Gesunde Kindheit - Spezial in der November-Ausgabe 2014

  • View
    214

  • Download
    2

Embed Size (px)

DESCRIPTION

mit Themen rund ums gesund bleiben und gesund werden, u. a. Entwicklungsbedingungen, Sport, 3D-Sehen, Krankenhausaufenthalt, psychische Entwicklung

Text of Gesunde Kindheit - Spezial in der November-Ausgabe 2014

  • SPORT

    Alles, was Spa macht

    ERNSTFALL

    Kinder im Krankenhaus

    DURCHBLICK

    Schicke Kinderbrillen und 3D-Sehen

    Gesund aufwachsen in Dresden und Umgebung eltern,Kind+Kegel November 2014

    Gesunde Kindheitw

    ww

    .kin

    du

    nd

    ke

    ge

    l.d

    e

  • Die Klinik fr Kinder- und Jugendmedizin am Stdti-

    schen Klinikum Dresden-Neustadt ist eine der grten

    Kinderkliniken in Sachsen. Ihr breites medizinisches

    Leistungsspektrum bietet alle Voraussetzungen einer

    optimalen Kinderbehandlung und einer ganzheitlichen

    kindgerechten Betreuung.

    Schwerpunkte unserer Klinik Erkrankungen bei Frh- und Neugeborenen

    (Perinatalzentrum Level II)

    Erkrankungen der Atemwege, Asthma bronchiale

    Diagnostik und Therapie von Allergien

    Magen-Darm-Erkrankungen

    Diabetes mellitus und andere Hormonstrungen

    Erkrankungen des Herzens, Kreislaufstrungen

    Harntraktentzndungen, Nierenkrankheiten

    Erkrankungen des Nervensystems, Anfallsleiden

    Entwicklungsstrungen

    Schlafl abor

    Kinderchirurgie

    Kinderrheumatologische Erkrankungen

    Professionelle Versorgung von Frh- und NeugeborenenIn unserem Perinatalzentrum (Level 2) arbeiten

    Geburtshelfer und Kinderrzte eng zusammen.

    Hier knnen Frhgeburten ab der vollendeten 29.

    Schwangerschaftswoche, kranke Neugeborene so-

    wie Mehrlingsgeburten entbunden und professionell

    betreut werden. Der Kreisaal ist direkt angegliedert

    an die Neugeborenen-Intensivstation der Kinderkli-

    nik. Durch dieses Tr-an-Tr-Prinzip erhht sich die

    Sicherheit fr Mutter und Kind. Zu den Angeboten

    des Perinatalzentrums gehrt auerdem eine Inten-

    sivschwangerenberatung mit tglicher Sprechstunde

    durch Geburtshelfer und Neonatologen.

    Raum fr ElternWeil wir uns wnschen, dass die Eltern viel Zeit an

    der Seite Ihres Kindes verbringen, gibt es keine einge-

    schrnkten Besuchszeiten. Auf Wunsch stehen auch

    entsprechende Elternzimmer oder eine Unterbringung

    am Bett des Kindes zur Verfgung.

    Rundum-BetreuungFr die Genesung Ihres Kindes ist es wichtig, dass

    sich die kleinen Patienten whrend des Klinikaufent-

    haltes rundum wohlfhlen. Dafr sorgen unter ande-

    rem unsere erfahrenen Erzieherinnen. Mit vielseitigen

    Spiel- bzw. Beschftigungsangeboten untersttzen

    sie die Kinder und Eltern bei der Krankheitsbewl-

    tigung. Fr grere Kinder besteht auerdem die

    Mglichkeit des Fachunterrichts mit den Lehrern

    der Klinikschule. Weitere Untersttzung erhalten die

    Kinder und Jugendlichen von unserer Psychologin,

    die fr Beratung und persnliche Gesprche (auch mit

    den Angehrigen) zur Verfgung steht.

    Umfassendes Angebot an Spezialambulanzen Neurologie

    Rheumatologie

    Pulmologie-Allergologie

    Diabetologie

    Chirurgie

    Nierensprechstunde

    Herz-Kreislauf-Erkrankungen

    Neustadt

    Klinik fr Kinder- und Jugendmedizin

    Stdtisches Klinikum Dresden-NeustadtKlinik fr Kinder- und JugendmedizinIndustriestrae 40 | 01129 DresdenTelefon: 0351 856-2580 (Notfallambulanz)Telefon: 0351 856-2502 (Sekretariat)www.khdn.de/kinderklinik

    Kinder-Notfallambulanz rund um die Uhr!

    Ausgezeichnet fr Kinder

    Anz

    eige

  • Gesunde Kindheit l

    Willkommen

    Liebe Leserinnen und Leser,

    Was ntzt mir der Erde Geld? Kein kranker Mensch geniet die Welt!, dichtete Johann Wolfgang von Goethe. Noch viele Menschen vor und nach ihm haben Hohelieder auf die Gesundheit gesungen. Gesundheit wnschen wir uns und anderen, ins-besondere jungen Eltern und ihren Kindern. Sind kleine Kinder krank, schmerzt auch den Eltern das Herz. Sie werden also ziemlich viel daran setzen, dass ihr Kind gesund bleibt.

    Dabei sind Kinder mitunter robuster als wir manchmal glauben: Halbwchsige spielen bei einstelligen Temperaturen stundenlang im T-Shirt drauen, ohne sich zu erklten. Auch blutende Schrammen oder Prellungen stren sie nicht, so-lange sie ins Spiel vertieft sind. Wir Erwachsenen leben ebenfalls nicht immer so gesund, wie wir vielleicht wollen (oder sollen). Schlielich ist das Leben kurz und will genossen werden. Werden Vorsicht und Vorsorge also berbewertet?

    Gesundheitsvorsorge bei Erwachsenen ist immer eine individuelle Entscheidung. ber die Gesund-heit minderjhriger Kinder jedoch wachen viele Augen: rztliche und pdagogische Fachkrfte, Psychologinnen und Therapeuten, Krankenkas-sen und nicht zuletzt Vater Staat. Eltern haben die verantwortungsvolle Aufgabe, das Gesund-heitsinteresse ihrer Kinder zu vertreten. Auf den folgenden Seiten haben wir gesundheitsrelevante Informationen fr Sie zusammengetragen: wo Sie Ansprechpartner fi nden, wie sie sich in be-stimmten Situationen verhalten und worauf Sie bei Ihrem Kind achten knnen. Wir wnschen Ihnen eine angenehme Lektre und natrlich viel Gesundheit!

    Ihre Redaktion von eltern,Kind+Kegel

    13

    8

    6

    Die Klinik fr Kinder- und Jugendmedizin am Stdti-

    schen Klinikum Dresden-Neustadt ist eine der grten

    Kinderkliniken in Sachsen. Ihr breites medizinisches

    Leistungsspektrum bietet alle Voraussetzungen einer

    optimalen Kinderbehandlung und einer ganzheitlichen

    kindgerechten Betreuung.

    Schwerpunkte unserer Klinik Erkrankungen bei Frh- und Neugeborenen

    (Perinatalzentrum Level II)

    Erkrankungen der Atemwege, Asthma bronchiale

    Diagnostik und Therapie von Allergien

    Magen-Darm-Erkrankungen

    Diabetes mellitus und andere Hormonstrungen

    Erkrankungen des Herzens, Kreislaufstrungen

    Harntraktentzndungen, Nierenkrankheiten

    Erkrankungen des Nervensystems, Anfallsleiden

    Entwicklungsstrungen

    Schlafl abor

    Kinderchirurgie

    Kinderrheumatologische Erkrankungen

    Professionelle Versorgung von Frh- und NeugeborenenIn unserem Perinatalzentrum (Level 2) arbeiten

    Geburtshelfer und Kinderrzte eng zusammen.

    Hier knnen Frhgeburten ab der vollendeten 29.

    Schwangerschaftswoche, kranke Neugeborene so-

    wie Mehrlingsgeburten entbunden und professionell

    betreut werden. Der Kreisaal ist direkt angegliedert

    an die Neugeborenen-Intensivstation der Kinderkli-

    nik. Durch dieses Tr-an-Tr-Prinzip erhht sich die

    Sicherheit fr Mutter und Kind. Zu den Angeboten

    des Perinatalzentrums gehrt auerdem eine Inten-

    sivschwangerenberatung mit tglicher Sprechstunde

    durch Geburtshelfer und Neonatologen.

    Raum fr ElternWeil wir uns wnschen, dass die Eltern viel Zeit an

    der Seite Ihres Kindes verbringen, gibt es keine einge-

    schrnkten Besuchszeiten. Auf Wunsch stehen auch

    entsprechende Elternzimmer oder eine Unterbringung

    am Bett des Kindes zur Verfgung.

    Rundum-BetreuungFr die Genesung Ihres Kindes ist es wichtig, dass

    sich die kleinen Patienten whrend des Klinikaufent-

    haltes rundum wohlfhlen. Dafr sorgen unter ande-

    rem unsere erfahrenen Erzieherinnen. Mit vielseitigen

    Spiel- bzw. Beschftigungsangeboten untersttzen

    sie die Kinder und Eltern bei der Krankheitsbewl-

    tigung. Fr grere Kinder besteht auerdem die

    Mglichkeit des Fachunterrichts mit den Lehrern

    der Klinikschule. Weitere Untersttzung erhalten die

    Kinder und Jugendlichen von unserer Psychologin,

    die fr Beratung und persnliche Gesprche (auch mit

    den Angehrigen) zur Verfgung steht.

    Umfassendes Angebot an Spezialambulanzen Neurologie

    Rheumatologie

    Pulmologie-Allergologie

    Diabetologie

    Chirurgie

    Nierensprechstunde

    Herz-Kreislauf-Erkrankungen

    Neustadt

    Klinik fr Kinder- und Jugendmedizin

    Stdtisches Klinikum Dresden-NeustadtKlinik fr Kinder- und JugendmedizinIndustriestrae 40 | 01129 DresdenTelefon: 0351 856-2580 (Notfallambulanz)Telefon: 0351 856-2502 (Sekretariat)www.khdn.de/kinderklinik

    Kinder-Notfallambulanz rund um die Uhr!

    Ausgezeichnet fr Kinder

    4 Gesunde psychische Entwicklung Interview mit einer Kinderpsychologin

    6 Sport soll Spa machen

    8 Richtig Sehen Siehst du den Vogel dort auf dem Turm?

    Hohe Anforderungen an die Sehhilfen

    3D-Sehen kann man immer erlernen

    10 Mein Kind muss ins Krankenhaus Das Kind im Krankenhaus begleiten

    Homopathische Hilfe bei der Krankenhaus- behandlung

    Hilfreiche Kinderbcher

    Kliniktasche packen

    13 Kinderfreundlich- keit ist Gesund- heitsvorsorge

    14 Orthopdietechnik fr Kinder

    3November 2014 | SPEZIAL | eltern,Kind+Kegel

  • lGesunde Kindheit

    Gesunde psychische Entwicklung

    Im Gesprch mit der Diplom-Psychologin Andrea Englisch

    Hrt oder liest man Gesundheit, denkt man zuerst an krperliche Unversehrtheit. Uns fllt es leicht, krperliche Abweichungen und Fehlfunktionen als Krankheiten einzustufen, doch was macht einen gesunden Geist bzw. eine gesunde Psyche aus?Die Diplom-Psychologin Andrea Englisch behan-delt in ihrer Dresdner Psychotherapiepraxis Kinder und Erwachsene. Einer ihrer Schwerpunkte liegt bei Aggressionen und sonstigen Strungen des Sozial-verhaltens. Ihre bevorzugte Therapie fr Kinder zwi-schen drei und zwlf Jahren ist die Spieltherapie, bei Bedarf auch in Kombination mit anderen Ver-fahren. Sie hat uns einige Fragen zur psychischen Entwicklung von Kindern beantwortet.

    Frau Englisch, kann man die Kategorien gesund und krank auf die Psyche eines Menschen anwenden?

    Oh, diese Frage fhrt auf ein weites Feld. Und sorgt seit langem auch fr viel Diskussionssto zwischen den unterschiedlichen Therapieschulen. Generell lsst sich sagen, dass zur Beschreibung jeglicher Krankheiten in Europa seit circa 50 Jahren das soge