I. WS 5425 / WS 5426 WS 5435 / WS 5436 WS 5445 / WS 5446 ... I. WS 5425 / WS 5426 WS 5435 / WS 5436

  • View
    10

  • Download
    0

Embed Size (px)

Text of I. WS 5425 / WS 5426 WS 5435 / WS 5436 WS 5445 / WS 5446 ... I. WS 5425 / WS 5426 WS 5435 / WS 5436

  • ,Die Montage darf nur von einer Fachkraft unter Berücksichtigung der gültigen Sicher- heitsbestimmungen durchgeführt werden.

    C 4060 / C 5002 nur für Programm - Betrieb C 5003 nur für Zeit - Betrieb C 4065 / C 4070 für Programm - und Zeit - Betrieb

    I. WS 5425 / WS 5426 WS 5435 / WS 5436 WS 5445 / WS 5446 T 5205 / T 5206 PW 5065 PW 6055 PW 6065 PW 6080 PT 5135C PT 5136 PT 7135C PT 7136 PT7186 WS 5073 T 6185

    ^ a) Die Bohrschablone Bild 1 auf Maschinendeckel fixieren und Löcher C 6,5 mm bohren.

    Maßtabelle für Bohrschablone:

    Type Maß Z Maß W

    PW 5065, PW 6055, PW 6065, PT 5135C, PT 5136, PT 7135C, PT 7136 80 mm 35 mm

    WS 5073, T 6185, PW 6080, PT 7186 90 mm 28 mm

    WS 5425, WS 5426, WS 5435, WS 5436, WS 5445, WS 5446, T 5205, T 5206 42 mm 28 mm

    Kassiergerät C 4060 / C 4065 / C 4070 montieren und anschließen

    C 4060 / C 4065 / C 4070 coin

    mechanism fitting and connection

    Montage et branchement du

    monnayeur C 4060/ C 4065 / C 4070

    Muntautomaat C 4060 / C 4065 / C 4070 plaatsen en aansluiten

    Montering og tilkobling av mynt- apparat C 4060 / C 4065 / C 4070

    Rahastin C 4060 / C 4065 / C 4070 asennus ja liitäntä

    Gettoniera C 4060 / C 4065 / C 4070

    Montaggio e allacciamento

    Montar y conectar el aparato de cobro por monedas C 4060/ C 4065/ C 4070

    Τ�π�θέτηση και σύνδεση κερματ�δέκτη C 4060 / C 4065 / C 4070

    Seite 1 von 37 28.09.2005 M.-Nr. 05 719 361 / 00

  • Ia. WS 5425 / WS 5426 WS 5435 / WS 5436 WS 5445 / WS 5446 T 5205 / T 5206

    ^ b) Am Kassiergerät die Frontblende öffnen, die Gummimatte (1), Bild 2, auf dem Maschinen- deckel über den gebohrten Löchern fixieren und Kassiergerät mit beigefügtem Befesti- gungsmaterial auf dem Maschinendeckel befestigen (evtl. MTS-Verstärkung M.-Nr. 04 043 580 und MTS-Sicherungsblech M.-Nr. 04 438 220 (7) montieren).

    ^ c) Kabelzugentlastung (2), Bild 2 aus der Rückwand nehmen, Anschlusskabel (3) durchfüh- ren und Stecker (4) auf vorhandene 7-pol. Rundkupplung (5) im Gerät aufstecken. Achtung, bei C 4065 / C 4070 evtl. Adapter (8) erforderlich (siehe Hinweiszettel - Adapter M.-Nr. 05 688 611). Adapter mit Kabelbinder am Kabelbaum befestigen.

    ^ d) Brücken W14 (6), Bild 2, am Maschinenstecker (5) bei C 4065 / C 4070 entsprechend Hinweiszettel - Adapter M.-Nr. 05 688 611 trennen. Bei C 4060 entsprechend Schaltplan, der der Maschine beiliegt.

    ^ e) Aus Sicherheitsgründen darf das Anschlusskabel (3) 2,50 m Länge nicht überschreiten.

    Ib. PW 5065 PW 6055 PW 6065 PW 6080 PT 5135C PT 5136 PT 7135C PT 7136 PT 7186

    ^ b) Am Kassiergerät die Frontblende öffnen, die Gummimatte (1), Bild 3, auf dem Maschinen- deckel über den gebohrten Löchern fixieren und Kassiergerät mit beigefügtem Befesti- gungsmaterial auf dem Maschinendeckel befestigen.

    ^ c) Angestanztes Durchführungsloch in der Rückwand herausbrechen, Kabelzugentlastung (2), M.-Nr. 01 636 052, aus Zubehör nehmen, Anschlusskabel (3) durchführen, Bild 3. Ste- cker (4) auf vorhandene 7-pol. Rundkupplung (5) im Gerät aufstecken. Achtung, bei C 4065 / C 4070 evtl. Adapter (8) erforderlich (siehe Hinweiszettel - Adapter M.-Nr. 05 688 611). Adapter mit Kabelbinder am Kabelbaum befestigen.

    ^ d) Brücken W14 (6), Bild 3, am Maschinenstecker (5) bei C 4065 / C 4070 entsprechend Hinweiszettel - Adapter M.-Nr. 05 688 611 trennen. Bei C 4060 entsprechend Schaltplan, der der Maschine beiliegt.ef) Aus Sicherheitsgründen darf das Anschlusskabel (3) 2,50 m Länge nicht überschreiten.

    Ic. WS 5073 T 6185

    ^ b) Am Kassiergerät die Frontblende öffnen, die Gummimatte (1), Bild 3, auf dem Maschinen- deckel über den gebohrten Löchern fixieren und Kassiergerät mit beigefügtem Befesti- gungsmaterial auf dem Maschinendeckel befestigen. Evtl. MTS-Sicherungsblech M.-Nr. 04 623 190 montieren.

    ^ c) Kabelzugentlastung (2), Bild 3, in der Rückwand öffnen, Anschlusskabel (3) durchführen und Stecker (4) auf Rundkupplung aufstecken. BSK 01 - Art.-Nr. 59.4000.13 (M.-Nr. 04 808 770) erforderlich.

    ^ d) Aus Sicherheitsgründen darf das Anschlusskabel (3) 2,50 m Länge nicht überschreiten.

    2 M.-Nr. 05 719 361 / 00

  • II. T 5200 / T 5250 T 6200 / T 6250 / T 6251

    T 5200 / T 5250 Zeit - Betrieb T 6200 / T 6250 Programm - Betrieb

    ^ a) Die Bohrschablone Bild 6 auf Maschinendeckel fixieren und Löcher C 6,5 mm bohren.

    ^ b) Am Kassiergerät die Frontblende öffnen, die Gummimatte auf dem Maschinendeckel über den gebohrten Löchern fixieren und Kassiergerät mit beigefügtem Befestigungsmaterial auf dem Maschinendeckel befestigen.

    ^ c) Nur T 5200 / T 5250 Die Schaltwerkskontakte P3, P5 und P7 überbrücken. Kontakt 9 auf 13 und 17 auf 21 ste- cken. Kontakt 25 und 31 abziehen und mit Steckverbinder überbrücken. Die Schaltwerkswel- le (9) Bild 4 abschrauben und herausnehmen. Bohrungen in der Schalterblende mit Aufkle- ber M.-Nr. 00 090 179 verschließen.

    ^ d) Kabel durch Zugentlastung M.-Nr. 01 636 052 (10), Bild 4, einziehen. Stecker auf vorhan- dene 7-polige Rundkupplung im Gerät aufstecken. Achtung, bei C 4065 / C 4070 evtl. Adapter erforderlich (siehe Hinweiszettel - Adapter M.-Nr. 05 688 611) und Brücke in der Rundkupplung entsprechend Hinweiszettel - Adapter M.-Nr. 05 688 611 trennen.

    ^ e) Aus Sicherheitsgründen darf das Anschlusskabel 2,50 m Länge nicht überschreiten.

    III. PT 7251, PT 7331, PT 8251, PT 8251 COP, PT 5253, PT 8255, PT 8331, PT 8331 COP, PT 8333, PT 8335, PT 8257, PT 8337

    ^ a) Die Bohrschablone Bild 7 auf Maschinendeckel fixieren und Löcher C 6,5 mm bohren.

    ^ b) Am Kassiergerät die Frontblende öffnen, die Gummimatte auf dem Maschinendeckel über den gebohrten Löchern fixieren und Kassiergerät mit beigefügtem Befestigungsmaterial auf dem Maschinendeckel befestigen.

    ^ c) Kabelzugentlastung (11), Bild 5, in der Rückwand öffnen, Anschlusskabel (12) durchfüh- ren und Stecker (4) auf 7 polige Rundkupplung im Gerät aufstecken.

    ^ d) Aus Sicherheitsgründen darf das Anschlusskabel 2,50 m Länge nicht überschreiten.

    IV. Austausch C 5002 / C 5003 auf C 4060 / C 4065 / C 4070

    ^ a) Austausch C 5002 entsprechend Bild 8 Befestigungslöcher im Maschinendeckel verwen- den. Bei C 4065 / C 4070 Hinweiszettel - Adapter M.-Nr. 05 688 611 beachten.

    ^ b) Austausch C 5003 entsprechend Bild 9 Befestigungslöcher im Maschinendeckel verwen- den. Bei C 4065 / C 4070 Hinweiszettel - Adapter M.-Nr. 05 688 611 beachten.

    ^ c) WS 5425/26 bis Masch.-Nr. 32881072 Drucktastenschalter auf M.-Nr. 03 579 813 (5-fach DTS) bzw. M.-Nr. 03 579 653 (3-fach DTS) oder höher austauschen. Die Steckbrücke 3W14 am Drucktastenschalter 22-23 muß gesteckt sein

    M.-Nr. 05 719 361 / 00 3

  • 4 M.-Nr. 05 719 361 / 00

    1

  • M.-Nr. 05 719 361 / 00 5

    2

    3 PW5065 PW6055 PW6065 PW6080

    PT5135C PT5136

    PT7135C PT7136 PT7186

    WS5073 T6185

  • 6 M.-Nr. 05 719 361 / 00

    4

    5 PT7251 PT7331

    PT8251 PT8251COP PT8253 PT8255 PT8257 PT8331 PT8333 PT833COP PT8335 PT8337

  • M.-Nr. 05 719 361 / 00 7

    6

  • 8 M.-Nr. 05 719 361 / 00

    7

  • M.-Nr. 05 719 361 / 00 9

    9

    8

  • 10 M.-Nr. 05 719 361 / 00

    11

    10

  • ,Before any service work is commenced, the machine must be disconnected from the mains.

    ,Service and repair work should only be carried out by suitably qualified persons in accordance with all appropriate local and national safety regulations.

    C 4060 / C 5002 For programme operation only C 5003 For timed operation only C 4065 / C 4070 For programme or timed operation

    I. WS 5425 / WS 5426 WS 5435 / WS 5436 WS 5445 / WS 5446 T 5205 / T 5206 PW 5065 PW 6055 PW 6065 PW 6080 PT 5135C PT 5136 PT 7135C PT 7136 PT7186 WS 5073 T 6185

    ^ a) Fix the template, Fig. 1, on the machine lid and drill 6.5 mm C holes.

    Dimensional table for drilling template:

    Model Dimension Z Dimension W

    PW 5065, PW 6055, PW 6065, PT 5135C, PT 5136, PT 7135C, PT 7136 80 mm 35 mm

    WS 5073, T 6185, PW 6080, PT 7186 90 mm 28 mm

    WS 5425, WS 5426, WS 5435, WS 5436, WS 5445, WS 5446, T 5205, T 5206 42 mm 28 mm

    Ia. WS 5425 / WS 5426 WS 5435 / WS 5436 WS 5445 / WS 5446 T 5205 / T 5206

    ^ b) Open the coin mechanism front panel, place the rubber mat, Fig. 2 (1), on the machine lid above the drilled holes and secure the coin mechanism in position on the machine lid with the fixings supplied. (If necessary, fit the reinforcement, Mat. no. 04 043 580, and locking plate, Mat. no. 04 438 220 (7)).

    ^ c) Remove the cable strain relief, Fig. 2 (2), from the rear panel, pass the connection cable (3) through and connect the plug (4) to the 7-pole round connector (5) already fitted in the machine. Warning!: With C 4065 and C 4070, an adapter (8) may be required (see note with the adapter, Mat. no. 05 688 611). Secure the adapter to the wiring harness with a cable tie.

    ^ d) Disconnect the bridge W14, Fig. 2 (6), on the round connector (5) with C 4065 and C 4070 in accordance with the note with the adapter, Mat. no. 05 688 611. With C 4060 and C 4070, proceed in accordance with the wiring diagram supplied with the machine.

    ^ e) For safety reasons the connection cable (3) must not be longer than 2.5 m.

    M.-Nr. 05 719 361 / 00 11

  • Ib. PW 5065 PW 6055 PW 6065 PW 6080 PT 51