Image Magazin Saalfelden Leogang Winter 2015

  • View
    213

  • Download
    0

Embed Size (px)

DESCRIPTION

ES IST WIE EINE INNERE SEHNSUCHT, DIE FR EINE ZEIT GESCHLUMMERT HAT UND NUN WIEDER IN UNS ERWACHT: WIR GEHEN BEWUSST HINAUS IN DIE NATUR, HREN DEN VGELN ZU, LAUSCHEN DEM RAUSCHENDEN BACH, BEWEGEN UNS IM FREIEN. WIR NEHMEN DIE VIER JAHRESZEITEN MIT IHREN UNVERWECHSELBAREN CHARAKTERZGEN WAHR UND FREUEN UNS AN DEN SCHTZEN DER NATUR. WIR SCHALTEN EINEN GANG ZURCK UND LASSEN UNS VOM TAG TREIBEN. WIE SCHN, DASS ES BERGE UND NATURIDYLLE GIBT!

Transcript

  • D A S M A G A Z I N F R G S T E U N D F R E U N D E D E R R E G I O N 8 / 2 0 1 4 / 1 5

    MAGAZINT H E M A G A Z I N E F O R G U E S T S A N D F R I E N D S O F T H E R E G I O N

    Winter Full of emotions & innovationsWinter Voller Emotionen & Innovationen

    Auffi trettln owi wedelnGoing up weaving down

    Die neue SteinbergbahnThe new Steinbergbahn

  • 2GRSSE, DIE BEGEISTERT!

    Das Hotel Gut Brandlhof inSaalfelden im Salzburger Landist nicht nur ein europaweiteinzigartiger Veranstaltungs-ort fr Konferenzen, Kon-gresse und Prsentationen,sondern auch eine Wohl-fhloase fr Urlauber.

    Das 4-Sterne Superior Hotel verfgt ber

    200 Zimmer und Suiten im alpinen und

    urbanen Stil, 3.500 m voll klimatisierte

    Veranstaltungsfl chen, eine 3.000 m2

    Wellness- & Spa-Landschaft, ein 350 m

    Fitness-Center sowie Indoor Tennis und

    Squash. Das AMTC Fahrtechnikzentrum

    liegt direkt am Hotel.

    Die Kulinarik ist ein weiterer Bonuspunkt

    des Hotel Gut Brandlhof. Sieben verschie-

    dene teils traditionell, teils modern

    gestaltete Restaurants und Stuben bilden

    zusammen mit der groen Terrasse den

    passenden Rahmen fr kulinarische Hoch-

    gensse.

    Nur ganz wenige sterreichische Hotels

    verfgen ber einen eigenen 18-Loch

    Championship Course direkt neben dem

    Haus. So wird Hotel Gut Brandlhof fr alle

    golfenden Gste zum berdimensionalen

    Clubhaus mit allem nur erdenklichen

    Komfort. Die Hotelgste erhalten 50%

    Ermigung auf das Greenfee und ein

    eigener Caddy-Raum fr die Golfaus-

    rstung steht zur Verfgung.

    Hohlwegen 4 | A-5760 Saalfelden | Austria | T +43 6582 7800-0 | F +43 6582 7800-598 | E offi ce@brandlhof.com | www.brandlhof.com

    Brandlhof.indd 1 16.01.13 13:44

  • 3Wussten Sie schon ?Did you know ...?34

    Leo und das ChristkindLeo and the Christ Child16

    Bruche zur OsterzeitEaster customs10

    Die neue SteinbergbahnThe new Steinbergbahn20

    Auffi trettln owi wedlnGoing up weaving down

    Inhalt

    04 24 Eine nostalgische ZeitreiseA nostalgic trip through history 30 Faschingskrapfen Verfhrer der nrrischen ZeitCarnival doughnuts tempters in the silly season

    3

    Das Saalfelden Leogang Magazin wird produziert von

    Partner / Sponsoren:

    IMPRESSUM: Herausgeber: Saalfelden Leogang Touristik GmbH, Mittergasse 21 a, 5760 Saalfelden, Tel. +43 (0) 6582 70660, Fax +43 (0) 6582 7066099, info@saalfelden-leogang.at, www.saalfelden-leogang.com Verleger: Unterwegs Magazine Lokale Medien fr Tirol und Salzburg, Florian Bissert und Mitges., Unterwegs Ges.b.R., unabhngig-berparteilich, Jochber-ger Strae 89, 6370 Kitzbhel, Tel. +43 (0) 664 4302502, www.gaestemagazin.com Anzeigenverkauf: Barbara Horngacher, Tel. +43 (0) 664 8558568, horngacher@gaestemagazin.com Redaktion: Daniela Neumayer (SALE), Barbara Horngacher (Unterwegs) Grafische Gestaltung: Sabina berall (Unterwegs) Layout: Zielgruppen-Zeitungsverlag GmbH Bilder: Archiv der Saalfelden Leogang Touristik Gmbh Fotografen: Mario Kemetinger (auch Titel), Lolin, Julian Mullan, Foto Bauer, shutterstock, Josef Miller, Leoganger Bergbahnen, 2presso.at, www.zuchna.at, Saalfelden Leogang Touristik Erscheinungsweise: zweimal jhrlich

  • 44

  • 5Auffi trettln owi wedln

    ES IST WIE EINE INNERE SEHNSUCHT, DIE FR EINE ZEIT GESCHLUMMERT HAT UND NUN WIEDER IN UNS ERWACHT: WIR GEHEN BEWUSST HINAUS IN DIE NATUR, HREN DEN VGELN ZU, LAUSCHEN DEM RAUSCHENDEN BACH, BEWEGEN UNS IM FREIEN. WIR NEHMEN DIE VIER JAHRESZEITEN MIT IHREN UNVERWECHSELBAREN CHARAKTER-ZGEN WAHR UND FREUEN UNS AN DEN SCHTZEN DER NATUR. WIR SCHALTEN EINEN GANG ZURCK UND LASSEN UNS VOM TAG TREIBEN. WIE SCHN, DASS ES BERGE UND NATURIDYLLE GIBT!

    5

  • 6tung gleich kaufen oder von Freunden aus-leihen. Heute hat man die Qual der Wahl: Sportgeschfte, Ski-, Berg- & Wanderfhrer spezialisierten sich auf die neue Zielgruppe und so kann man bequem und einfach ers-te Erfahrungen sammeln.

    7 BESCHILDERTE SKITOURINGSTRECKENDie Region Saalfelden Leogang geht sogar noch einen Schritt weiter. In Kooperation mit der Firma Runnersfun schafft sie ab diesem Winter eine geeignete und sichere Mglichkeit diesen Sport auszuben: mit sieben beschilderten Skitouringstrecken in verschiedenen Schwierigkeitsgraden. So knnen Anfnger ihre erste Mini-Tour am Schantei zurcklegen (0,5 km, 75 Hm). Sicher und ungefhrlich ben sie hier das Gehen mit den Fellen. Auch die Abfahrt ist unproblematisch. Fr bereits gebtere Geher werden zwei Touren auf den Asitz, eine auf die Brandstattalm und eine auf den Wimbach angeboten. Und wer sich schon lngere und schwierige Strecken zutraut, der kann auf der Route Sappmais zum Asitz gehen oder zur Lindlalm. Das Karten-material sowie eine Infobroschre dazu werden vom Tourismusverband Saalfelden Leogang angeboten.

    Eingefleischte Wanderer, Bergsteiger und Skitourengeher wussten diese Auszeit schon immer zu schtzen weit weg von Hektik und Trubel. Bis vor ca. 10 Jahren waren es noch eher Fanaten, die sogar im Winter auf die Gipfel sprangen. Heute findet man Menschen aus allen Gesellschaftsschichten, die sich Kraft und Energie in den Bergen holen. Allein im vergangenen Winter wuchs die Skitourengeher-Gemeinde um 33%. Eine steigende Tendenz, die auch in den kommenden Jahren anhalten wird.

    TRENDSPORTART SKITOURENGEHENSportmarken spezialisierten sich in den ver-gangenen Jahren auf Skitouren-Ausrstun-gen. Bekleidung und Equipment sind nicht nur funktionell und professionell, sondern vor allem auch stylisch. Die Auswahl ist rie-sengro der heutige Skitourengeher ist sportlich, naturverbunden und modern. Und so ist es auch kein Wunder, dass man selbst auch dazugehren mchte. Man mchte es zumindest mal probieren, ers-te Erfahrungen sammeln und sich dann ent-scheiden, ob einem diese Sportart gefllt oder nicht. Frher hatte man eher nur die Mglichkeit, wenn man von eingefleisch-ten Tourengehern mitgenommen wurde und man musste sich entweder die Ausrs-

    Ab diesem Winter profitieren Skitourengeher in Saalfelden Leogang von 7 neuen ausgeschilderten Skitouringstrecken.From this winter, ski tourers will be able to make use of seven newly signposted ski touring routes.

    Going up weaving down

    Ski touring is one of the trendiest sports of today. In the last year alone, the ski touring community grew by some 33%. Many sport brands, businesses plus ski and mountain guides are specialising on this new target group. Their clothing and equipment are not just practical and professional, but are also parti-cularly stylish. The selection is vast with todays typical ski tourer being sporty, in touch with nature and modern. It is therefore no sur-prise that so many people want to be a part of it and at least try this sport.

    Seven signposted ski touring routesThe Saalfelden Leogang region is putting in place, in cooperation with the Runnersfun company, a suit-able and safe way to practice this sport from this winter with seven signposted ski touring routes in dif-ferent difficulty grades. The maps, as well as an information brochure on this, are offered by the Saalfel-den Leogang Tourism Association.

  • 7ALBERTO BETTY BARCLAY BIANCA BLUE FIRE

    BRAX CAMP DAVID CASA MODA CECIL COMMA CRISCA

    DIGEL ETERNA FRANK WALDER FRIEDA & FREDDIES

    FUCHS SCHMITT GERRY WEBER KHUJO LIEBLINGSSTCK

    MADONNA MAURITIUS MILESTONE M.O.D. MUSTANG NEW ZEALAND NORTHLAND PIERRE CARDIN PIONIER

    RABE SOLIVER SOXX STRELLSON SYLVIAN HEACH TAIFUN

    TOM TAILOR DENIM TOM TAILOR POLOTEAM TONI

    VERO MODA WELLENSTEYN ZERRES ZERO

    Sie suchen Mode, die Sie kleidet und nicht verkleidet? Die den Trends entspricht und doch zeitlos wirkt?

    Bei Candido finden Sie garantiert Ihren ganz eigenen Stil,der Sie im Winter warm hlt und trotzdem gut aussehen lsst

    und im Sommer khlt und dabei Ihre Vorzge zur Geltung bringt.Das Team von Candido freut sich auf Ihren Besuch!

    Zell am See Abtenau Fieberbrunn Oberndorf

    www.candido.co.at

    zeit fr mode!

    zeit fr

    Saalfelden Bahnhofstrae 14 T +43 6582 72369-0

    Mo Fr 9 18 h, Sa 9 16 h

    trend?mode!

    stud

    iom

    itte

    .co

    m

    seit september 2014

    neu

    CO_Anzeige_SaalfLeog_201409_210x297.indd 1 16.09.14 08:39

  • 8DEN RAT DER EXPERTEN BEFOLGENBei aller Euphorie darf man aber nicht ver-gessen, dass man sich beim Skitourenge-hen zumeist abseits der Pisten bewegt. Rat und Empfehlungen von Profis sind unab-dingbar, denn nur sie knnen Schnee- und Wettersituation einschtzen. Einschtzung der eigenen Kondition, Erfahrung und die richtige Ausrstung sind zudem berlebens-wichtig.

    Damit man im Notfall auch wei, wie vorzu-gehen ist, muss gebt werden. Vor dem Start sind die rtlichen Lawinenwarnungen zu beachten. Sie werden von absoluten Kennern der Bergwelt festgelegt und geben wichtige Hinweise, schtzen jedoch nicht immer vor Fehleinschtzung. Ist man im freien Gelnde unterwegs gilt: Nie alleine gehen, immer Piepser einschalten, verschiedene Spuren whlen und Abstand halten. Wer auf Num-mer sicher gehen mchte, geht die geplante Skitour mit einem staatlich geprften Berg- und Skifhrer der Region. Sie kennen die rt-lichen Schnee-, Wetter- und Lawinenverhlt-nisse und zeigen einem die Urlaubsregion von der schnsten Seite.

    Following expert adviceWith all the excitement you cant forget that when you are ski touring you are mostly moving off piste. The advice and recommendations of professionals are indispensible, as only they are able to fully assess snow and weather situations. Assessments of your own physical condition, experience and the right equipment are also essential for sur-vival. Before starting, the local ava-lanche warnings need t