of 31 /31
PROF. DR. HILLE HAKER RICHARD MCCORMICK CHAIR OF ETHICS LOYOLA UNIVERSITY CHICAGO Robotik als Projektion und Pflegeersatz – Ethische Fragen zum Einsatz von Robotern in der alternden Gesellschaft Frankfurt, 14.1.2013

Robotik als Projektion und Pflegeersatz – Ethische Fragen ... · PROF. DR. HILLE HAKER . RICHARD MCCORMICK CHAIR OF ETHICS . LOYOLA UNIVERSITY CHICAGO . Robotik als Projektion und

  • Upload
    others

  • View
    2

  • Download
    0

Embed Size (px)

Text of Robotik als Projektion und Pflegeersatz – Ethische Fragen ... · PROF. DR. HILLE HAKER . RICHARD...

Page 1: Robotik als Projektion und Pflegeersatz – Ethische Fragen ... · PROF. DR. HILLE HAKER . RICHARD MCCORMICK CHAIR OF ETHICS . LOYOLA UNIVERSITY CHICAGO . Robotik als Projektion und

P R O F . D R . H I L L E H A K E R R I C H A R D M C C O R M I C K C H A I R O F E T H I C S

L O Y O L A U N I V E R S I T Y C H I C A G O

Robotik als Projektion und Pflegeersatz –

Ethische Fragen zum Einsatz von Robotern in der alternden

Gesellschaft Frankfurt, 14.1.2013

Page 2: Robotik als Projektion und Pflegeersatz – Ethische Fragen ... · PROF. DR. HILLE HAKER . RICHARD MCCORMICK CHAIR OF ETHICS . LOYOLA UNIVERSITY CHICAGO . Robotik als Projektion und

Gliederung

1. Robotik – die Vision für die Zukunft (Definition und Kurzfilm)

2. Robotik in Gesundheitssystem: Beispiele 3. Welche Fragen stellen sich? 4. Ethische Überlegungen zum Einsatz von

Robotik im Gesundheitssystem 5. Ausblick

Page 3: Robotik als Projektion und Pflegeersatz – Ethische Fragen ... · PROF. DR. HILLE HAKER . RICHARD MCCORMICK CHAIR OF ETHICS . LOYOLA UNIVERSITY CHICAGO . Robotik als Projektion und

1. Robotik – Vision für die Zukunft

Definition EU Report (2008): „ Robotics for Medicine and Healthcare is considered the domain of systems able to perform coordinated mechatronic actions (force or movement exertions) on the basis of processing of information acquired through sensor technology, with the aim to support the functioning of impaired individuals, rehabilitation of patients, care and medical intervention of patients and also to support individuals in prevention programmes.“ (p. 12)

3

2/11/2013 Hille Haker Loyola University Chicago

Page 4: Robotik als Projektion und Pflegeersatz – Ethische Fragen ... · PROF. DR. HILLE HAKER . RICHARD MCCORMICK CHAIR OF ETHICS . LOYOLA UNIVERSITY CHICAGO . Robotik als Projektion und

I. Robotik – die Vision für die Zukunft

http://www.robotcompanions.eu/node/146

Hille Haker Loyola University Chicago

4

2/11/2013

Page 5: Robotik als Projektion und Pflegeersatz – Ethische Fragen ... · PROF. DR. HILLE HAKER . RICHARD MCCORMICK CHAIR OF ETHICS . LOYOLA UNIVERSITY CHICAGO . Robotik als Projektion und

2. Robotik in Gesundheits-system

Warum Robotik im Gesundheitssystem? 1. Demographischer Wandel und

die „alternde Gesellschaft“ 2. Fehlendes Pflegepersonal 3. Bedarf an Steigerung der

Lebensqualität für ältere Menschen und Menschen mit Behinderung

4. Bedarf an Qualitätssteigerung in der Pflege und Medizin (Diagnostik und Therapie)

5

2/11/2013 Hille Haker Loyola University Chicago

Page 6: Robotik als Projektion und Pflegeersatz – Ethische Fragen ... · PROF. DR. HILLE HAKER . RICHARD MCCORMICK CHAIR OF ETHICS . LOYOLA UNIVERSITY CHICAGO . Robotik als Projektion und

2. Robotik in Gesundheits-system

Einsatzgebiete der Robotik im Gesundheitssystem: 1. Medizinische Interventionen 2. Pflege 3. Präventive Therapie und

Diagnostik 4. Unterstützende Technologie 5. Rehabilitierung

(Quelle: Final Report: Robotics for Healthcare, EU, 2008

6

2/11/2013 Hille Haker Loyola University Chicago

Page 7: Robotik als Projektion und Pflegeersatz – Ethische Fragen ... · PROF. DR. HILLE HAKER . RICHARD MCCORMICK CHAIR OF ETHICS . LOYOLA UNIVERSITY CHICAGO . Robotik als Projektion und

2. Robotik in Gesundheits-system

Wichtigste Innovationsfelder: Intelligente medizinische Geräte

(z.B. Endoskopie) Prosthetik Monitoring Chirurgie Automatisierung der

medizinischen Analyse und Therapie

Unterstützte pychische, kognitive und soziale Therapie

7

2/11/2013 Hille Haker Loyola University Chicago

Page 8: Robotik als Projektion und Pflegeersatz – Ethische Fragen ... · PROF. DR. HILLE HAKER . RICHARD MCCORMICK CHAIR OF ETHICS . LOYOLA UNIVERSITY CHICAGO . Robotik als Projektion und

2/11/2013 Hille Haker Loyola University Chicago 8

Five New Healthcare Robots Robotic Assistants Cut Costs By Swagato Chakravorty Monday, December 10th, 2012 … Information Week has come up with a list of some of the most compelling medical robotic developments out there. Here are five of the most interesting ones: 1. Vasteras Giraff a mobile communication 2. Aethon TUG pushing carts.The robot moves basic supplies like medication carts, linens, or food around the facility. 3. Remote Presence Virtual+Independent Telemedicine Assistant iRobot (NASDAQ: IRBT) (of Roomba fame) paired up with InTouch Health to create the RP-VITA 4. Bestic This assistive eating device 5. Healthcare Robotics Nursing Assistant Meet Cody. Cody’s a human-scale mobile manipulator

Page 9: Robotik als Projektion und Pflegeersatz – Ethische Fragen ... · PROF. DR. HILLE HAKER . RICHARD MCCORMICK CHAIR OF ETHICS . LOYOLA UNIVERSITY CHICAGO . Robotik als Projektion und

2. Robotik in Gesundheits-system

RP-Vita von iRobots: von Staubsaugern zu Telediagnosen: http://www.youtube.com/watch?v=hoAPTpwkFtw

9

2/11/2013 Hille Haker Loyola University Chicago

Page 10: Robotik als Projektion und Pflegeersatz – Ethische Fragen ... · PROF. DR. HILLE HAKER . RICHARD MCCORMICK CHAIR OF ETHICS . LOYOLA UNIVERSITY CHICAGO . Robotik als Projektion und

Robotik: Vision für die Zukunft

Einsatz in der Pflege – Japan als Vorreiter: "The country sees it as an imperative to build carer robots and systems that can monitor health in the home. Because without them the nation's health care system won't cope," says carer Yasuko Amahisa. "There will simply be too many elderly to care for as the nation faces a dramatic declining birth rate, an ageing population, and loosening of family ties.“ (Michael Fitzgerald, BBC News, 3.2.2011, http://www.bbc.co.uk/news/business-12347219)

10

2/11/2013 Hille Haker Loyola University Chicago

Page 11: Robotik als Projektion und Pflegeersatz – Ethische Fragen ... · PROF. DR. HILLE HAKER . RICHARD MCCORMICK CHAIR OF ETHICS . LOYOLA UNIVERSITY CHICAGO . Robotik als Projektion und

2. Robotik in Gesundheits-system: Einsatz in der Pflege

Einsatz in der Pflege 11

2/11/2013 Hille Haker Loyola University Chicago

Page 12: Robotik als Projektion und Pflegeersatz – Ethische Fragen ... · PROF. DR. HILLE HAKER . RICHARD MCCORMICK CHAIR OF ETHICS . LOYOLA UNIVERSITY CHICAGO . Robotik als Projektion und

2. Robotik in Gesundheits-system: Einsatz in der Pflege

Assistenz-Krankenschwester „Hospi Rimo“ und Haarwaschautomat: Panasonic

12

2/11/2013 Hille Haker Loyola University Chicago

Page 13: Robotik als Projektion und Pflegeersatz – Ethische Fragen ... · PROF. DR. HILLE HAKER . RICHARD MCCORMICK CHAIR OF ETHICS . LOYOLA UNIVERSITY CHICAGO . Robotik als Projektion und

2. Robotik in Gesundheits-system: Einsatz in der Pflege

Paro, ein besonderer Helfer http://techcitement.com/hardware/robot-pets-help-elderly-japanese-cope-in-tsunami-aftermath/#.UO3wi3fheSo Soziale, psychologische, physiologische Effekte, vor allem durch die Programmierung emotionaler Reaktionen, getestet bei Katastrophen (Fukushima) bei Demenzpatienten (Dänemark)

13

2/11/2013 Hille Haker Loyola University Chicago

Page 14: Robotik als Projektion und Pflegeersatz – Ethische Fragen ... · PROF. DR. HILLE HAKER . RICHARD MCCORMICK CHAIR OF ETHICS . LOYOLA UNIVERSITY CHICAGO . Robotik als Projektion und

2. Robotik in Gesundheits-system: Einsatz in der Pflege

“Paro” die interaktive Robbe – Einsatz in der Pflege, z.B. bei Demenz http://beziehungen-pflegen.de/

14

2/11/2013 Hille Haker Loyola University Chicago

Page 15: Robotik als Projektion und Pflegeersatz – Ethische Fragen ... · PROF. DR. HILLE HAKER . RICHARD MCCORMICK CHAIR OF ETHICS . LOYOLA UNIVERSITY CHICAGO . Robotik als Projektion und

2. Robotik in Gesundheits-system: Einsatz in der Pflege ---- Paro, das Roboter-Kuscheltier

Therapeutischer Einsatz als Ersatz oder Ergänzung für Tiere (Vorteil: Berechenbarkeit; Hygiene; Tierschutz)

Technisch ermöglichte interaktive ‚Kommunikation‘ ermöglicht weitere Kommunikation

Stimulierung emotionaler Reaktionen durch „Kindchenschema“

Gefühlsregulierung; Sprachförderung Reduktion von Medikamenten

(Einschlafhilfe, Beruhigende Wirkung)

15

2/11/2013 Hille Haker Loyola University Chicago

Page 16: Robotik als Projektion und Pflegeersatz – Ethische Fragen ... · PROF. DR. HILLE HAKER . RICHARD MCCORMICK CHAIR OF ETHICS . LOYOLA UNIVERSITY CHICAGO . Robotik als Projektion und

2. Robotik in Gesundheits-system

Erfahrung im Einsatz?

“Robot guides have been removed from hospitals because they "put patients off“” (BBC, a.a.O)

16

2/11/2013 Hille Haker Loyola University Chicago

Page 17: Robotik als Projektion und Pflegeersatz – Ethische Fragen ... · PROF. DR. HILLE HAKER . RICHARD MCCORMICK CHAIR OF ETHICS . LOYOLA UNIVERSITY CHICAGO . Robotik als Projektion und

3. Welche Fragen stellen sich?

Was bedeutet die „alternde Gesellschaft“ für die Gesundheitsprofessionen?

Wer steckt die Ziele, wie wir leben wollen, welche Möglichkeiten wir haben?

Ist Robotik ein wichtiger Beitrag zur Erweiterung der Freiheit? Zur Erfüllung der Menschenrechte, besonders der „positiven Rechte“ (Unterstützung in der selbständigen Lebensweise)?

Ist Robotik ein Ermächigungsmittel für Patienten und Menschen im Altern oder mit Behinderung?

17

2/11/2013 Hille Haker Loyola University Chicago

Page 18: Robotik als Projektion und Pflegeersatz – Ethische Fragen ... · PROF. DR. HILLE HAKER . RICHARD MCCORMICK CHAIR OF ETHICS . LOYOLA UNIVERSITY CHICAGO . Robotik als Projektion und

3. Welche Fragen stellen sich?

Suchen wir technische Lösungen für soziale Dimensionen des gesellschaftlichen Zusammenlebens oder

soziale Lösungen für den Einsatz technischer Hilfsmitttel im Alltag und im Gesundheitssystem?

18

2/11/2013 Hille Haker Loyola University Chicago

Page 19: Robotik als Projektion und Pflegeersatz – Ethische Fragen ... · PROF. DR. HILLE HAKER . RICHARD MCCORMICK CHAIR OF ETHICS . LOYOLA UNIVERSITY CHICAGO . Robotik als Projektion und

4. Ethische Überlegungen zwei komplemenäre Methoden der ethischen Beurteilung

19

2/11/2013 Hille Haker Loyola University Chicago

Science and New

Technologies

Ethical Legal Social

I. Beurteilung der ethischen, rechtlichen und sozialen Effekte: „ELSA“

Page 20: Robotik als Projektion und Pflegeersatz – Ethische Fragen ... · PROF. DR. HILLE HAKER . RICHARD MCCORMICK CHAIR OF ETHICS . LOYOLA UNIVERSITY CHICAGO . Robotik als Projektion und

4. Ethische Überlegungen zwei komplemenäre Methoden der ethischen Beurteilung

2. Beurteilung der gesellschaftlichen Ziele und Technologien als Mittel

20

2/11/2013 Hille Haker Loyola University Chicago

Ethik und Geisteswissen-

schaften

ICT und NT

Zivilgesellschaft

Page 21: Robotik als Projektion und Pflegeersatz – Ethische Fragen ... · PROF. DR. HILLE HAKER . RICHARD MCCORMICK CHAIR OF ETHICS . LOYOLA UNIVERSITY CHICAGO . Robotik als Projektion und

4. Ethische Überlegungen

Erste Strategie: Entwicklung von Robotik auf der

Grundlage breiter gesellschaftlicher Annahmen (Demographie, Lebenserwartung)

Technologischer und ökonomischer Innovation (Wettbewerbsfähigkeit)

Wenn die Mittel da sind, werden die Ziele genauer definiert und der Markt gesucht.

ICT-Ökonomik

21

2/11/2013 Hille Haker Loyola University Chicago

Page 22: Robotik als Projektion und Pflegeersatz – Ethische Fragen ... · PROF. DR. HILLE HAKER . RICHARD MCCORMICK CHAIR OF ETHICS . LOYOLA UNIVERSITY CHICAGO . Robotik als Projektion und

4. Ethische Überlegungen

Zweite Strategie: Zusammenspiel aus verschiedenen Faktoren relevant für die Problemanalyse: Demographie Mehr Pflege ist nötig Mehr professionelle PflegerInnen sind

nötig Geographische Entwicklung: Mangelnde med. Versorgung ländlicher

Gebiete (Telemedizin?) Unterschiedliche Bedürfnisse in Städten

und auf dem Land Wettbewerbsfähigkeit und

Gesundheitskosten Notwendigkeit, die Kostenexplosion im

Gesundheitswesen zu stoppen

22

2/11/2013 Hille Haker Loyola University Chicago

Page 23: Robotik als Projektion und Pflegeersatz – Ethische Fragen ... · PROF. DR. HILLE HAKER . RICHARD MCCORMICK CHAIR OF ETHICS . LOYOLA UNIVERSITY CHICAGO . Robotik als Projektion und

4. Ethische Überlegungen Zweite Strategie

Wettbewerbsfähigkeit und Gesundheitskosten (FS) Notwendigkeit, die Kostenexplosion im

Gesundheitswesen zu stoppen Innovation als Wettbewerbsvorteil

Umbau der Gesundheitssystem (Privatisierung der Kosten, Marktanreize, Investionen großer ICT Firmen im Gesundheitsmarkt

Technisierung und Automatisierung des Arbeitsmarkts erreicht die Gesundheits- und Pflegeberufe Kostenersparnis durch Personalabbau

23

2/11/2013 Hille Haker Loyola University Chicago

Page 24: Robotik als Projektion und Pflegeersatz – Ethische Fragen ... · PROF. DR. HILLE HAKER . RICHARD MCCORMICK CHAIR OF ETHICS . LOYOLA UNIVERSITY CHICAGO . Robotik als Projektion und

4. Ethische Überlegungen Zweite Strategie

Technisierung und Automatisierung des Arbeitsmarkts erreicht die Gesundheits- und Pflegeberufe Kostenersparnis durch Personalabbau Aus- und Weiterbildung Decent work?

Umweltfaktorern Resourcen für die Automatisierung Elektromüll

24

2/11/2013 Hille Haker Loyola University Chicago

Page 25: Robotik als Projektion und Pflegeersatz – Ethische Fragen ... · PROF. DR. HILLE HAKER . RICHARD MCCORMICK CHAIR OF ETHICS . LOYOLA UNIVERSITY CHICAGO . Robotik als Projektion und

4. Ethische Überlegungen Zweite Strategie

Ethische Argumente aus der Diskussion: Dehumanisierung z.B. durch den

Einsatz der Roboter-Robbe? Ja, wenn Ersatz für menschlichen

Kontakt Verändern Roboter die

Kommunikation?

Soziale Isolierung Soziale Armut und sozialer Tod Abwälzung sozialer Verantwortung?

25

2/11/2013 Hille Haker Loyola University Chicago

Page 26: Robotik als Projektion und Pflegeersatz – Ethische Fragen ... · PROF. DR. HILLE HAKER . RICHARD MCCORMICK CHAIR OF ETHICS . LOYOLA UNIVERSITY CHICAGO . Robotik als Projektion und

4. Ethische Überlegungen Zweite Strategie

Humanexperimente mit den verletzlichsten Personen Erprobung von Robotik mit hohen

Risiken (Nano-Robotik)

Missbrauch stimulierter Emotionen

Dual Use: medizinische ICT Geräte kommen auch in der militärischen Nutzung zum Einsatz und umgekehrt.

26

2/11/2013 Hille Haker Loyola University Chicago

Page 27: Robotik als Projektion und Pflegeersatz – Ethische Fragen ... · PROF. DR. HILLE HAKER . RICHARD MCCORMICK CHAIR OF ETHICS . LOYOLA UNIVERSITY CHICAGO . Robotik als Projektion und

4. Ethische Überlegungen Zweite Strategie

Robotik und Enhancement Auswirkungen auf

Anthropologie? (totale Abhängigkeit von künstlicher Intelligenz?)

Ausdifferenzierung nach gesellschaftlichen Kategorien (Geschlecht, Schicht, Ethnien?) Z.B: Sprache von Robotern – nicht nur

Verbalsprache, sondern auch Gebärden und Gesten, müssen programmiert werden

27

2/11/2013 Hille Haker Loyola University Chicago

Page 28: Robotik als Projektion und Pflegeersatz – Ethische Fragen ... · PROF. DR. HILLE HAKER . RICHARD MCCORMICK CHAIR OF ETHICS . LOYOLA UNIVERSITY CHICAGO . Robotik als Projektion und

4. Ethische Überlegungen Zweite Strategie

Ermächtigung oder „De-Humanisierung“ von Menschen mit Behinderung? Ermächtigung zur Partizipation Positive Rechte Erweiterung der Freiheiten, wenn

Bedingungen eingehalten werden: Datenschutz und Recht auf Privatheit

28

2/11/2013 Hille Haker Loyola University Chicago

Page 29: Robotik als Projektion und Pflegeersatz – Ethische Fragen ... · PROF. DR. HILLE HAKER . RICHARD MCCORMICK CHAIR OF ETHICS . LOYOLA UNIVERSITY CHICAGO . Robotik als Projektion und

5. Ausblick

Wir brauchen eine breite gesellschaftliche Diskussion, wie Gesundheit und Altern gestaltet werden können

Wie abhängig dürfen wir von anderen Menschen sein? Wie unabhängig müssen wir sein?

Faustregel: Wo Roboter Menschen ermächtigen, sind sie weiter zu entwickeln, wo sie sie in ihrem psychischen und sozialen Leben eher behindern, sind sie abzulehnen.

29

2/11/2013 Hille Haker Loyola University Chicago

Page 30: Robotik als Projektion und Pflegeersatz – Ethische Fragen ... · PROF. DR. HILLE HAKER . RICHARD MCCORMICK CHAIR OF ETHICS . LOYOLA UNIVERSITY CHICAGO . Robotik als Projektion und

5. Ausblick

Notwendig ist eine Diskussion über die Reduktion der Kommunikation und Interaktion aufgrund von Programmierung

Transparenz der Kosten

Die Diskussion ist erst am Anfang – die Technologie ist aber schon da!

30

2/11/2013 Hille Haker Loyola University Chicago

Page 31: Robotik als Projektion und Pflegeersatz – Ethische Fragen ... · PROF. DR. HILLE HAKER . RICHARD MCCORMICK CHAIR OF ETHICS . LOYOLA UNIVERSITY CHICAGO . Robotik als Projektion und

Wir brauchen den Dialog in der „Mitte“ der Gesellschaft!

Vielen Dank

31

2/11/2013 Hille Haker Loyola University Chicago