Gأ¶llsdorf und die Geister Fragen an die Bildergalerie: www ... Polizeibericht, Aktuelles, Termine Oberndorfer

  • View
    2

  • Download
    0

Embed Size (px)

Text of Gأ¶llsdorf und die Geister Fragen an die Bildergalerie: www ... Polizeibericht, Aktuelles, Termine...

  • Auf die Facebook-Einla-dung hin meldete sich ein Mann mit türki- schem Namen. Die Antwort: Frech. Um es zurückhaltend auszudrücken. So wurde dem Interessenten beschieden, dass der Bus nicht über Istanbul fahre, dafür reichten weder das Bier noch die dafür nötige Kühlung aus. „Ich hoffe, Sie haben das verstanden”, heißt es wörtlich in der für alle ein- sehbaren Antwort. Ein Leser macht einen Screenshot von der Unterhaltung und sendet diesen an die NRWZ.

    Auf unsere Nachfrage hin antwortet der vermeintliche Mitveranstalter der priva- ten Reise, er heißt Andy R.: „Also ich verstehe die dumme Frage nicht, aber Nein, wir haben auch Ausländer dabei! Aber nur integrierte und be-

    freundete.” Weiter erklärt er der NRWZ-Reporterin: „Du kannst ja mit, wenn Du möch- test, ist ja nicht meine Veran- staltung, aber eine Einladung von mir bekommst Du sicher nicht”. Es folgen drei Ausru- fezeichen. Der eigentliche Veranstalter der Fahrt ist of- fenbar ein Wirt einer Vereins- gaststätte in Deißlingen.

    Eine Antwort, nach wel- chen Kriterien entschieden wird, wer integriert ist und wer nicht, steht bislang noch aus.

    Bürgermeister Ralf Ul- brich, bekannt als ein Mensch, der für Toleranz und Inte- gration wirbt, gibt auf Nach- frage der NRWZ nur eine knappe Stellungnahme ab. Er schreibt: „Da sag’ ich besser nichts dazu, um mich im Ton nicht zu vergreifen ...” mm

    Wasen-Ausfahrt nur für Deutsche? Deißlingen Türke wird Teilnahme verwehrt

    Samstag, 13. Oktober 2018 14. Jahrgang Nummer 33NRWZ|NEUEROTTWEILERZEITUNG NRW

    Z.DE

    Im Grunde geht es nur mit Guerilla- Taktik.”

    Die Einzelhändlerin Sabine Horn über ihre Erfahrungen mit der Stadtverwaltung Rottweil. Seite 5

    Göllsdorf und die Geister Bildergalerie: www.NRWZ.de/213326

    Fröhliche Gesichter Seiten 6&7

    Ein Morgen auf der Wache Seite 14

    Fragen an die Kandidaten Seite 10

    „Schraivogel“ schließt zum Jahresende Seite 16

    St. Georgen

    Radfahrerin getötet Eine 60-jährige Radfahrerin ist am Dienstag gegen 19.30 Uhr bei einem Verkehrs- unfall auf der B33 zwischen Peterzell und St. Georgen getötet worden. Das meldet die Polizei. Die Radfahrerin war demnach zusammen mit ihrem Ehemann unterwegs und wollte die B33 überque- ren. Ihr Mann war da schon über die Straße gegangen. Dabei wurde sie vom Wagen eines aus Richtung Villingen kommenden 43-jährigen Au- tofahrers frontal erfasst und zu Boden geschleudert. Die Radfahrerin erlitt laut Polizei bei der Kollision so schwere Verletzungen, dass sie noch an der Unfallstelle verstarb. pz

    Dornhan

    Unaufhaltsam Am Dienstagmorgen ist ein Forstarbeiter gegen 8.35 Uhr auf der Kreisstraße 5515 Uhr bei Dornhan von einem 92-jährigen Autofahrer an- gefahren und schwer verletzt worden. Das Skurrile an dem Fall: Der Unfallfahrer hielt deswegen zunächst nicht an. Das Opfer hatte versucht, den Senior anzuhalten, der bei Rot über eine Ampel gefahren war. Obwohl der Forstarbei- ter noch auf die Seite sprang, wurde er von dem Wagen er- fasst und schwer verletzt. Der betagte Autofahrer fuhr ein- fach weiter. Er musste später wegen Holzfällarbeiten stop- pen. Seinen Führerschein ist er jetzt los. pz

    Die NRWZ: Gratis für alle Haushalte im Verbreitungsgebiet Druckauflage: 39.100 Exemplare

    Rottweil

    Die schwäbischen King’s Singers Seite 13 „

    Eine Ausfahrt von Deißlingen zum Cannstatter Wasen, die gab es am vergangenen Mittwoch. Per Bus, inklusive drei Maß Bier und einer Reservie- rung in einem der Festzelte für 38 Euro. Beworben wurde die Fahrt via Facebook und Ebay Kleinanzei- gen. Soweit, so gut – doch offenbar durften da nur Deutsche mit.

    Rufen Sie jetzt an: 0741 174880

    Sie wollen Ihre Immobilie verkaufen? Wir ermitteln Ihnen kostenfrei

    den aktuellen Marktwert!

    Anzeige für die NRWZ KW 41/2018 2Sp/45 mm, 4c

    Marxstraße 6 · 78628 Rottweil Fon 07 41/1 74 88-0

    www.merz-immobilien.de

    f r e i r a u m f ü r l e b e n s t r ä u m e

    Achtung: Aktion bis 31.12.2018 !

  • www.NRWZ.de2 / NRWZ|NEUEROTTWEILERZEITUNG Termine, Aktuelles

    Zimmern

    Stunt-Show Ein großes Action-Programm verspricht das Team Roselly für den morgigen Sonn- tag. Zweimal, um 11 und um 15 Uhr, werde ein 16-köp- figes Team auf dem Kaufland-Parkplatz in Zimmern Stunts zeigen, wie sie etwa in der Fernsehsendung „Cobra 11” zu sehen seien, so die Ankündigung. Das Programm besteht demnach aus Driftings, Autoar- tistik auf zwei Rädern mit mehreren Fahrzeugen hinter- und nebeneinander, Synchronfahrten, Auto- Crashs und -überschläge, Feuer-Crashs „made in Hollywood”, Quad- und Motocross-Freestyle sowie Body-Stunts. Zum Schluss der Veranstaltung kom- men die aus Film und Fernsehen bekannten Mons- ter-Trucks zum Einsatz – mit klingenden Namen wie „Big Danger”, „Monster Police” und „Bluegrass Stomper” – welcher laut Veranstalter mit Methanol fährt und 1800 PS haben soll. Es handele sich da- bei um den größten und stärksten Monster-Truck der Welt, der aus den USA importiert worden sei. Die kleinen Gäste der Show haben im Anschluss an die Show die (kostenpflichtige) Gelegenheit, in einem der Boliden mitzufahren. Für die Veranstal- tung werden noch Altfahrzeuge benötigt. Wer sei- nen Wagen auf diese Weise verschrotten lassen will, kann sich unter Tel 0178-2016672 melden. pm

    Bühlingen

    Gemeindefest Am Sonntag, 28. Oktober, findet das alljährliche Kirchweih- und Gemeindefest der Bühlinger St.- Silvester-Gemeinde in und um das Gemeindezentrum statt. Es beginnt um 10.30 Uhr mit dem Hochamt in der Kirche. Pfar- rer Thomas Böbel zelebriert die Messe, welche vom Kirchenchor musikalisch umrahmt wird. Ab 11.30 Uhr gibt es im Gemeinde- zentrum Mittagessen. pm

    Dunningen

    Kinderflohmarkt Am Samstag, 27. Oktober, ver- anstaltet der SPD-Ortsverein in der Festhalle in Dunningen seinen Kinderflohmarkt. Von 14 bis 16 Uhr können dann wieder gebrauchte aber gut erhaltene Kinderartikel gehandelt werden. Info: Anmdlung per E-Mail an frank.maier.dunningen@t-online. de Es sind noch Tische frei. pm

    Rottweil

    Feuerwehrwurst Am heutigen Samstag gibt es bei Edeka Culinara in Rottweil die sogenannte gegrillte Feuerwehr- wurst. Sie wird vom Nachwuchs der Retter angeboten, von der Ju- gendfeuerwehr. Ein Teil des Erlö- ses soll direkt in deren Arbeit flie- ßen. Edeka unterstützt laut einer Mitteilung der Rottweiler Feuer- wehr seit Jahren die ehrenamtli- che Arbeit der Floriansjünger im Land. pm

    Rottweil Keine Fußprobleme mehr Der Fuß, von den einen geliebt, von den anderen gehasst, aber meistens sträflich vernachlässigt. Damit ist jetzt Schluss: Marco Montanez, auch bekannt als „der große Zeh“, ist der Barfußexperte in Deutschland. In seinem Ratgeber „Unfuck your Feet“ lenkt er die Aufmerksamkeit auf un- sere Füße und den großen Zeh. Er führt am Mittwoch, 17. Oktober, ab 19.30 Uhr bei Buch Greuter auf eine unterhaltsame und bilderreiche Reise von der Evolution des zweibeinigen Fußgängers bis zum modernen Turn- schuh und den Irrungen und Wir- rungen der modernen Orthopädie und ihren Einlagen. pm

    NRWZ präsentiert:

    SoulMachine in der Markthalle Rottweil Party, Performance, The SoulMa- chine: Kaum eine andere Band bringt den Soul, Funk, Pop und Rhythm’n’Blues mit so viel Energie auf die Bühne, wie die Formation aus dem Süden der Republik. Und zwar gleich vom Start weg, bis zum letzten Ton, zur letzten Zugabe, defi- nitiv. Und das bei jedem Konzert. Je- der Ton live und handgemacht. Das begründet den guten Ruf dieser fan- tastischen Partyband. Zuletzt spielte sie etwa beim Burgfest in Singen, beim Herbstfest in Donaueschingen und im FAB St. Georgen. So heißt es in der Ankündigung eines Konzerts der Band am 10. November in der Markthalle Rottweil. Saalöffnung ist um 20.30, Beginn des Konzerts um 21.30 Uhr. Die Veranstaltung wird präsentiert von der NRWZ und den Partnern der Markthalle. Der Vorver- kauf hat begonnen. Infos und Kar- tenreservierung unter www.markt- halle-rottweil.de und per E-Mail an post@markthalle-rottweil.de

    Bild der Woche. Tobias Kammerers Skulpturengarten eingeweiht. Mehr unter www.NRWZ.de/213146 Foto: Ralf Graner

    Anzeigen

  • Polizeibericht, Aktuelles, Termine

    Oberndorfer Straße 24 78628 Rottweil

    Tel. 07 41 / 9 42 96 55 Fax 07 41 / 9 42 96 56

    www.wolfis-computershop.de

    Samstag, 13. Oktober 2018

    Rottweil

    Kleines Mädchen angefahren Beim Abbiegen auf ein Grundstück in Rottweil hat ein 36-jähriger Mer- cedes-Fahrer am Samstagabend ein dreijähriges Kind übersehen und dieses umgefahren. Das klei- ne Mädchen wurde dabei schwer verletzt. Das berichtete die Polizei am Sonntagmorgen.

    Das kleine Kind musste demnach nach ei- ner Erstbehandlung durch die eintreffen- den Rettungskräfte ins Schwarzwald-Baar Klinikum gebracht werden. Lebensgefahr bestand nicht, erklärte die Polizei am Montag auf Nachfrage der NRWZ.

    Laut Polizei war das Mädchen an die- sem Abend, kurz nach 19 Uhr, zusammen mit dem Vater und zwei Geschwistern auf dem Gehweg entlang der Durschstraße unterwegs. Während der Vater mit einem Kleinkind und einem achtjährigen Kind vorausging, hielt sich das kleine Mädchen einige Meter hinter der Familie auf dem Gehweg auf, als es zu dem tragischen Un- fall kam. pz

    Aldingen

    Kreuz abgesägt Wer tut so etwas? Jemand hat ein Holzkreuz an einem Feldweg um- gesägt. Die Polizei hat eine Täter- beschreibung – und sucht, wie sie schreibt, dringen