of 26 /26
Journalismus studieren Informationsveranstaltung Bachelor-Studiengänge

Informationsveranstaltung Bachelor-Studiengänge...Grundlagen Qualitäts-journalismus 2. Die Bachelor -Studiengänge Beruf & Karriere Beide Studiengänge richten sich an den Anforderungen

  • Upload
    others

  • View
    5

  • Download
    0

Embed Size (px)

Citation preview

Page 1: Informationsveranstaltung Bachelor-Studiengänge...Grundlagen Qualitäts-journalismus 2. Die Bachelor -Studiengänge Beruf & Karriere Beide Studiengänge richten sich an den Anforderungen

Journalismus studieren

Informationsveranstaltung Bachelor-Studiengänge

Page 2: Informationsveranstaltung Bachelor-Studiengänge...Grundlagen Qualitäts-journalismus 2. Die Bachelor -Studiengänge Beruf & Karriere Beide Studiengänge richten sich an den Anforderungen

1. Der Studienbereich

2. Die Bachelor-Studiengänge: Gemeinsamkeiten & Unterschiede

3. Bewerbung & Auswahlverfahren

4. Campus Leben

5. Erfahren Sie mehr

Page 3: Informationsveranstaltung Bachelor-Studiengänge...Grundlagen Qualitäts-journalismus 2. Die Bachelor -Studiengänge Beruf & Karriere Beide Studiengänge richten sich an den Anforderungen

1. Der StudienbereichEntstehung, Zahlen & Fakten

Page 4: Informationsveranstaltung Bachelor-Studiengänge...Grundlagen Qualitäts-journalismus 2. Die Bachelor -Studiengänge Beruf & Karriere Beide Studiengänge richten sich an den Anforderungen

1. Der StudienbereichEntstehung■ Führende akademische Journalismus-

Ausbildung in Österreich■ 2003 als Diplom-Studiengang gegründet ■ 2007 Umstellung auf Bachelor

„Journalismus & Medienmanagement“■ 2008 Master-Studiengang

„Journalismus & Neue Medien“■ 2014 Bachelor-Studiengang

„Content-Produktion & Digitales Medienmanagement“

■ 2019 Einführung Weiterbildungsangebote,u.a. Sportjournalismus Workshop, Grundkurs Podcast

3 Studiengänge

ca. 100 Lehrende

rund 330 Studierende

mittlerweile über 900 AbsolventInnen

Page 5: Informationsveranstaltung Bachelor-Studiengänge...Grundlagen Qualitäts-journalismus 2. Die Bachelor -Studiengänge Beruf & Karriere Beide Studiengänge richten sich an den Anforderungen

1. Der StudienbereichT V-Studio & Jour T V■ Hauseigenes TV-Studio mit Studierenden

(Sendungen werden u.a. auf okto.tv ausgestrahlt) – Renovierung im Sommer 2019

■ Runderneuerte Technik: 4 neue Kameras inkl. Automations-, Grafik- und Redaktionssystem

■ PLUS: Equipment-Verleih für eigene studentische Projekte

Die führende Fachhochschule für Management & Kommunikation 5

JOUR TV auf YouTube: https://www.youtube.com/channel/UCC3cg9ZAWQ7bmh7tjFCYEgw/featured

©Holly Kellner

©Holly Kellner

Page 6: Informationsveranstaltung Bachelor-Studiengänge...Grundlagen Qualitäts-journalismus 2. Die Bachelor -Studiengänge Beruf & Karriere Beide Studiengänge richten sich an den Anforderungen

1. Der StudienbereichRadio-Studio & Radio NJOY 91.3■ Hauseigener Ausbildungssender■ Studierende können On-Air Erfahrungen

sammeln und produzieren tagesaktuelle Journalsendungen

■ Reichweite: über 900.000 Haushalte in Wien plus Webradio

■ Lehrredaktion mit 11 Workstations & eigener Sprecherkabine

■ Weitere Infos & Webstream unter: http://wien.njoyradio.at

Die führende Fachhochschule für Management & Kommunikation 6

Page 7: Informationsveranstaltung Bachelor-Studiengänge...Grundlagen Qualitäts-journalismus 2. Die Bachelor -Studiengänge Beruf & Karriere Beide Studiengänge richten sich an den Anforderungen

1. Der StudienbereichMedienreisen & Kooperationen■ Medienreisen, u.a. Besuch der EU-Kommission in

Brüssel, Internationales Journalismus Festival in Perugia (in Kooperation mit DerStandard)

■ Internationale Lehrveranstaltungen und Kooperationen, u.a. Radioprojekt „EU On Air“ (2019 in Georgien, 2020 in Wien)

Die führende Fachhochschule für Management & Kommunikation 7

Page 8: Informationsveranstaltung Bachelor-Studiengänge...Grundlagen Qualitäts-journalismus 2. Die Bachelor -Studiengänge Beruf & Karriere Beide Studiengänge richten sich an den Anforderungen

1. Der StudienbereichMedienreisen & Kooperationen

■ International School of Multimedia Journalism (ISMJ)Studierende aus Dänemark, Georgien, Österreich und der Ukraine arbeiten gemeinsam an Multimedia-Reportagen – eine Woche in Wien, eine Woche in Lemberg, Ukraine.

■ Alle Multimedia-Projekte unter: http://multimediajournalism.eu

Die führende Fachhochschule für Management & Kommunikation 8

Page 9: Informationsveranstaltung Bachelor-Studiengänge...Grundlagen Qualitäts-journalismus 2. Die Bachelor -Studiengänge Beruf & Karriere Beide Studiengänge richten sich an den Anforderungen

1. Der StudienbereichJournalismus Nachwuchspreis

■ Der Journalismus Nachwuchspreis der FHWien der WKW wurde 2019 erstmals vergeben

■ Prämiert wurden Praxisarbeiten von Studierenden, die im Rahmen von Lehrveranstaltungen und Abschlussarbeiten entstanden sind.

■ Alle Beiträge unter https://journalismus-studieren.at

Die führende Fachhochschule für Management & Kommunikation 9

Page 10: Informationsveranstaltung Bachelor-Studiengänge...Grundlagen Qualitäts-journalismus 2. Die Bachelor -Studiengänge Beruf & Karriere Beide Studiengänge richten sich an den Anforderungen

■ Blog des Studienbereich Journalism & Media Management mit:● Informationen aus dem Studienbereich (Veranstaltungen, News, etc.)● Praxisarbeiten, die im Rahmen von Lehrveranstaltungen entstanden sind● Alle Infos auch per Newsletter „Journalismus studieren“

■ Alle Beiträge unter https://journalismus-studieren.at

Die führende Fachhochschule für Management & Kommunikation 1 0

1. Der StudienbereichStudienbereichsblog

Page 11: Informationsveranstaltung Bachelor-Studiengänge...Grundlagen Qualitäts-journalismus 2. Die Bachelor -Studiengänge Beruf & Karriere Beide Studiengänge richten sich an den Anforderungen

1. Der StudienbereichAbsolventInnen-Storys

■ Ehemalige Studierende des Studienbereichs Journalism & Media Management berichten von ihrer Zeit an der FHWien und bieten Einblick in ihre Karriere: Nachzulesen in den AbsolventInnen-Storys auf fh-wien.ac.at(unter https://www.fh-wien.ac.at/fachhochschule/studienbereiche/journalism-media-management/absolventinnen-stories/)

■ AbsolventInnen-Portraits auf fhwien360.at, u.a. mit Alina Zellhofer (ORF Sport) und Daphne Hruby (Ö1)

Die führende Fachhochschule für Management & Kommunikation 1 1

https://youtu.be/YxxySGSf1w8https://youtu.be/d6y-arBtrhE

Page 12: Informationsveranstaltung Bachelor-Studiengänge...Grundlagen Qualitäts-journalismus 2. Die Bachelor -Studiengänge Beruf & Karriere Beide Studiengänge richten sich an den Anforderungen

2. Die Bachelor-StudiengängeGemeinsamkeiten & Unterschiede

Page 13: Informationsveranstaltung Bachelor-Studiengänge...Grundlagen Qualitäts-journalismus 2. Die Bachelor -Studiengänge Beruf & Karriere Beide Studiengänge richten sich an den Anforderungen

2. Die Bachelor-Studiengänge Überblick

Die führende Fachhochschule für Management & Kommunikation 1 3

Dauer 6 Semester

AbschlussBachelor of Arts in Social Sciences (BA) berechtigt zum Studium eines aufbauenden MA-STG

Organisationsform (VZ/BB)Vollzeit (VZ) & Berufsermöglichend (BB)15 Wochen pro Semester

Studienplätze (VZ/BB) 34 (VZ) bzw. 30 (BB)

Zugangsvoraussetzung Allgemeine Hochschulreife

Kosten Studienbeitrag € 363,36 pro Semester (exkl. ÖH-Beitrag)

StudienbeginnJeweils zu Beginn des Wintersemesters (BB September; VZ September/Oktober)

Auslandssemester bei VZ verpflichtend/bei BB optional

Rahmenzeiten VZ: MO – FR, (meist 08.30 bis 17.30 Uhr)BB: DO & FR ganztags (Intensivwoche im 1., 2. & 3 Sem.)

Page 14: Informationsveranstaltung Bachelor-Studiengänge...Grundlagen Qualitäts-journalismus 2. Die Bachelor -Studiengänge Beruf & Karriere Beide Studiengänge richten sich an den Anforderungen

2. Die Bachelor-Studiengänge Überblick

■ Die Bachelor-Studiengänge „Journalismus & Medienmanagement“ (VZ) und „Content-Produktion & Digitales Medienmanagement“ (BB) sind mit Angeboten anderer Ausbildungsstätte schwer vergleichbar. Die Intensität dieser Ausbildung auf akademischem Niveau ist einzigartig in Österreich.

■ Der Innovationsgehalt ist im Wesentlichen an drei Zielsetzungen des Curriculums festzumachen:1. Fokussierung auf mehrmediale Content-Produktion2. Zusammenspiel von handwerklicher Kompetenz (Know-how) und

wissenschaftlicher Reflexion (Know-what-and-why)3. Verknüpfung und Vermittlung zweier wesentlicher Perspektiven, jener des

Medienmanagements mit der des Journalismus. Durch Wahlpflichtfächer/freier Fächerkorb werden die Kompetenzen entsprechend vertieft und verdichtet.

Die führende Fachhochschule für Management & Kommunikation 1 4

Page 15: Informationsveranstaltung Bachelor-Studiengänge...Grundlagen Qualitäts-journalismus 2. Die Bachelor -Studiengänge Beruf & Karriere Beide Studiengänge richten sich an den Anforderungen

2. Die Bachelor-Studiengänge Überblick

■ Hoher Praxisanteil (ca. 60 Prozent)● Renommierte PraktikerInnen als Vortragende: JournalistInnen &

MedienmanagerInnen aus der Praxis● Praxisprojekte

■ Internationale Ausrichtung● Englischsprachige Lehrveranstaltungen● Internationale LektorInnen● Internationale Zusatzprogramme (z.B. Exkursionen)● Auslandssemester möglich (BA VZ PFLICHT!)

■ Module wie Vertiefung ODER Spezialisierung: breites Angebot an Wahl- und Vertiefungsmöglichkeiten (teilweise außerhalb der Studienzeiten)

■ Modul Atelier/Mehrmediale Praxis: Vertiefungsmöglichkeit in einer Mediengattung (teilweise außerhalb der Studienzeiten)

Die führende Fachhochschule für Management & Kommunikation 1 5

Page 16: Informationsveranstaltung Bachelor-Studiengänge...Grundlagen Qualitäts-journalismus 2. Die Bachelor -Studiengänge Beruf & Karriere Beide Studiengänge richten sich an den Anforderungen

2. Die Bachelor-Studiengänge Gemeinsamkeiten

Die führende Fachhochschule für Management & Kommunikation 1 6

VWL der Medien

Social Skills

Grundlagen journalistischen

Arbeitens

Journalistik

Special Topic

Schreib-werkstatt

Recht

Business English

Multimedia

BWL der Medien

Wissenschaft-liches Arbeiten

Basiswissen Medien

Page 17: Informationsveranstaltung Bachelor-Studiengänge...Grundlagen Qualitäts-journalismus 2. Die Bachelor -Studiengänge Beruf & Karriere Beide Studiengänge richten sich an den Anforderungen

2. Die Bachelor-Studiengänge Unterschiede

Die führende Fachhochschule für Management & Kommunikation 1 7

Vertiefung JOUR & MM

Vollzeit

Ateliers

Berufsbegleitend

Visual Journalism

Video- & Content-Produktion

Webdesign & Techniques

Spezialisierung „Wahlfächerkorb“

Audiovisuelle Medien

Journalismus & Medienmanagement Content-Produktion & Digitales Medienmanagement

Mehrmediale Ausrichtung Interactive Media Digitale Medien

Grundlagen Qualitäts-

journalismus

Page 18: Informationsveranstaltung Bachelor-Studiengänge...Grundlagen Qualitäts-journalismus 2. Die Bachelor -Studiengänge Beruf & Karriere Beide Studiengänge richten sich an den Anforderungen

2. Die Bachelor-StudiengängeBeruf & Karriere

■ Beide Studiengänge richten sich an den Anforderungen der Medienbranche und am Bedarf an ausgebildeten JournalistInnen und MedienmanagerInnen in folgenden Institutionen aus:● (Nachrichten-)Agenturen● Onlinemedien (Multimedia- & Webredaktionen)● Radio-, TV-Stationen & Produktionsstätten● Verlagen● Medienunternehmen im weiteren Sinn

■ Zielgruppen:● EinsteigerInnen / MaturantInnen● QuereinsteigerInnen / MitarbeiterInnen aus „neuen“ Medienunternehmen● Konvergent arbeitende JournalistInnen aus Print-Bereich/„klassischen“ Bereichen

Die führende Fachhochschule für Management & Kommunikation 1 8

Page 19: Informationsveranstaltung Bachelor-Studiengänge...Grundlagen Qualitäts-journalismus 2. Die Bachelor -Studiengänge Beruf & Karriere Beide Studiengänge richten sich an den Anforderungen

3. Bewerbung & AufnahmeverfahrenAblauf, Fristen & Termine

Die führende Fachhochschule für Management & Kommunikation 1 9

Page 20: Informationsveranstaltung Bachelor-Studiengänge...Grundlagen Qualitäts-journalismus 2. Die Bachelor -Studiengänge Beruf & Karriere Beide Studiengänge richten sich an den Anforderungen

4. Bewerbung & Aufnahmeverfahren

Wichtige Änderungen:

■ Die Bewerbungsfrist wird verlängert bis 4. Juni 2020■ Der Aufnahmetest findet online im Juni statt.■ Das studiengangsspezifische Aufnahmeverfahren entfällt.

■ Alle Detailinformationen unter https://www.fh-wien.ac.at/studium/bewerben/aufnahmeverfahren-bachelor/

Page 21: Informationsveranstaltung Bachelor-Studiengänge...Grundlagen Qualitäts-journalismus 2. Die Bachelor -Studiengänge Beruf & Karriere Beide Studiengänge richten sich an den Anforderungen

■ Alle Fristen und Termine unter https://www.fh-wien.ac.at/studium/bewerben/fristen/

3. Bewerbung & AufnahmeverfahrenBewerbungsphase Datum

Bewerbungsstart 08. Jänner 2020

Bewerbungsende für BewerberInnen mit Abschlussdokumenten aus Drittstaaten

5. Mai 2020

Bewerbungsende 4. Juni 2020(Persönliche Abgabe ist derzeit nicht möglich. Es gilt der Poststempel vom 5. Juni 2020. Bitte beachten Sie, dass die postalischen Unterlagen bis spätestens 10. Juni 2020 eintreffen müssen.)

Termine IT-gestützter Aufnahmetest Juni 2020 (verschiedene Uhrzeiten wählbar)

Studienplatzzusage 06.07.2020

Inskription 04.08.2020 – 21.08.2020(verschiedene Uhrzeiten wählbar)

Die führende Fachhochschule für Management & Kommunikation 2 1

Page 22: Informationsveranstaltung Bachelor-Studiengänge...Grundlagen Qualitäts-journalismus 2. Die Bachelor -Studiengänge Beruf & Karriere Beide Studiengänge richten sich an den Anforderungen

3. Bewerbung & Aufnahmeverfahren

■ Ab 8. Jänner 2020 können Sie sich für Studiengänge an der FHWien der WKW bewerben, die im Herbst 2020 starten. Das Bewerbungsende ist der 4. Juni 2020. Für BewerberInnen mit Abschlussdokumenten aus einem Drittstaat endet die Bewerbungsphase am 5. Mai 2020.

■ Nach der Registrierung erhalten Sie Ihre persönlichen Zugangsdaten per E-Mail. Mit diesen Daten erhalten Sie Zugang zu unserem Online-Bewerbungsbogen, den Sie nach dem Ausfüllen ausdrucken.

■ Gemeinsam mit dem ausgedruckten und unterschriebenen Bewerbungsbogen senden Sie sämtliche Bewerbungsunterlagen inkl. Dokumentenkopien per Post an die FHWien der WKW. (Siehe auch BA-Checkliste: https://www.fh-wien.ac.at/wp-content/uploads/2019/08/Checkliste_BA_DE.pdf)

■ Nachdem wir Ihre Unterlagen überprüft haben, erhalten Sie ein E-Mail mit der Aufforderung, sich einzuloggen und einen Testtermin zu wählen. Der IT-gestützte Aufnahmetest umfasst allgemeine kognitive Fähigkeiten (logisch-schlussfolgerndes, verbales und numerisches Denken). Der Test findet 2020 aufgrund der Corona-Krise online statt. Sie müssen daher nicht an die FHWien der WKW kommen.Beispielfragen IT-gestützter Aufnahmetest Bachelor-Studiengänge

■ Das studiengangsspezifische Aufnahmeverfahren entfällt 2020.

Die führende Fachhochschule für Management & Kommunikation 2 2

Page 23: Informationsveranstaltung Bachelor-Studiengänge...Grundlagen Qualitäts-journalismus 2. Die Bachelor -Studiengänge Beruf & Karriere Beide Studiengänge richten sich an den Anforderungen

3. Bewerbung & AufnahmeverfahrenInformationen zum Online-Test:■ Bitte beachten Sie, dass Sie für die Absolvierung des IT-gestützten Tests eine stabile

Internetverbindung sowie einen Computer mit Kamera benötigen.■ Für den ausgewählten Testtermin wird Ihnen der Link zum Test per E-Mail

zugesandt. Der Link darf nur zum Testtermin angeklickt werden. Ein Aufruf des Tests außerhalb des vereinbarten Zeitfensters macht den Test ungültig. In diesem Fall werden Ihnen kein weiterer Testtermin und kein weiterer Versuch zur Verfügung gestellt.

■ Die auszuwählenden Testtermine dauern 60 Minuten. Dieser Zeitraum beinhaltet die technische Vorbereitung, die ID-Kontrolle und die Absolvierung des zeitlich limitierten Tests.

■ Für die Absolvierung stehen Ihnen 36 Minuten zur Verfügung. Nach Ablauf dieses Zeitrahmens wird der Test abgebrochen. Auch nicht zur Gänze absolvierte Tests werden bewertet.

■ Durch die Wahl des Testtermins erklären Sie sich mit dieser Vorgangsweise einverstanden.

Die führende Fachhochschule für Management & Kommunikation 2 3

Page 24: Informationsveranstaltung Bachelor-Studiengänge...Grundlagen Qualitäts-journalismus 2. Die Bachelor -Studiengänge Beruf & Karriere Beide Studiengänge richten sich an den Anforderungen

Unsere Empfehlung:* Wenn es für Sie in Betracht kommt: Bewerben Sie sich für beide Bachelor-Programme!Beispielsweise: Priorität 1 BA „Content-Produktion & Digitales Medienmanagement“ & Priorität 2 für BA „Journalismus & Medienmanagement“

* Schicken Sie möglichst bald Ihre Unterlagen & sichern Sie sich einen Platz beim IT-Test!(First come, first served)

Die führende Fachhochschule für Management & Kommunikation 2 4

Page 25: Informationsveranstaltung Bachelor-Studiengänge...Grundlagen Qualitäts-journalismus 2. Die Bachelor -Studiengänge Beruf & Karriere Beide Studiengänge richten sich an den Anforderungen

Campus Leben:* CIEM - Center For International Education & Mobility* Sprachkurse * E-Learning & Schreibzentrum (Didaktikzentrum)* ÖH FHWien (Studierendenvertretung)* FHWien Fußballteam* Campus-Restaurant* Bibliothek* Alumni&Co

Weitere Infos unter: http://www.fh-wien.ac.at/campus-leben/

Die führende Fachhochschule für Management & Kommunikation 2 5

Page 26: Informationsveranstaltung Bachelor-Studiengänge...Grundlagen Qualitäts-journalismus 2. Die Bachelor -Studiengänge Beruf & Karriere Beide Studiengänge richten sich an den Anforderungen

* Studienbereich Journalism & Media Management auf

* Newsletter „Informieren & Studieren“Wissenswertes zu Ihrem Wunsch-Studium & Tipps für Ihre Bewerbung um einen Studienplatz an der FHWien der WKW! Anmeldung unter studieren.fh-wien.ac.at

*Videoplattform FHWien360.atStudierende und Alumni geben Einblick in Studiumund Campus-Leben an der FHWien der WKW unter www.fhwien360.at

Erfahren Sie mehr:

Die führende Fachhochschule für Management & Kommunikation 2 6