Spiele und bungen fr Spiele und bungen fr Sommertage Schaumbung Ausrstung Badeschaum2 als Schaummittel Schaumstrahlrohr Zumischer Schluche und Zubehr

  • View
    219

  • Download
    2

Embed Size (px)

Text of Spiele und bungen fr Spiele und bungen fr Sommertage Schaumbung Ausrstung Badeschaum2 als...

  • Andreas Ismaier

    Spiele und bungenfr

    Jugendfeuerwehren

    1. Auflage 2015

  • Sicherheitshinweise Die Gertschaften der Feuerwehr sind keine Spielzeuge! Bei unsachgemem Gebrauch sind Personen- und Sachschden mglich. Es liegt daher in der Verantwor-tung des Jugendbetreuers1, dass er dem Alter und Ausbildungsstand der Jugendlichen angemessene bungen bzw. Spiele auswhlt. Immer wieder unterschtzt wird insbesondere die Kraft des Wassers. Ein Wasserstrahl aus einem Strahlrohr kann zu schweren Augenverletzungen fhren. Schutzbrillen bzw. Visiere knnen diese Gefahr reduzieren, aber niemals vollstndig ausschlieen. Es versteht sich, dass Kinder und Jugendliche nur unter Aufsicht und Anleitung erfah-rener Feuerwehrleute mit feuerwehrtechnischem Gert ben drfen. Im brigen wird auf die entsprechenden Gesetze, Richtlinien und Unfallverhtungs-vorschriften verwiesen.

    1 Bemerkung zum Sprachgebrauch:

    Aus Grnden der besseren Lesbarkeit wird durchgngig die mnnliche (neutrale) Anredeform genutzt, die selbstverstndlich auch die weibliche Form einschliet.

  • Inhalt

    Spiele und bungen fr Sommertage......................................................................... 1 Schaumbung.......................................................................................................... 2 ffentliche Grnflche bewssern.......................................................................... 3 Strahlrohr-Fuball................................................................................................... 4 Saugleitung ............................................................................................................. 5 Verkehrsabsicherung und Ausleuchtung von Unfallstellen.................................... 6 Springbrunnen......................................................................................................... 7 Bunde und Stiche .................................................................................................... 8 Verletzte Person auf Trage sichern ......................................................................... 9 Eimer mit Kbelspritze umspritzen ...................................................................... 10 Planschbecken mit Steckleiterteilen bauen........................................................... 11 Zielwurf mit Feuerwehrleinen .............................................................................. 12 Schlauchkegeln ..................................................................................................... 13 berprfung der rtlichen Lschwasserversorgung............................................. 14 Handhabung von Feuerlschern ........................................................................... 15 Berufsfeuerwehrnacht........................................................................................... 16

    Spiele und bungen fr Wintertage......................................................................... 17 Gertekunde .......................................................................................................... 18 Begriffe raten ........................................................................................................ 22 Galgenmnnchen .................................................................................................. 23

  • Spiele und bungen fr Sommertage

  • 2 Spiele und bungen fr Sommertage

    Schaumbung Ausrstung Badeschaum2 als Schaummittel Schaumstrahlrohr Zumischer Schluche und Zubehr Wasserversorgung (Hydrant, TLF) Versiegelte Flche mit Anschluss an die Kanalisation Das Erzeugen eines Schaumteppichs oder das Simulieren eines Schaumangriffs macht nicht nur Spa, sondern demonstriert auch sehr anschaulich die Funktionsweise der Ausrstung. Im Handel sind diverse Badeschaumkonzentrate oder Schaumbder er-hltlich, die unterschiedlich gut zum Verschumen geeignet sind. Die Jugendlichen knnen daher verschiedene Produkte ausprobieren. Die vielfach gefrbten und mit Duftstoffen versetzen Schaumbder sorgen auch fr staunende Augen von Passanten, wenn der bungsplatz mit einem grnen Schaum bedeckt ist und nach Fichtennadeln duftet.

    Schaumteppich aus Badeschaum

    2 Schaummittelkonzentrate fr die Brandbekmpfung sind fr bungszwecke in der Regel zu teuer. Darber hinaus sind die Konzentrate hufig reizend und wassergefhrdend und daher fr Spaveranstaltungen nicht geeignet.

  • Spiele und bungen fr Sommertage 3

    ffentliche Grnflche bewssern Ausrstung Schluche und Zubehr Wasserversorgung (Hydrant, TLF) Besonders an heien Sommertagen ist der Wunsch nach bungen mit Wasser bei den meisten Jugendlichen gro. Dann kann der Spa mit dem Ntzlichen verbunden wer-den und die Jugendfeuerwehr wird zum Bewssern von Spielpltzen, Verkehrsinseln oder anderen ffentlichen Grnflchen eingesetzt. Es versteht sich, dass keine Blu-menbeete mit einem Wasserwerfer gegossen werden. Kbelspritzen, D-Strahlrohre oder Hohlstrahlrohre mit weichem Sprhstahl sind gut geeignet. In der Regel ist ein direkter Anschluss an Hydranten ohne Druckerhhung durch Pumpen ausreichend. Wird dennoch eine Pumpe verwendet, so sollte der Ausgangsdruck begrenzt werden. Vom Bewssern privater Grnflchen oder gar dem Fllen von Schwimmbecken wird dringend abgeraten. Auch wenn der Preis fr einen Kubikmeter Wasser nur wenige Euro betrgt, so sind Beschwerden von Brgern, die sich benachteiligt fhlen, zu er-warten. Auch bei ffentlichen Grnflchen ist je nach rtlichen Gepflogenheiten eine Absprache mit den Gartenbaumtern zu erwgen.

    ffentlichen Spielplatz bewssern

  • 4 Spiele und bungen fr Sommertage

    Strahlrohr-Fuball Ausrstung Schluche und Zubehr Verkehrsleitkegel Fuball Wasserversorgung3 Ein (oder mehrere) B-Schluche werden kreisfrmig ausgelegt und mit einem Vertei-ler verbunden. ber den Verteiler wird der so entstandene B-Schlauchring mit Wasser gefllt. Dies ist die Bande des Spielfeldes. Aus jeweils zwei Leitkegeln werden zwei Tore direkt an der Bande markiert. Jede Mannschaft bekommt einen C-Schlauch mit ausreichender Schlauchreserve und ein Strahlrohr. Mit dem Wasserstrahl wird der Ball bewegt. Die Spieler bleiben auerhalb der Bande. Gewonnen hat die Mannschaft, die in vorgegebener Zeit die meisten Tore geschossen hat. Wird die gegnerische Mannschaft vom Wasserstrahl getroffen, betritt ein Spieler die Spielflche oder wird der Ball mit dem Krper berhrt, so ist dies ein Foul. Ein Foul wird durch 10 Sekunden Wasser halt bei der entsprechenden Mannschaft bestraft. Variante Es knnen auch mehr als zwei Mannschaften gleichzeitig spielen. Dann sind entspre-chend mehr Tore aufzustellen und das Spielfeld ist zu vergrern.

    Strahlrohr-Fuball

    3 Bei diesem Spiel ist der Wasserverbrauch nicht unerheblich. Es sollte nach Mglichkeit ein geeignetes Gews-ser (See, Fluss) als Wasserquelle verwendet werden.

  • Spiele und bungen fr Sommertage 5

    Saugleitung Ausrstung Saugschluche Saugkorb Kupplungsschlssel Leinen Pumpe Gewsser oder Lschwasserbehlter Das Aufbauen einer Saugleitung kann sowohl als Trockenbung oder auch mit Was-serentnahme durchgefhrt werden. Der Ablauf selbst ist sicher jedem Feuerwehrmann bekannt. Wichtig ist bei dieser bung jedoch, dass auf die krperlichen Fhigkeiten der Jugendlichen Rcksicht genommen wird. Wenn ein 12jhriger zusammen mit ei-nem 16jhrigem die Schlauchleitung kuppeln soll, so ist Frust bei beiden vorprogram-miert. Allein schon der Grenunterschied fhrt zu Schwierigkeiten beim waagrechten Halten der Leitung. Eine Saugleitung im Gelnde zu Wasser zu lassen, ist selbst fr Erwachsene eine Her-ausforderung. Daher sollte mglichst ein Gewsser mit flachem Ufer gewhlt werden.

  • 6 Spiele und bungen fr Sommertage

    Verkehrsabsicherung und Ausleuchtung von Unfallstellen Ausrstung Leitkegel Warndreiecke Blitzleuchten Beleuchtungssatz Das Absichern und Ausleuchten von Einsatzstellen kann beispielsweise auf selten be-fahrenen Feldwegen gebt werden. Auch Straen in kleineren Industriegebieten, in denen nur tagsber gearbeitet wird, knnen als bungsstrae dienen. Besonders span-nend fr Jugendliche sind Straen, die nicht durch Straenlaternen ausgeleuchtet wer-den. Hier werden die Mglichkeiten aber auch die Grenzen der Beleuchtung durch die Feuerwehr deutlich. Eine weitere Mglichkeit ist das nchtliche Ausleuchten eines Hubschrauber-Landeplatzes auf einer Wiese.

  • Spiele und bungen fr Sommertage 7

    Springbrunnen Ausrstung Tauchpumpe Leinen B-Strahlrohr Wasserbecken (zum Beispiel aus Steckleitern gebaut, Seite 11) Mit kleineren Tauchpumpen (< 400 L/min) kann ein eindrucksvoller Springbrunnen gebaut werden. Dazu wird eine Tauchpumpe in ein Wasserbecken gesetzt und mit Lei-nen gegen Umfallen gesichert. Wird zustzlich ein Strahlrohr direkt auf dem Pumpen-abgang aufgesetzt, so wird eine senkrechte Wasserfontne erzeugt.

    Tauchpumpe als Springbrunnen

  • 8 Spiele und bungen fr Sommertage

    Bunde und Stiche Ausrstung Feuerwehrleinen C-Schlauch mit Strahlrohr Kleinere Ausrstungsgegenstnde (Axt, Schaufel) Das Binden von Mastwurf, Kreuzknoten, Rettungsknoten und Co. ist meist nicht die beliebteste bung. Es wird jedoch interessanter, wenn der Sinn und Zweck der bung erkennbar ist. Beispielsweise kann das Hochziehen von Ausrstungsgegenstnden auf eine erhhte Plattform gebt werden. Ideal sind Balkone oder Freitreppen mit Geln-der. Der Trupp auf der hheren Ebene sichert sich mit einem Rettungsknoten, der zweite Truppe befestigt zum Beispiel einen Schlauch mit Strahlrohr an einer Leine und lsst es hochziehen.

  • Spiele und bungen fr Sommertage 9

    Verletzte Person auf Trage sichern Ausrstung Trage Tragetuch Decke Leine Eine verletzte Person wird fachgerech

Recommended

View more >