Uerdingerstr. 114 - TRIO Automobiltechnik Produktinformation Schulbusschilder 3 Verladeschienen ABS

Embed Size (px)

Text of Uerdingerstr. 114 - TRIO Automobiltechnik Produktinformation Schulbusschilder 3 Verladeschienen ABS

  • Produktinformationen

    Uerdingerstr. 114 - 47441 Moers

    Telefon: 0 28 41 - 26 44 6

    Telefax: 0 28 41 - 17 01 40

    www.trio-automobiltechnik.de

  • Produktinformation Schulbusschilder 3

    Verladeschienen ABS 4

    Verladeschienen RAS-F 6

    Verladeschienen RAS-W 8

    Auffahrrampe RLK 10

    Linearlift 16

    Schwenklift 18

    Hecklift 19

    Caddy Maxi mit Rollstuhlplatz 20

    Caddy Maxi mit breitem Heckausschnitt 22

    Ankerschienen 24

    Fittinge 25

    Rollstuhlrückhaltesystem 26

    Ablagebox im Fahrzeug 32

    Schiene für Gurte 33

    Fahrtrage & Tragestuhl 34

    Haltestangen 36

    Haltegriffe 37

    Trittstufen 38

    Heckabsenkung 41

    Aluminium-Systemboden 42

    Schwenksitze 45

    Standard-Sitze 46

    Beispiele zur Sitzpositionierung 48

  • Verladeschienen ABS

    Die bewährte Konstruktion bietet hohe Tragfähigkeit bei geringem Eigenge- wicht.

    Mit den ABS- Verladeschienen können problemlos Höhenunterschiede überbrückt werden.

    Die Schienen sind auch in faltbarer Ausführung lieferbar.

    4

  • Querschnitt: ABS

    Bezeichnung Länge in mm

    Ausführung Länge gefaltet

    Tragkraft (kp/Paar)

    Gewicht in kg/ Stück

    ABS 1000 1000 400 5

    ABS 1500 1500 400 6

    ABS 2000 2000 400 8

    ABS 2500 2500 350 10

    ABS 3000 3000 300 12

    ABS 2000 2000 faltbar 1100 400 8

    ABS 2500 2500 faltbar 1350 350 10

    ABS 3000 3000 faltbar 1600 300 12

    5

  • Verladeschienen RAS-F

    Die faltbaren Aluminium- Verladeschienen sind aus einer hochfesten Aluminiumlegierung hergestellt.

    Die Konstruktion des Proils garantiert sicheres Befahren.

    Zusätzliche Sicherheit bietet der Antirutschbelag auf der Fahrläche.

    6

  • Querschnitt: RAS-F

    Bezeichnung Länge: L in mm

    Ausführung Länge gefaltet

    Tragkraft (kp/Paar)

    Gewicht in kg/ Stück

    RAS - F 2000 2000 faltbar 1100 300 9

    RAS - F 2500 2500 faltbar 1350 300 11

    RAS - F 3000 3000 faltbar 1600 300 13

    7

  • Verladeschienen RAS-W

    Die Auffahrschienen RAS-W aus Aluminium laufen kugelgelagert auf einer rostfreien Stahlwelle, die fest im Fahrzeug montiert wird.

    Die Fahrläche ist mit einem rutschsicheren Korundbelag beschichtet.

    Während der Fahrt sind die Schienen zusammengeklappt und werden senkrecht von Halterungen gesichert.

    8

  • Querschnitt: RAS-W

    Bezeichnung Länge: L in mm

    Ausführung Länge gefaltet

    Tragkraft (kp/Paar)

    Gewicht in kg/ Stück

    RAS W 2000 2000 faltbar 1040 300 9

    RAS - W 2500 2400 faltbar 1240 300 11

    9

  • Auffahrrampe RLK

    Rollstuhlrampe für Fahrzeugeinbau

    Die Aluminiumrampe zeichnet sich aus durch:

    spezielle Lochstanzung

    rutschsichere Fahr- bzw. Laufläche

    zum Einbau in Heck- oder Seitentür geeignet.

    10

  • Rollstuhlrampe für Fahrzeugeinbau

    Die Aluminiumrampe zeichnet sich aus durch:

    einfaches Bedienen mit geringem Kraftaufwand durch Gaszugfeder

    faltbare, stabile Schaniere, die eine lange Lebensdauer garantieren

    Gummipuffer und Spezi- alschlösser, die Klappergeräusche verhindern.

    11

  • Auffahrrampe RLK Rollstuhlrampe für Fahrzeugeinbau

    Die Gaszugfeder gleicht einen großen Teil des Gewichtes der Rampe aus.

    Der seitliche Einbau der Rampe ermöglicht den Zugang zum Fahrzeuginneren.

    12

  • Rollstuhlrampe für Fahrzeugeinbau

    Montageblech mit links aufgeschraubter Rampe

    Fahrzeugspeziisches Montageblech

    leichte Demontage zur kompletten Nutzung des Fahrzeuginnenraumes

    13

  • Auffahrrampe RLK Querschnitt: RLK

    14

  • Bezeichnung Länge: L in mm

    Breite Innen Außen In mm

    Höhe gefaltet

    Tragkraft in kp

    Gewicht in kg/ Stück

    RLK 1600/800 1600 800 1000 885 450 39

    RLK 1600/1000 1600 1000 1200 885 350 46

    RLK 1800/800 1800 800 1000 990 350 41

    RLK 1800/1000 1800 1000 1200 990 350 50

    RLK 2000/800 2000 800 1000 1055 350 44

    RLK 2000/1000 2000 1000 1200 1055 350 53

    RLK 2000/1200 2000 1200 1400 1055 350 64

    RLK 2200/800 2200 800 1000 1160 350 46

    RLK 2200/1000 2200 1000 1200 1160 350 56

    RLK 2400/800 2400 800 1000 1260 350 50

    RLK 2400/1000 2400 1000 1200 1260 350 60

    RLK 2400/1200 2400 1200 1400 1260 350 72

    RLK 2600/800 2600 800 1000 1370 350 53

    RLK 2600/1000 2600 1000 1200 1370 350 63

    RLK 2600/1200 2600 1200 1400 1370 350 73

    RLK 2800/800 2800 800 1000 1480 330 56

    RLK 2800/1000 2800 1000 1200 1480 330 66

    RLK 3000/800 3000 800 1000 1580 300 58

    RLK 3000/1000 3000 1000 1200 1580 300 68

    15

    Rot = Standard Rampe

  • Linearlift

    16

  • vollautomatischer Lift für den Heck- oder Seitentüreneinstieg

    Abrollsicherung entriegelt automatisch bei Bodenberührung

    zwei Drucktaster für alle Bewegungsabläufe (Heben/Senken & Aus-/Einklappen)

    durch die geteilte Hubplattform ist die freie Sicht für den Fahrer nach hinten gegeben

    Handpumpe zur Bedienung beim Ausfall der Elektrik

    17

  • Schwenklift für Kombis und Kastenwagen aller gängigen Fabrikate

    Einbau in Seitentür oder Hecktür möglich

    halbautomatisch

    vom Bürgersteig aus befahrbar

    durch zwei Klappen zur Abrollsicherung und Seiten- schutzgeländer ist der Rollstuhlfahrer gesichert

    18

  • Hecklift automatische Abrollsicherungsklappe

    Hubplattform aus Streckmetall garantiert eine rutschfeste Oberläche

    Oberläche ist durchlässig für Wasser und Schmutz

    geschlossener Kassette um das Aggregat sorgt für einen sicheren Schutz des Antriebs

    bei Ausfall des Liftes ist eine manuelle Notbe- dienung möglich

    hydraulischer Antrieb

    kein Platzbedarf im Fahrzeug, der ge- sammte Innenraum ist für Rollstühle nutzbar

    große Hubplattform, auch für breite Elektro- rollstühle geeignet

    19

  • Caddy Maxi mit Rollstuhlplatz

    20

  • Das Fahrzeug ist einsetzbar mit 5 Sitzen und einem Rollstuhl oder mit 7 Sitzen.

    Die Rampe deckt den Heckausschnitt zu.

    Technische Daten:

    Rollstuhlplatz Länge 1410mm Breite 750mm

    Rampe Länge 1150mm Breite 720mm Steigungswinkel 14°

    Einfahrhöhe 1430mm Fahrgastraumhöhe 1410-1470mm

    Tankvolumen 50 Liter

    21

  • Caddy Maxi mit breitem Heckausschnitt Breite: 840mm

    22

  • Das Fahrzeug ist einsetzbar mit 5 Sitzen und einem Rollstuhl oder mit 7 Sitzen.

    Technische Daten:

    Rollstuhlplatz Länge 1490mm Breite 840mm

    Rampe Länge 1200mm Breite 900mm Steigungswinkel 14°

    Einfahrhöhe 1400mm Fahrgastraumhöhe 1430mm

    Tankvolumen 50 Liter

    23

  • Ankerschienen Ankerschiene halbrund zur Rollstuhlsicherung

    Ankerschiene versenkt zur Rollstuhlsicherung

    24

  • Fittinge Fitting mit Mutter oder Sterngriffschraube

    Endstücke für Ankerschienen

    Fitting mit Kugelgelenk

    Fitting einfach mit Ring

    Fitting doppelt mit Ring

    Fitting doppelt

    Belastbarkeit

    2000 daN

    300 daN

    1100 daN

    1100 daN

    25

  • Rollstuhlrückhaltesystem 4 Punkt Rollstuhlhalterung mit Schlaufe mit Handradspanner im Aluminiumgehäuse

    4 Punkt Rollstuhlhalterung mit Haken mit Handradspanner im Aluminiumgehäuse

    bestehend aus: 2 Handradspanner, 2 manuell verstellbaren Gurten und 1 Beckengurt

    26

  • Gurt manuelle Verstellung mit Schlaufe

    Handradspanner im Aluminiumgehäuse mit Schlaufe

    Beckengurt rot zum Einstecken am Handradspanner

    Handradspanner im Aluminiumgehäuse mit Haken

    Gurt manuelle Verstellung mit Haken

    27

  • Rollstuhlrückhaltesystem

    Elektrogurt

    löst sich, wenn Spannung anliegt

    mit Schlaufe oder Haken erhältlich

    Automatik-Schultergurt entspricht DIN 75078-2 fest montiert oder variabel einsetzbar im Aluminium-Systemboden

    28

  • Hosenträgergurt

    die Gurte werden in den Ankerschienen am Boden befestigt

    29

    Brustpolster mit Haltegurten und Beckengurt ixiert

  • Rollstuhlrückhaltesystem

    Adaptergurt

    Gurtschloss & Gurtzunge

    Beckengurt

    30

  • Kopfstütze

    Universal-Rollstuhlkopfstütze

    Höhe und Neigungswinkel verstellbar

    31

  • Ablagebox im Fahrzeug

    32

    Breite 600mm Höhe 350mm Tiefe 170mm

    Material: Aluminium

    zwei Fächer für Roll- stuhlrückhaltesysteme

    Montage im Fahrzeugheck oberhalb der Radkästen

  • Schiene für Gurte