziert werden kann und sich im Laufe der Zeit ein vermindertes Aufkommen von Spasmen ein-stellen kann.

    Der Rollstuhl ist somit als dynamisch zu bezeich-nen, da er den Bewegungen des Ober sowie Unterkrpers folgt.

    Die von uns durchgefhrten Tests haben ergeben, dass sich die Reduzierung der Hufigkeit der Sitzkorrektur entspannend auf die Sitzposition auswirkt und die Teilhabe am tglichen Leben mit Familie und Freunden gefrdert wird.

    Mit dem patentierten Netti Dynamic System wird der Nutzer nach den Spasmen in seine ursprng-liche und komfortable Sitzposition zurckge-bracht.

    NETTI DYNAMIC SYSTEM

    Freiheit in der Bewegung erhht die Lebensqualitt

    Patentierte Lsungen

    Dokumentierter Effekt

    Modulares System

    2 // NETTI DYNAMIC SYSTEM

  • NETTI DYNAMIC SYSTEM

    Die dynamischen KomponentenDas Zusammenspiel von Beinsttze, Rcken- und Sitzeinheit sowie Kopfsttze sichert ein gutes Sitzgefhl. Hat

    der Nutzer Ausdehnungsbewegungen mit den Beinen, wirkt sich dies ebenso auf den Winkel der Hfte aus. Aus diesem Grund ist es wichtig, dass sich auch die Sitzplatte der Bewegung anpasst.

    Das Wesen des Netti Dynamic Systems ist, dass die Bewegungsausschlge unmittelbar aufgenommen (absor-biert) werden, d.h. dass das Sitz- und Rckensystem sowie die Beinsttzen die unwillkrliche Aktivitt des Nutzers in der Bewegung begleitet. Dies hat zur Folge, dass whrend der Ausdehnungsphase eine erhhte

    Muskelspannung reduziert werden kann und sich im Laufe der Zeit ein vermindertes Aufkommen von Spasmen einstellen kann.

    Dynamische Beinsttzen Die dynamischen Beinsttzen sind von groer Bedeutung, damit der Nutzer eine korrekte Sitzhaltung ber eine lange Dauer einnehmen kann. Flexibel sowohl im Kniewinkel, in der Lnge als auch in der Fustellung.

    Dynamische SitzplatteDie Sitzplatte passt sich der Bewe-gungsausdehnung im Hftgelenk an.Ein nach vorne Rutschen des Nut-zers wird somit verhindert und einer negativen Sitzposition wird aktiv entgegengewirkt.

    Dynamische KopfsttzeDie Kopfsttze passt sich den Kopf-bewegungen des Nutzers an und dmpft diese gleichzeitig durch Gasdruckfedern ab, whrend die ursprngliche Einstellung der Hhen- und Tiefenposition der Kopfsttze beibehalten wird. Es gibt dem Benut-zer die beste Grundlage, sich am gesellschaftlichen Leben zu beteili-gen. Es reduziert auch die Belastung von Kopf und Hals des Benutzers.

    Dynamischer RckenDer Rcken passt sich kleineren sowie extremen Rumpfausdehnungs-bewegungen bis hin zur kompletten Schrglage der Rckeneinheit an. Die auftretenden Krfte werden vom Rollstuhl aktiv aufgenommen (absor-biert).

    NETTI DYNAMIC SYSTEM // 3

  • NETTI DYNAMIC SYSTEM

    4 // NETTI DYNAMIC SYSTEM

    Warum dynamisch? - was sind die Ziele?

    Die Frage nach dem warum ergibt sich aus der jahrelangen Erfahrung von Netti by Alu Rehab. Das dynamische Sitzen ersetzt nicht das bisherige statische Sitzen, son-dern stellt eine sinnvolle und notwendige Ergnzung bzw. eine Weiterentwicklung dar. Statische Sitzlsungen waren eine zeitlang das Ma aller Dinge. Doch intensive Forschungsbemhungen in der Theorie und angewandte Praxistests von Therapeu-ten haben die Notwendigkeit des dynamischen Sitzens nachgewiesen.

    Auf dem Internation Seating Symposium (ISS) in Vancouver 2018 hat man die neuesten Erkenntnisse zu dieser Thematik zusammengetragen. Zusammenfassend wurden Standards empfohlen, an denen man sich bei der Versorgung eines abnor-malen Muskeltonus oder hohen Bewegungsdrangs orientieren sollte.

    Das statische Sitzen sollte immer die letzte Lsung sein, so wie z. B. die Versteifung von Gelenken auch manchmal als letzte Option gewhlt wird. Natrlich kann ein statisches Sitz-Management die beste Lsung sein (z. B. um die Funktionalitt zu erhhen), allerdings sollte man dies nicht aus reinen Kostengrnden bevorzugen.

    Dynamisches Sitzen ist ein Konzept, welches immer weiter entwickelt wird. Die Versorgungen sind komplex. Vertrauen Sie daher einem Partner mit Erfahrung und qualifizierten Mitarbeitern.

    Klinische Anwendungen/Ziele

    Verletzungen vermeiden

    Mechanik schonen (Reparaturaufwand reduzieren, dadurch auch Erhhung der Mobilittszeiten)

    Verbesserung der Sitzstabilitt und Reduktion von Repositionieren als Vor-aussetzung fr Mobilitt (z. B. Kurze Fahrten in die nhere Umgebung)

    Funktionalitt erhhen

    Verbesserung der Sitztoleranz

    Durch den geringeren Kraftaufwand-/verlust fr den Nutzer, verbessert sich das Allgemeinbefinden

    Die unkontrollierten Bewegungen werden durch das dynamische Sitzen besser gefhrt, dies beinhaltet auch die Strke der Bewegungen. Diese Fhrung bedeutet eine groe Entlastung fr den Rollstuhl-Rahmen und im speziellen auch z. B. die Beinsttzen.

    Vestibulre Fhigkeiten verbessern (Gleichgewicht), dadurch die selbstn-dige Lebensfhrung verbesseren bzw. ermglichen

    Aktive Bewegungen untersttzen

    Agitationen (krankhafte Unruhe, bei der es zu heftigen und hastigen Bewe-gungen des Nutzers kommt) verringern

    Wachzeiten des Nutzers verlngern

    DYNAMIC

  • NETTI DYNAMIC SYSTEM

    NETTI DYNAMIC SYSTEM // 5

    Die primre Ziele des dynamischen Sitzens

    Bewegung zulassenWas sind die Vorteile von mehr Bewegungen im Rollstuhl?

    Erhhung der Sitztoleranz und Erreichung des Sitz-Ziels und Erreichen der maximal mglichen Sitzdauer

    Bereitstellung von vestibulrem Input

    Erhhung der Aufmerksamkeit

    Agitation verringern

    Funktionalitt erhhen

    Aktiven Bewegungsbereich ermglichen

    Kraft verteilenDurch die Verteilung der Kraft erreichen wir diese Ziele:

    Ungewnschte (Dauer-) Aktivitt verringern

    Verringerung der Energieanstrengung

    Was wiederum helfen kann:

    Erhhung der Sitztoleranz

    Um die Agitation zu verringern

    Verletzungsprophylaxe Nutzer vor Verletzungen schtzen

    Mikrotraumata

    Anderweitige Verletzungen

    Hautabschrfungen/Schnitte/Risse

    Muskelverletzungen

    Verletzungen durch zerstrte Bauteile

    Haltungskontrolle Verbesserung der Haltungskontrolle durch

    Reduktion von Bewegungsstrungen

    Verbesserte Kopfsteuerung

    Mehr Funktionalitt Physiologische Grundfunktionen verbessern (Atmen, Nahrungs- und Flssigkeitsaufnahme, Verdauung usw.)

    Selbststndige und selbstbestimmte Lebensfhrung ermglichen

    Das Sitzkonzept Dynamisches Sitzen erhht die Toleranz gegenber dem Rollstuhl,

    die Zufriedenheit und das Wohlbefinden des Nutzers.

  • Vorteile eines dynamischen Rollstuhls Jederzeit gute Sitzposition und Druckver-

    teilung, da der Nutzer nach den Spasmen automatisch in seine Ursprungsposition zurckgefhrt wird.

    Ein vermindertes nach vorne Rutschen

    Weniger Bedarf an Repositionierung

    Langfristiger Erhalt der optimalen Sitz- position durch Mitbewegung der dynamischen Rollstuhlkomponenten

    Verbesserung der allgemeinen Funktionalitt (bspw. Kopfposition)

    Langfristige Abnahme der Intensitt und Frequenz auftretender Bewegungs- strungen

    Tonusregulierende Wirkung durch das Mitbewegen der dynamischen Rollstuhl-komponenten

    Zielgruppe

    Zerebralparese (CP)

    Spastische CP

    Dyskinetische CP

    Ataktische CP

    Athetotische CP

    Dystonien

    Chorea Huntington

    Morbus Parkinson

    Dementielle Syndrome

    Schdel-Hirntraumen

    Rckenmarksverletzungen6 // NETTI DYNAMIC SYSTEM

    Weitere Informationen zum Thema Dynamisches Sitzen finden Sie auf Nettidynamic.de

  • DYNAMIC

    DYNAMIC

    DYNAMIC

    Multifunktionsrollstuhl mit groer Vielfalt an Zubehr Der erste Elektrorollstuhl mit dynamischen Sitzelemen-ten.

    In Abhngigkeit der individuellen Symptomatik des jeweiligen Nutzers und der konkreten Zielsetzung in der Versorgung knnen die dynamischen Komponenten auch einzeln verwendet werden.

    NETTI DYNAMIC III HD

    DYNAMIC

    Geeignet fr Sitzschalen und andere Lsungen im Son-derbau

    NETTI DYNAMIC BASE

    NETTI DYNAMIC MOBILE

    DYNAMIC ELEMENTSDynamische Lsung fr Kinder.

    NETTI DYNAMIC S

    III HDC O M F O R T

    IIIC O M F O R T

    III XHDC O M F O R T

    4U CEDC O M F O R T

    4U BaseC O M F O R T

    MobileC O M F O R T

    Kompakter Multifunktionsrollstuhl

    NETTI DYNAMIC CED

    DYNAMIC

    NETTI DYNAMIC SYSTEM

    NETTI DYNAMIC SYSTEM // 7

  • 20

    18-0

    9 - F

    oto

    credits: N

    etti & R

    og

    er Elstad

    BITTE KONTAKTIEREN SIE UNS:

    Alu Rehab ApSKlftehj 8

    DK-8680 Ry

    AUS DEUTSCHLAND:

    T: 0800 888 4560F: 0800 888 [email protected]

    AUS STERREICH / DER SCHWEIZ:

    T: +45 87 88 73 00F: +45 87 88 73 [email protected]

    My-Netti.de

    Weitere Informationen zum Thema Dynamisches Sitzen finden Sie auf Nettidynamic.de