NOVA Januar 2011 - Sternwarte Hubelmatt NOVA * Januar 2011 3 Veranstaltungen Sternwarte Hubelmatt Datum

  • View
    1

  • Download
    0

Embed Size (px)

Text of NOVA Januar 2011 - Sternwarte Hubelmatt NOVA * Januar 2011 3 Veranstaltungen Sternwarte Hubelmatt...

  • Januar 2011 / Nummer 482

    Monatliche Vereins-Informationen der

    Astronomischen Gesellschaft Luzern (AGL)

    • Sonnenfinsternis vom 4. Januar 2011

    • Astronomische Jahresvorschau • AGL Termine 2011

  • NOVA * Januar 2011

    2

    Inhaltsverzeichnis

    Veranstaltungen ............................................................3

    Sternwarte Hubelmatt .............................................3

    Zusammenkünfte ....................................................3

    Hinweise ................................................................3

    Vorschau................................................................3

    Lohnende Beobachtungen...............................................4

    Monatliche Zusammenkunft ............................................5

    Jugendprogramm ..........................................................5

    AGL Termine 2011.........................................................6

    Astronomische Jahresvorschau 2011................................7

    Aus Wissenschaft und Forschung .....................................8

    Knobeln........................................................................9

    Impressum ................................................................. 10

    Hinweis zur Sonnenfinsternis vom 4. Januar:

    Alles Wissenswerte zur Sonnenfinsternis vom 4. Januar entnehmen Sie bitte

    dem Dezemberheft. Die Sternwarten Sursee und Hubelmatt sind bei guter Wit- terung geöffnet (siehe Seite 3). Für das sichere Beobachten der Sonnenfinster-

    nis können in der Sternwarte SoFi Brillen für Fr. 2.- pro Stück bezogen werden!

    Hinweis zum Jugendprogramm im Februar:

    Marc Horat besucht mit den Jungmitgliedern das Winterteleskoptreffen auf Glaubenberg (mehr dazu siehe auf Seite 6). Er ist dabei auf Mitfahrgelegenhei-

    ten für den Personentransport angewiesen. Gerne nimmt er Ihr „Hilfsangebot“ entgegen (Mail siehe Impressum).

    Zum Titelbild:

    Jahreszeitlich bedingt seien hier mal ein paar andere Sterne abgebildet. Mit diesen wünschen wir allen Lesern einen guten Start ins 2011 und bedanken

    uns für das aktive Teilnehmen am Vereinsleben im vergangenen Jahr.

  • NOVA * Januar 2011

    3

    Veranstaltungen

    Sternwarte Hubelmatt Datum Was Bemerkungen Mehr auf

    Seite

    Jeden Dienstag 20:00-22:00

    Geöffnet für alle Bei schlechtem Wetter nur bis 21 Uhr

    DI, 4. Januar 8.00 – 11.00 Uhr

    Partielle Sonnenfins- ternis

    Sternwarte Hubelmatt geöffnet

    Zusammenkünfte SA 15. Januar 12:00 Uhr

    SAG Jungmitglieder- Ausflug nach Luzern

    Verkehrshaus und Pla- netarium

    5

    SA 15. Januar 16:30 Uhr

    Astronomische Jahres- vorschau 2011

    Planetarium 5 / 7

    DO 27. Januar, 14:30 Uhr

    Nachmittagstreff Restaurant Hermitage

    Hinweise

    DI 4. Januar 8.00 Uhr

    Sternwarte Sursee, Be- rufsschulhaus Kotten

    Partielle Sonnenfinster- nis, Sternwarte bei schönem Wetter offen

    FR 28. Januar, 20:00 Uhr

    Sternwarte Sursee, Be- rufsschulhaus Kotten

    Nur bei klarem Himmel geöffnet

    Vorschau FR 4. Februar, abends

    Praxis-Treff für Mit- glieder

    Kurzfristige Ankündi- gung per E-mail

    FR 4. – SO 6. Feb- ruar

    Winterteleskoptreffen auf dem Glaubenberg

    SA 5. Februar, 19:15 Uhr

    Jugendprogramm: Winterteleskoptreffen

    auf dem Glaubenberg

    Anmeldung erforderlich! 6

    MO 7. Februar,

    20:00 Uhr Monatshöck

    Restaurant Schützen-

    haus 5

    DO 24. Februar,

    14:30 Uhr Nachmittagstreff Restaurant Hermitage

    FR 25. Februar,

    20:00 Uhr

    Sternwarte Sursee, Be-

    rufsschulhaus Kotten

    Nur bei klarem Himmel

    geöffnet

  • NOVA * Januar 2011

    4

    Lohnende Beobachtungen

    Im Januar 2011 am Himmel zu sehen:

    Merkur: Gleich zu Jahresanfang bietet sich bei Merkur eine kurze Periode der Morgensichtbarkeit. Am 9. steht er mit etwas über 23° in

    grösster westlicher Elongation von der Sonne und kann einige Tage vor und nach diesem Datum über einem niedrigen Südosthorizont

    aufgesucht werden. Feldstecher benutzen.

    Venus: Auch die Venus erreicht am 8. ihre grösste westliche Elongation

    von 47° und strahlt als prächtiger Morgenstern. Sie wandert durch die Waage und den Skorpion bis in den Ophiuchus. Mitte Monat

    passiert sie den rötlichen Antares etwa 8° nördlich. Das 25“ grosse

    Venusscheibchen zeigt sich als „Halbmond“ im Fernrohr, zu 50% beleuchtet. Am 30. gesellt sich die schmale Sichel des ab-

    nehmenden Mondes zu Venus.

    Mars: Unmittelbar vor seiner Konjunktion mit der Sonne im Februar bleibt

    der rote Planet unauffindbar.

    Jupiter: Bei Einbruch der Nacht leuchtet Jupiter schon unübersehbar am

    Westhimmel. Gleich zu Monatsanfang zieht er nochmals etwa 30’ südlich am weit ferneren Planeten Uranus vorbei, der damit im

    Feldstecher leicht auszumachen ist. Dies ist die letzte von drei Kon- junktionen seit Juni 2010. Jupiter geht zu Monatsbeginn nach 23

    Uhr unter, am Ende schon vor 22 Uhr.

    Saturn: Der Ringplanet wird im Sternbild Jungfrau am 27. stationär und

    setzt danach im Tierkreis langsam rückwärts laufend zu seiner Op- positionsschleife an. Seine Helligkeit nimmt leicht auf 0.6m zu. Er

    kann in der zweiten Nachthälfte im Osten gefunden werden, zu Be-

    ginn um 1 Uhr, am Ende bereits um 23 Uhr.

    Mond: Neumond am 4. mit Sonnenfinsternis, s. unten. Erstes Viertel am

    10. in den Fischen. Am 15. passiert der 3/4volle Mond das Goldene Tor der Ekliptik zwischen den Hyaden und den Plejaden. Vollmond

    in den Zwillingen am 19. und letztes Viertel nahe Spica in der Jung- frau am 26.

    Sonne: Am Morgen des 4. kommt es zu einer partiellen Sonnenfinsternis, die bereits vor Sonnenaufgang beginnt. Genaue Details siehe NOVA

    Dezember 2010, Seite 12.

    Quelle: Kosmos-Himmelsjahr 2011, Red JBarili

  • NOVA * Januar 2011

    5

    Monatliche Zusammenkunft

    Samstag, 15. Januar 2011, 16.30 Uhr, im Planetarium des VHS

    Thema: Astronomische Jahresvorschau 2011 Mehr dazu erfahren Sie auf Seite 7. Anmeldung dringend empfoh-

    len!

    Vorschau auf die nächste Zusammenkunft:

    Montag, 7. Februar 2011, 20.00 Uhr, Restaurant Schützenhaus

    Thema: Neues aus der Raumfahrt Referent: Daniel Ursprung

    Jugendprogramm

    Samstag, 15. Januar 2011, 12.00 Uhr

    Thema: SAG Jungmitglieder- Ausflug nach Luzern

    Die traditionelle Jahresvorschau der AGL findet wie immer Anfang Januar im

    Planetarium des Verkehrshauses statt. Im Gegensatz zu früheren Jahren gibt es von der SAG (Zentraler Verband für Astronomie in der Schweiz) ein Angebot

    für alle Jungmitglieder der Sektionen:

    Alle Jungmitglieder sind zum gegenseitigen kennenlernen am Samstag, 15. Ja- nuar nach Luzern eingeladen. Die SAG sponsert den Eintritt ins Verkehrshaus

    und die Jahresvorschau. Man trifft sich bereits um 12 Uhr im Eingangsbereich des Verkehrshauses, bekommt einen Imbiss im Restaurant und erkundet dann

    in kleinen Gruppen das Museum. Um 16:10 trifft man sich wieder vor dem Pla- netarium für die dann folgende Jahresvorschau.

    Vom Gratiseintritt können nur diejenigen profitieren, welche sich bis Mitte De- zember angemeldet haben, alle anderen können aber selbstverständlich auch

    an der Jahresvorschau teilnehmen! Alles Weitere findet ihr im Dezember-NOVA, welches auch online auf der AGL-

    Homepage verfügbar ist (luzern.astronomie.ch)

  • NOVA * Januar 2011

    6

    Vorschau Jugendprogramm:

    Samstag, 5. Februar 2011, 19.15 Uhr

    Thema: Winterteleskoptreffen auf dem Glaubenberg

    Wie schon letztes Jahr werden wir am Winterteleskoptreffen auf dem Glauben- berg teilnehmen. Dieses findet statt vom 4.- 6. Februar 2011. Wir von der Ju-

    gendgruppe werden am Samstag, 5. Februar zusammen mit den spontan teil- nehmenden anderen AGL-Mitgliedern auf den Glaubenberg fahren. Zeitlich

    dürfte die Abfahrt um 19:15 liegen, wird aber noch genau bekannt gegeben. Wenn das Wetter nicht mitmacht, trinken wir im Berghotel Langis eine warme

    Schokolade und fachsimpeln mit den anderen anwesenden Teilnehmern. Eine Anmeldung für den Anlass ist aus organisatorischen Gründen obligatorisch

    und bis 22. Januar via Email an mich zu machen! Ich bitte euch, falls ihr oder eure Eltern (die gerne mitkommen dürfen!) Fahr-

    zeuge zur Verfügung habt und gerne Fahrdienst leistet, dies mir ebenfalls bis

    zum 22. Januar mitteilt, damit ich die Fahrgelegenheiten organisieren kann. Nähere Infos dazu folgen vorher per Email.

    Marc Horat

    AGL Termine 2011 Liebe Vereinsmitglieder

    Zum Jahresstart möchten wir Ihnen wieder die Möglichkeit geben, die neue

    Agenda mit wichtigen Daten zu füllen! Da es manchmal (aber selten) aus ver- schiedenen Gründen kurzfristig noch zu Verschiebungen kommen kann, bitten

    wir Sie aber, trotzdem zu gegebener Zeit einen Blick ins jeweilige NOVA zu werfen, so dass Sie sicher nichts verpassen….

    AGL-Höck