OPEL Vectra - opel-infos.de .OPEL Vectra Bedienung, Sicherheit, Wartung. ... Original-Opel-Teile

  • View
    362

  • Download
    17

Embed Size (px)

Text of OPEL Vectra - opel-infos.de .OPEL Vectra Bedienung, Sicherheit, Wartung. ... Original-Opel-Teile

OPEL Vectra

Betriebsanleitung

OPEL Vectra

Bedienung, Sicherheit, Wartung

Spezifische Daten Ihres FahrzeugesBitte tragen Sie hier die Daten Ihres Fahrzeuges ein, um so die Informationen auf einen Blick zur Verfgung zu haben. Lesen Sie dazu im Kapitel Technische Daten bzw. auf dem Typschild sowie im Serviceheft nach.

Kraftstoff

Bezeichnung

Motorl

Qualitt

Viskositt

Reifendruck

Reifengre bei Belastung bis 3 Personen bei voller Belastung

Sommerreifen vorn hinten vorn hinten

Winterreifen vorn hinten vorn hinten

Gewichte

zul. Gesamtgewicht

EG-Leergewicht

= Zuladung

Ihr VectraEntwickelt nach den neuesten Erkenntnis-sen der Automobilforschung, bietet er Spit-zen-Technologie und auergewhnlichen Komfort.

Ihr Fahrzeug ist die intelligente Verbindung von zukunftsweisender Technik, berzeu-gender Sicherheit, Umweltfreundlichkeit und Wirtschaftlichkeit.

Es liegt nun an Ihnen, Ihr Fahrzeug sicher zu fahren und seine einwandfreie Funktion zu erhalten. Die Betriebsanleitung gibt Ih-nen dazu alle ntigen Informationen.

Informieren Sie Ihre Fahrzeuginsassen ber mgliche Unfall- und Verletzungsgefahren durch falsche Bedienung.

Sie mssen sich immer an die spezifischen Gesetze des Landes halten, durch das Sie gerade fahren. Diese knnen zu den Anga-ben in dieser Betriebsanleitung abweichen.

Die Betriebsanleitung gehrt zum Fahr-zeug: Griffbereit im Handschuhfach.

Nutzen Sie die Betriebsanleitung: z Sie erhalten einen ersten berblick im

Kapitel Kurz und bndig, z Sie orientieren sich im Inhaltsverzeichnis

am Anfang der Betriebsanleitung und in den einzelnen Kapiteln,

z Sie orientieren sich im Stichwortverzeich-nis,

z Sie lernen die technischen Feinheiten kennen,

z Sie steigern die Freude an Ihrem Fahr-zeug,

z Sie beherrschen Ihr Fahrzeug souvern.

Die Gestaltung der Betriebsanleitung sorgt fr leichte Lesbarkeit und gute bersicht.

Dabei bedeuten:6 Bitte weiterlesen.

3 Mit dem Stern gekennzeichnete Ausstat-tungen sind nicht in allen Fahrzeugen enthalten (Modellvarianten, Motorange-bot, Lndervarianten, Sonderausstat-tungen, Original-Opel-Teile und Zube-hr).

Gelbe Pfeile in den Abbildungen dienen als Hinweis oder zeigen eine durchzufhrende Handlung.

Schwarze Pfeile in den Abbildungen zeigen die Reaktion oder eine zweite durchzufh-rende Handlung.

Gute Fahrt wnscht Ihnen Ihr Opel Team

9 WarnungMit 9 Warnung gekennzeichnete Texte weisen auf mgliche Unfall- und Verlet-zungsgefahren hin. Nichtbeachtung der Beschreibungen kann zu Verletzungen oder Lebensgefahr fhren. Informieren Sie Ihre Fahrzeuginsassen entsprechend.

Inhalt Kurz und bndig ...................................... 2Instrumente ............................................. 34Schlssel, Tren, Motorhaube .............. 62Sitze, Innenraum .................................... 81Sicherheitssysteme .............................. 106Beleuchtung .......................................... 128Fenster, Schiebedach .......................... 136Klimatisierung ...................................... 142Easytronic ............................................ 170Automatikgetriebe .............................. 178Fahrhinweise ........................................ 186Kraftstoff sparen,

Umwelt schtzen ............................. 188Kraftstoffverbrauch,

Kraftstoffe, Tanken ......................... 190Katalysator, Abgase ............................ 193Fahrsysteme ........................................ 198Bremsen ................................................ 210Rder, Reifen ........................................ 214Dachgepcktrger,

Anhngerbetrieb ............................. 220Selbsthilfe .............................................. 229Opel Service .......................................... 264Wartung, Inspektionssystem .............. 266Fahrzeugpflege .................................... 278Technische Daten ................................ 282Stichwortverzeichnis ............................. 314

2 Kurz und bndig

Kurz und bndig

Picture no: 17027t.tifSchlsselnummern, Codenummern Schlsselnummer von Schlsseln entfernen.

Die Schlsselnummer ist in den Fahrzeug-papieren und im Car Pass 3 angegeben.

Leichtmetallrder 3, Anhngerzugvorrich-tung 3: Kennzeichnungen der Sicherungs-schlssel notieren.

Elektronische Wegfahrsperre, Infotainment System 3: Codenummern sind im Car Pass angegeben.

Car Pass nicht im Fahrzeug aufbewahren.

Bei Schlssel mit ausklappbarem Schlssel-bart 3 zum Ausklappen Taste drcken.

6 Weitere Hinweise Seiten 62, 63, Fahrzeuginbetriebnahme Seite 277.

Picture no: 16968t.tifFahrzeug entriegeln und Tren ffnen: Taste q drcken, Trgriff ziehen 6 Trschlsser, Kindersicherung Seite 77,elektronische Wegfahrsperre Seite 63, Schlssel Seite 62, Funkfernbedienung Seite 64, Zentralverriegelung Seite 66, Diebstahlsicherung 3 Seite 66, Diebstahlwarnanlage 3 Seite 74.

3Kurz und bndig

Picture no: 17503j.tifGepckraum entriegeln und ffnen: Taste q der Fernbedienung drcken, Knopf drcken bzw. bei Caravan Taste unter der Griffleiste ziehen 6 Funkfernbedienung Seite 64, Zentralverriegelung Seite 66, Diebstahlwarnanlage 3 Seite 74,elektrisch bettigte Hecktr 3 Seite 71.

Picture no: 17504j.tifVordere Sitze einstellen: Griff ziehen, Sitz verschieben, Griff loslassen Sitz niemals whrend der Fahrt einstellen. Er knnte sich bei gezogenem Griff unkon-trolliert verschieben.

6 Sitzposition Seite 81, elektrisch einstellbare, vordere Sitze Seite 84.

Picture no: 17505j.tifLehnen der vorderen Sitze einstellen: Handrad drehen Lehne der Sitzposition anpassen.

Zum Einstellen Lehne entlasten.

6 Sitzposition Seite 81, Beifahrersitzlehne klappen Seite 95, elektrisch einstellbare, vordere Sitze Seite 84.

4 Kurz und bndig

Picture no: 17507j.tifLendenwirbelsttze 3 an den vorderen Sitzen einstellen: Hebel bettigen Lendenwirbelsttze dem persnlichen Empfinden anpassen.

Zum Einstellen Lehne entlasten.

6 Sitzposition Seite 81, elektrisch einstellbare, vordere Sitze Seite 84.

Picture no: 17508j.tifSitzhhe 3 der vorderen Sitze einstellen: Hebel an der Auenseite der Sitze bettigen Pumpbewegung des Hebels nach oben: Sitz hher nach unten: Sitz tiefer

Fahrersitz nicht whrend der Fahrt einstel-len.

6 Sitzposition Seite 81, elektrisch einstellbare, vordere Sitze Seite 84.

Picture no: 17509j.tifSitzneigung 3 der vorderen Sitze einstellen: Vorderen Hebel an der Auenseite der Sitze bettigen Pumpbewegung des Hebels nach oben: Sitz steiler nach unten: Sitz flacher

Fahrersitz nicht whrend der Fahrt einstel-len.

6 Sitzposition Seite 81, elektrisch einstellbare, vordere Sitze Seite 84.

5Kurz und bndig

Picture no: 17510j.tifSitze elektrisch einstellen 3: Schalter an der Auenseite der Sitze bettigen 1 Lngseinstellung

2 Neigungseinstellung

3 Hheneinstellung

4 Lehneneinstellung

5 Lendenwirbelsttze 3

Fahrersitz nicht whrend der Fahrt einstel-len.

6 Sitzposition Seite 81, elektrisch einstellbare, vordere Sitze Seite 84.

Picture no: 17581j.tifOberschenkelauflage 3 der vorderen Sportsitze 3 einstellen:Taste in Griffmulde mittig unterhalb des Verstellpolsters drcken und Oberschenkelauflage verschieben Oberschenkelauflage dem persnlichen Empfinden anpassen.

Oberschenkelauflage nicht whrend der Fahrt einstellen.

Picture no: 16976t.tifKopfsttzenhhe der vorderen Sitze und der hinteren ueren Sitze 3 einstellen: Zur Entriegelung Knopf drcken, Hhe einstellen, einrasten 6 Hintere mittlere Kopfsttze einstellen Seite 82Kopfsttzenposition Seite 82, Kopfsttzenausbau Seite 82.

6 Kurz und bndig

Picture no: 17511j.tifKopfsttzenneigung der vorderen und hinteren ueren Sitze 3 einstellen 3: Kopfsttze an Unterkante nach vorn oder hinten schwenken 6 Kopfsttzenposition Seite 82, hintere Kopfsttzen Seite 82.

Picture no: 17512j.tifInnenspiegel einstellen: Spiegelgehuse schwenkenHebel an der Unterseite des Spiegelgehu-ses schwenken: Blendung bei Nacht wird reduziert.

6 Automatisch abblendender Innenspiegel Seite 126.

Picture no: 17864j.tifAuenspiegel einstellen: Vierwegeschalter in der FahrertrBei gedrcktem ueren Spiegelschalter 1 wirkt Vierwegeschalter auf Fahrer- und Bei-fahrerspiegel 3, bei gedrcktem inneren Spiegelschalter 2 nur auf Beifahrerspiegel.

Bei elektrischer Sitzeinstellung mit Memoryfunktion 3: Bei gedrcktem innerem Spiegelschalter 2 stellt sich der Beifahrerauenspiegel nach Einlegen des Rckwrtsganges als Einpark-hilfe automatisch auf den hinteren Reifen ein (nicht im Anhngerbetrieb) 3.

6 Weitere Hinweise, asphrisch gewlbter Auenspiegel 3 Seite 126, automatisch abblendender Auenspiegel Seite 126,heizbare Auenspiegel Seite 18, elektrische Sitzeinstellung 3 Seite 85.

7Kurz und bndig

Picture no: 17865j.tifAuenspiegel beiklappen: Manuell: Durch leichten Druck.

Elektrisch 3 (beide Spiegelschalter drfen nicht eingerastet sein):

Vierwegeschalter rechts drcken: Auen-spiegel klappen bei.

Vierwegeschalter links drcken: Auen-spiegel klappen aus.

Die Spiegel knnen von auen beigeklappt werden: Taste p der Fernbedienung ca. 1 Sekunde drcken. Beim nchsten Entrie-geln werden die Spiegel ausgeklappt.

Beiklappen nur bis 7 km/h mglich.

Picture no: 17515j.tifSicherheitsgurt anlegen:Ruckfrei aus dem Aufroller ziehen, ber die Schulter fhren und in das Gurtschloss einklicken Der Gurt darf in seinem gesamten Verlau