Click here to load reader

Uponor om smatrix wave t168 de 1087412 201606

  • View
    217

  • Download
    0

Embed Size (px)

DESCRIPTION

https://www.uponor.de/~/media/countryspecific/central-europe/downloadcenter-ce/mi_mounting-instructions/de-at-ch/uponor-om-smatrix-wave-t168-de-1087412-201606.pdf?version=1

Text of Uponor om smatrix wave t168 de 1087412 201606

  • Programmierbarer Raumfhler zur komfortablen Raumtemperaturregelung

    Uponor Smatrix Wave Digitaler Raumfhler T-168

    BEDIENUNGSANLEIT

    UNG

    FR DEN BEWOHNER

  • 02 l Uponor Smatrix Wave Raumfhler T-168

  • Uponor Smatrix Wave Raumfhler T-168 l 03

    Inhalt

    Individuelle Raumtemperaturregelung mit Uponor Fubodenheizung .................................................4

    Behagliche Temperaturen in jedem Raum mit dem Smatrix Wave Raumfhler T-168 ........................4

    Platzierung des Fhlers im Raum .....................................5

    Zu Ihrer Sicherheit ..............................................................5

    Funkbertragung .................................................................5

    Wichtige Informationen zur Nutzung ................................6

    Unsere Bitte an Sie .............................................................6

    Allgemeine Bedienungshinweise .....................................7

    Funktionstasten .....................................................................7Inbetriebnahme des Raumfhlers .........................................7

    Hauptfunktionen des Raumfhlers T-168 .........................8

    Das Display ............................................................................8Einstellungen-Mens (bersicht) ..........................................9Sollwerttemperatur manuell erhhen oder absenken ......... 10Einstellung der Uhrzeit und des Datums ............................. 11Auswahl eines fest eingestellten Zeitprogramms ............... 12Programmierung eines individuellen Tagesprogramms ..... 14Programmierung eines individuellen Wochenprogramms .. 16Temperaturdifferenz zwischen Normal- und ECO-Modus einstellen ........................................................ 18

    Batteriewechsel und Reinigung ......................................19

    Verbrauchte Batterien auswechseln ................................... 19Reinigen des Raumfhlers ..................................................19

    Technische Daten ..............................................................20

  • 04 l Uponor Smatrix Wave Raumfhler T-168

    Individuelle Raumtemperaturregelung mit Uponor Fubodenheizung

    Uponor Smatrix Wave ist ein intelligentes Raumtemperatur-Regelsystem, dass sich nicht zuletzt durch seine Benutzer-freundlichkeit auszeichnet. Die integrierte Autoabgleich-Funktion optimiert den Energieeinsatz, indem sie das System kontinuierlich berwacht und an wechselnde Anforderungen anpasst. Die Daten werden dabei zwischen Raumfhler und Regelmodul per Funk bertragen. Das bietet maximale Flexibilitt bei der Installation und fr die Plazierung der Raumfhler im Raum.

    Eine angenehme Raumtemperatur ist wichtig fr unser :RKOEHQGHQ'D]XPXVVPDQZLVVHQGDVVGLHWDWVlFKOLFKempfundene Temperatur sich aus der Lufttemperatur und der Temperatur der umgebenden Flchen wie Boden, Wnde, Decken zusammensetzt.

    Dank der gleichmigen Strahlungswrme aus dem Fuboden knnen Sie Ihre Rume im Vergleich zu einer Radiatorheizung sogar mit einer um 12C niedrigeren Lufttemperatur beheizen das spart Energie, bei gleichem Wrmekomfort. Welche Raumtemperaturen fr Sie jedoch behaglich sind, entscheiden Sie letztendlich selbst.

    Ihre Fubodenheizung wurde entsprechend dem Wrmebe-darf fr die einzelnen Rume ausgelegt. Die Leistungen sind so berechnet, dass die festgelegten Raumtemperaturen auch bei niedrigen Auentemperaturen bei geschlossenen Fens-tern und Tren sicher erreicht werden.

    Die zum Heizen erforderlichen Fubodentemperaturen sind relativ gering und es kann es sein, dass sich der Fuboden auch im Heizbetrieb khl anfhlt. Das ist normal, da die Fu-bodentemperatur, und damit die Wrmeabgabe, bei geringe-rem Wrmebedarf automatisch absinkt.

    Hauptmerkmale LCD Display mit blauer Hintergrundbeleuchtung

    (erlischt 10 Sek nach Bettigung). Einstellbereich der Sollwerttemperatur 5 35 C 8QWHUVFKLHGOLFKH$EVHQNSUROHZlKOEDU[IHVW[

    frei programmierbar), einfache Eingabe mit Zeitein-stellungsassistent.

    Unterschiedliche Regelfunktionen in Abhngigkeit von den angeschlossenen Fhlern

    Mit dem Smatrix Wave Raumfhler T-168 knnen Sie ihre individuelle Wohlfhltemperatur einstellen. Wenn die gemessene Raumtemperatur von dem eingestellen Wert abweicht, werden Signale an das Regelmodul gesendet. Dieses passt die erforderliche Wrmemenge der jeweiligen dem Raum zugeordneten Fubodenheizkreise ber Thermoantriebe auf dem Heizkeisverteiler an, bis sich die gewnschte Raumtemperatur einstellt.

    Bitte beachten Sie dabei, dass sich die Raumtemperatur systembedingt erst mit einiger Verzgerung auf den gewnschten Wert einstellt. Das hngt u.a. vom Bo-denaufbau, dem Oberbodenbelag (z.B. Teppich, Parkett, Fliesen) und dem installierten System ab.

    Sie werden mit der Zeit die Erfahrung machen, dass es nicht notwendig ist, die gewnschte Raumtemperatur sprunghaft zu erhhen oder abzusenken..

    TippVerndern Sie an dem Raumfhlern die Einstellung der Soll-Raumtemperatur in nur kleinen Schritten. Denn schon eine Vernderung der Soll-Raumtempera-tur von nur 0,5 C wird mit etwas Zeitverzgerung als deutliche Erwrmung bzw. Abkhlung empfunden.

    Behagliche Temperaturen in jedem Raum mit dem Smatrix Wave Raumfhler T-168

  • Uponor Smatrix Wave Raumfhler T-168 l 05

    Uponor Smatrix Wave T-168 ist ein Funk-Raumfhler mit digitaler Temperatureinstellung und integrierter ECO Funktion zur zeitgesteuerten Temperaturabsenkung. Der Raumfhler erfasst die gefhlte Raumtemperatur sowie

    1,31,5 m

    P

    die Raumfeuchte und bertrgt die Werte per Funk zum Regelmodul. Die optimale Position zur Befestigung des Raumfhlers an der Wand ist in der nachfolgenden Illustration dargestellt:

    Uponor Smatrix Wave Digitaler Raumfhler T-168

    Beachten Sie die Hinweise zur Instatallation und zum Betrieb der Uponor Gerte. Die Installation muss von einem kompetenten Fach-mann durchgefhrt werden .

    Lesen und befolgen Sie die Anweisungen in der Montage- und Bedienungsanleitung.

    Vor Beginn von Verkabelungsarbeiten mssen alle Stromversorgungen abgeschaltet werden.

    Warnung! Das Uponor Regelsystem wird mit 230 V AC, 50 Hz betrieben. Unterbrechen Sie im Notfall umgehend die Stromversorgung.

    Reinigen Sie die Regelkomponenten nicht mit :DVVHUXQGVHW]HQ6LHVLHNHLQHQHQWDPPEDUHQDmpfen oder Gasen aus. Uponor bernimmt keine Verantwortung fr Strungen oder Schden, die auf Nichtbeachtung der Montage- und Bedienungsanlei-tungen zurck zu fhren sind.

    Das Uponor Regelsystem nutzt Funkwellen zur Datenber-tragung. Die Wahrscheinlichkeit einer berlagerung mit den Signalen anderer Funk-Quellen ist sehr gering, da der Fre-quenzbereich fr hnliche Anwendungen reserviert ist.

    In wenigen Ausnahmefllen kann es vorkommen, dass der Aufbau einer optimalen Funkverbindung nur schwer mglich ist. Die bertragungsleistung des Systems ist zwar i.d.R. ausreichend, aber jedes Gebude kann bezglich Funkber-tragung und maximaler Funkreichweite unterschiedliche Hindernisse aufweisen.

    Zur Behebung einer gestrten Funkbertragung hat es sich in der Praxis oft bewhrt, den Raumfhler und/oder die Antenne des Regelmoduls an einer gnstigeren Stelle im Raum zu plazieren.

    Zu Ihrer Sicherheit Funkbertragung

    Platzierung des Fhlers im Raum

  • 06 l Uponor Smatrix Wave Raumfhler T-168

    Unsere Bitte an Sie

    Ihre Uponor Fubodenheizung ist praktisch wartungsfrei. Sollte eine Strung auftreten, versuchen Sie nicht, diese selbst zu beheben, sondern wenden Sie sich an Ihren Heizungsfachmann.

    Er hat Ihre Anlage installiert. Er kennt sich bestens aus. (UZLUGLKQHQEHKLOLFKVHLQ

    Ihr Heizungsfachmann:

    Der Smatrix Wave Raumfhler T-168 enthlt in seinem Inneren keine Komponenten oder Bedienelemente, die fr Sie als Nutzer relevant sind. ffnen Sie den Regler daher niemals.

    Der T-168 Raumfhler bertrgt Daten per Funk und wird ber zwei AAA Batterien mit Energie versorgt. Die Lebensdauer der Batterien betrgt bei bestimmungsge-mem Betrieb ca. 2 Jahre. Wechseln Sie die Batterien rechtzeitig, wenn das "Batterie schwach"-Symbol angezeigt wird. Die Daten bleiben whrend des Batte-riewechsels erhalten.

    Vermeiden Sie, dass Wasser in den Smatrix Wave Raumfhler T-168 eindringt. Das wrde den Regler beschdigen oder gar zerstren.

    In dieser Bedienungsanleitung sind die Einstellmglich-keiten beschrieben, die Sie als Nutzer selbst vorneh-men knnen. Nehmen Sie an dem Raumfhler keine anderen Einstellungen als die in dieser Bedienungs- anleitung beschriebenen vor.

    Sollten Sie sich nicht sicher sein, ob Sie die Einstellun-gen vornehmen knnen, wenden Sie sich bitte an Ihren Heizungsfachmann.

    Wichtige Informationen zur Nutzung

  • Uponor Smatrix Wave Raumfhler T-168 l 07

    Nachfolgende Abbildung zeigt die Tasten, die zum Betrieb der digitalen Raumfhler verwendet werden.

    Allgemeine Bedienungshinweise

    Funktionstasten

    Pos. Beschreibung

    A

    B

    werden verwendet fr:

    Einstellungen der Raumtemperatur (Sollwerttemperatur)

    Einstellungen in den Einstellungen-Mens

    C Verwenden Sie die OK Taste, um: aktuelle Betriebsdaten und die Werte optional angeschlos-

    sener Temperaturfhler (z. B. Bodenfhler) anzeigen zu lassen

    das Einstellungen-Men aufzurufen/zu verlassen eine Einstellung zu besttigen

    A B

    C

    Bei der Inbetriebnahme wird die Softwareversion im Display ca. 3 Sekunden lang angezeigt. Danach wird der Betriebsmo-dus des Raumfhlers aktiviert.

    Wenn der Raumfhler erstmalig in Betrieb genommen wird oder nach Rcksetzen auf Werkseinstellung, mssen Uhrzeit und Datum neu eingegeben werden.

    Inbetriebnahme des Raumfhlers

    Anzeige der Software-Version (Beispiel)

    Wichtig!Setzen Sie den Raumf

Search related