Veranstaltungskalender fأ¼r Treptow-Kأ¶ Veranstaltungskalender fأ¼r Treptow-Kأ¶penick Rund um das Thema

  • View
    0

  • Download
    0

Embed Size (px)

Text of Veranstaltungskalender fأ¼r Treptow-Kأ¶ Veranstaltungskalender fأ¼r Treptow-Kأ¶penick Rund...

  • Veranstaltungskalender für Treptow-Köpenick

    Rund um das Thema Demenz von Oktober bis Dezember 2012

    Netzwerk Leben im Kiez Salvador-Allende-Straße 91 – 12559 Berlin 030 / 31 98 90 24 – info@lebenimkiez.de

  • KIEZKLUB im Rathaus Johannisthal Sterndamm 102 / 12487 Berlin  KIEZKLUB Treptow-Kolleg Kiefholzstraße 274 / 12437 Berlin  KIEZKLUB Gerard Philipe Karl-Kunger-Straße 30 / 12435 Berlin  KIEZKLUB Rahnsdorf Fürstenwalder Allee 362 / 12589 Berlin  KIEZKLUB KES Plönzeile 7 / 12459 Berlin  KIEZKLUB VITAL Am Treptower Park 54 | 12435 Berlin  Seniorenzentrum St. Konrad Antoniuskirchstraße 3-5 / 12459 Berlin  Unionhilfswerk PWH „Altglienicke“ Venusstraße 28 / 12524 Berlin  Unionhilfswerk PWH „Alt-Treptow“ Martin-Hoffmann-Straße 10 / 12435 Berlin  Selbsthilfezentrum Eigeninitiative Genossenschaftsstraße 70 / 12489 Berlin  Seniorenzentrum Köpenick (Haus 1und 2) Werlseestraße 37-39a / 12587 Berlin  Seniorenzentrum Köpenick (Haus 3) Werlseestraße 37-39a / 12587 Berlin  Rabenhaus e.V. Puchanstraße 9 / 12555 Berlin  Stephanus-Seniorenzentrum „Zur Brücke“ Wendenschloßstraße 35 / 12559 Berlin  Pflegestützpunkt Treptow-Köpenick Spreestraße 6 / 12439 Berlin  KIEZKLUB Haus der Begegnung Wendenschloßstraße 404 I 12557 Berlin  Herz+Hand REHBEIN GmbH Wendenschloßstraße 16 I 12559 Berlin  Begegnugsstätte Wuhletreff Zum Wuhleblick 50 I 12555 Berlin  Vitanas Senioren Centrum Bellevue Parrisiusstraße 4-14 I 12555 Berlin  advita Pflegedienst Am Treptower Park 54 | 12435 Berlin 

    Zeichenerklärung:

    Für blinde Personen

    Für sehbehinderte Personen

    Für Gehörlose und hör- behinderte Personen

    Für Personen mit Lernschwierig- keiten, geistig behinderte Menschen oder Analphabeten

    Rollstuhl- gerecht

    Rollstuhl- geeignet

    Bedingt rollstuhl- geeignet

    WC rollstuhl- gerecht

    WC rollstuhl- geeignet

    WC bedingt rollstuhlgeeignet

    Parkmöglichkeit Behindertenparkplatz Aufzug roll- stuhlgerecht

    Aufzug roll- stuhlgeeignet

    Aufzug bedingt rollstuhlgeeignet

    Berlin Barrierefrei

    Die Barrierefreiheit der Einrichtungen wurde für Sie geprüft von Mobidat  R

    eg io

    n 1

    Al t-T

    rep to

    w | P

    län te

    rw ald

    | B au

    m sch

    ule nw

    eg | J

    oh an

    nis th

    al 

    Re

    gi on

    2

    Ob er

    sch ön

    ew eid

    e | N

    ied er

    sch ön

    ew eid

    e | Ad

    ler sh

    of | K

    öll nis

    ch e V

    or sta

    dt /S

    pin dle

    rsf eld

     R

    eg io

    n 3

    Al tg

    lie nic

    ke | B

    oh ns

    do rf

    | G rü

    na u |

    Sc hm

    öc kw

    itz /K

    aro lin

    en ho

    f/R au

    ch fan

    gs we

    rd er

    Re

    gi on

    4

    Kö pe

    nic k-

    Sü d |

    Al len

    de -V

    ier te

    l | Al

    tst ad

    t-K iet

    z | M

    üg ge

    lhe im

     R

    eg io

    n 5

    Fri ed

    ric hs

    ha ge

    n | Ra

    hn sd

    or f/H

    es se

    nw ink

    el | D

    am m

    vo rst

    ad t |

    Kö pe

    nic k-

    No rd

  • 3

    Mit dieser Ausgabe halten Sie den letzten Veranstaltungskalender 2012 der Initiative Demenzfreundlich! Treptow Köpenick in den Händen. Das Jahr ist zwar noch lange nicht vorbei, für die Initiative kann es aber schon als ein gutes bezeichnet werden. Ein Höhepunkt war sicherlich unser Fachtag Demenz am 8. Juni 2012 in der Anna Seg- hers Schule. Gemeinsam mit Schülern und Lehrern haben wir uns den Themen De- menz, Alter und Pflegebedürftigkeit genähert. Das aufeinander zugehen der Generati- onen und die Förderung des Verständnis untereinander ist ein wesentliches Anliegen auf dem Weg zur Entstehung einer demenzfreundlichen Kommune. Insofern war diese gemeinsame Veranstaltung ein Meilenstein in unserer Arbeit und hat auch weit außer- halb der Grenzen Treptow Köpenicks Aufmerksamkeit erregt. Am 19. September hat zum dritten Mal unser Wandertag für Menschen mit Demenz und deren Angehörigen stattgefunden. So viele Besucher wie noch nie verbrachten einen schönen Nachmittag bei angenehmen, zum Wandern bestens geeigneten, früh- herbstlichen Wetter im Späth – Arboretum Baumschulenweg. Frau Ines Feierabend, Bezirksstadträtin für Soziales und Gesundheit, hat als unsere Schirmherrin die Veran- staltung eröffnet und der Chor Intermezzo sorgte mit beliebten und bekannten Lie- dern für die richtige Atmosphäre. Auch im Rahmen des Wandertags kam es zu einer Kooperation mit der Anna Seghers Schule. Verschiedene Stationen die zur ein oder an- deren Aktivität einluden wurden durch Schüler betreut. Ein zentrales Thema für unsere Initiative in diesem Jahr war die Bewerbung zur Teilnah- me am Projekt „ Zukunftswerkstatt Demenz“. Das entsprechende Logo auf der Titelsei- te zeigt, dass wir den Zuschlag erhalten haben und stolze Teilnehmer der Studie sind. Gemeinsam mit anderen Netzwerken wollen wir untersuchen und evaluieren welchen Einfluss Projekte wie unsere Initiative auf die Versorgungslandschaft und auf die Le- bensqualität Betroffener und Angehöriger haben, und welche Maßnahmen ergriffen werden müssen um die Gesellschaft unserem Ziel ein Stück näher zu bringen. An dieser Stelle gilt der Dank der Initiative den Schülern und Lehrern der Anna Seghers Schule, insbesondere Frau Christine Boll. Als unsere kongeniale Ansprechpartnerin in der Schule hat sie einen sehr großen Anteil an der guten Zusammenarbeit. In diesem Zusammenhang danken wir auch unserem Bezirksbürgermeister Herrn Oliver Igel und unser Schirmherrin Fr. Ines Feierabend für das stets offene Ohr und die wertvolle Un- terstützung. Wir freuen uns auf das nächste Jahr, auf viele neue Ideen und natürlich auf einen neuen Veranstaltungskalender.

    Sascha Kirchner / Volker Langer Sprecher Initiative Demenzfreundlich! Treptow Köpenick

    Sind Sie neugierig und haben Fragen? Dann melden Sie sich unter folgenden Kontaktdaten: Tel: 030/31 98 90 24 | E-Mail: kontakt@demenzfreundlich-tk.de

    Gestaltung und Druck: Schock Verlag | Fon: 030 / 53 01 19 62 | www.schockverlag.de

  • 4

    Oktober Dienstag, 02.10. 8.30 Uhr  Qi-Gong Arbeiten mit Lebensenergie KIEZKLUB Haus der Begegnung Wendenschloßstraße 404 I 12557 Berlin Frau Kenitz, Tel: 65 48 81-14 / -15 haus-der-begegnung@t-online.de

    9.00 – 11.00 Uhr  Malen und Zeichnen Alzheimer-Gesellschaft Berlin e.V. c/o KIEZKLUB Rathaus Johannisthal Sterndamm 102 I 12487 Berlin Frau Balzer, Tel: 902 97 – 56 65 carola.balzer@ba-tk.berlin.de

    9.30 Uhr  Gesprächsgruppe für pflegende Angehörige Erfahrungen aus dem Alltag als Pflegende/r und Begleitende/r. Kontaktstelle PflegeEngagement Friedenstraße 15 I 12489 Berlin Frau Gödicke, Tel: 226 848 02 d.goedicke@ajb-berlin.de

    10.00 – 18.00 Uhr  Tag der öffenen Tür Unionhilfswerk Plegewohnheim „Alt Treptow“ Hoffmannstraße 10 I 12435 Berlin Tel: 520 25-0 pwh.alttreptow@unionhilfswerk.de

    10.00 Uhr  Qi-Gong Arbeiten mit Lebensenergie KIEZKLUB Haus der Begegnung Wendenschloßstraße 404 I 12557 Berlin Frau Kenitz, Tel: 65 48 81-14 / -15 haus-der-begegnung@t-online.de

    Dienstag, 02.10. 14.30 Uhr  Tanztee Sozialstiftung Köpenick Seniorenzentrum Köpenick (Haus 2) Werlseestraße 37-39a I 12587 Berlin Frau Brennecke, Tel: 6442 254 pflegeleitung@sozialstiftung-koepenick.de

    Oktober

    Mittwoch, 03.10. 9.30 – 10.30 Uhr  Stuhlgymnastik Prophylaxe zur Förderung von Wohlbefinden, Mobilität und Gedächtnis. Alzheimer-Gesellschaft Berlin e.V. c/o KIEZKLUB Rathaus Johannisthal Sterndamm 102 I 12487 Berlin Frau Balzer, Tel: 902 97 – 56 65 carola.balzer@ba-tk.berlin.de

    10.00 – 14.00 Uhr  Betreuungsgruppe für Demenzkranke Betreuung unter Anleitung von Fachkräften Alzheimer Angehörigen Initiative c/o Selbsthilfezentrum Eigeninitiative Genossenschaftsstraße 70 I 12489 Berlin Frau Meister, Tel. 47 37 89 95 AAI@AlzheimerForum.de

    Donnerstag, 04.10. 11.00 – 13.00 Uhr  Sozial-, Wohnraum- und Hilfsberatung Sozialverband Vdk Alzheimer-Gesellschaft Berlin e.V. c/o KIEZKLUB Rathaus Johannisthal Sterndamm 102 I 12487 Berlin Frau Balzer, Tel: 902 97 – 56 65 carola.balzer@ba-tk.berlin.de

    14.30 Uhr  Veranstaltung und Geburtstagsfeier Eintritt 2,50 € KIEZKLUB Gérard Philipe Karl-Kunger-Straße 30 I 12435 Berlin Frau Sayili, Tel: 532 00 95

    15.00 Uhr  Gedächtnistraining mit Gisela Röbke KIEZKLUB Rahnsdorf Fürstenwalder Allee 362 I 12589 Berlin Frau Meißner, Tel: 648 60 90 kiezklub.rahnsdorf@t-online.de

    Wenn Sie an einer Veranstaltung teilnehmen möchten, melden Sie sich bitte vorher an.

  • 5

    Donnerstag, 04.10. 16.30 Uhr  Gesprächsgruppe für pflegende Angehörige Erfahrungen aus dem Alltag als Pflegende/r und Begleitende/r. Kontaktstelle PflegeEngagement Plönzeile 7 I 12459 Berlin (Kiezklub KES) Frau Gödicke, Tel: 226 848 02 d.goedicke@ajb-berlin.de

    19.00 Uhr  Begelietung im Andersland Veranstaltung für Angehörige von Menschen mit Demenz advita Pflegedienst Am Treptower Park 54 I 12435 Berlin Frau Albig, Tel: 536 032 14 g.albig@advita.de

    Freitag, 05.10. 9.00 – 10.00 Uhr  Stuhlgymnastik Prophylaxe zur Förderung von Wohlbefinden, Mobilität und Gedächtnis. Alzheimer-Gesellschaft Berlin e.V. c/o KIEZKLUB R