LESEN IST DIE SCH–NSTE ZEIT DES JAHRES – WIR LEGEN .Bonsai ROMAN Alejandro Zambra Suhrkamp, 90

  • View
    216

  • Download
    0

Embed Size (px)

Text of LESEN IST DIE SCH–NSTE ZEIT DES JAHRES – WIR LEGEN .Bonsai ROMAN Alejandro...

LESEN IST DIE SCHNSTE ZEIT DES JAHRES

WIR LEGEN IHNEN DIE LEKTREDAZU INS REISEGEPCK!

Ein Diktator zum DessertROMANFranz-Olivier Giesbertcarls books, 336 Seiten, 14,99

Rose, eine 105-jhrige Restaurantbetreiberin in Marseille, beschliet an ihrem Geburtstag, ihre Memoiren zu schreiben.Das Leben von Rose war turbulent, denn das 20. Jahrhundert war geprgt von Krieg und Zer-strung. Es war das Jahrhundert der Mrder.Aber Rose lsst sich nicht unterkriegen, denn sie hat das Rezept fr das Glck gefunden: Liebe, Lachen, Rache!Als Armenierin erlebt sie den Vlkermord durch die Trken und verliert ihre ganze Familie. Sie wird als Lustsklavin weitergereicht und gelangt nach Marseille, wo sie ihren Job zur Mllton-nenplnderin wechselt. Erst als sie von einer Bauernfamilie in der Provence aufgenommen wird, findet sie zum erstem Mal so etwas wie einwohlbehtetes Zuhause und ihre groe Liebe.Mit 18 Jahren hat Rose viel erlebt und ihre tur-bulente Reise durch Lnder und Weltpolitik geht rasant weiter.In Paris erffnet sie ihr Restaurant La Petite Provence und bekocht Himmler, Sartre und Beauvoir...!

Mein Fazit: Ich habe jedes einzelne Wort genossen und kann das Buch nur weiterempfehlen.

Annette Schtte

2

Fnf Viertel-stunden bis zum MeerROMANErnest van der KwastMare, 96 Seiten, 18,00

Ezio und Giovanna begegnen sich kurz nach dem zweiten Weltkrieg in Sditalien. Es verbin-det sie eine kurze, strmische Liebesbeziehung. Als Giovanna seine Heiratsantrge abweist, flchtet Ezio mit gebrochenem Herzen nach Bozen, wo er die nchsten 60 Jahre verbringt, ohne die Geliebte je zu vergessen. Bis ihn ein Brief von ihr erreicht. Eine wunderschne Lie-besgeschichte, unsentimental und trotzdem be-rhrend, die ein Leben andauert und stets am Kitsch vorbeisegelt.

Dieser Roman, der nicht mal hundert Seiten hat und doch ein ganzes Leben umfasst, hat mich fasziniert in seiner Einfachheit und Lebendigkeit. Er liest sich wie ein Tag am Meer, federleicht und doch eindring-lich. Ein kleiner Schatz!

Manuela Boxhorn

Die glserne FrauROMANMonica AliDroemer, 379 Seiten, 9,99

Der Ausbruch aus dem goldenen Kfig ist ihr ge-lungen. Dafr hat sie aufs Spiel gesetzt, was ihr einmal alles bedeutet hatte: ihre Shne, ihre Fa-milie. Nun lebt Lydia ihre zweite Chance in der amerikanischen Provinz. Hier hofft sie, unbehelligt vom Medienrummel und ohne den Zwang der Fremdbestimmung ein neues Glck und vor allem Freiheit zu finden.ber viele Jahre kann sie ihr groes Geheimnis h-ten; ihre Freundinnen sind ahnungslos. Doch dann durchkreuzen zwei schicksalhafte Begegnungen all ihre Plne.Die Liebesbeziehung zu Carson wird enger als Lydia es zulassen wollte. Er fhlt, dass es da eine Geschichte gibt, die sie vor ihm verbirgt. Als dann noch ein britischer Paparazzo in dem kleinen Ort auftaucht, droht ihre mhsam konstruierte Exis-tenz wie ein Kartenhaus einzustrzen.

Der gekonnte Mix der Stilmittel lie mich Lydias Seelennte frmlich nachspren:Ihre Sehnsucht nach Normalitt im harmlos erzhlten Alltagsgeschehen; die tiefe Trauer ber ein verpasstes Leben in den Tagebucheintrgen ihres Fluchthelfers; und ihre nagenden Zweifel und Schuldgefhle in den Briefen an diesen frheren Begleiter.Monica Alis Gedankenspiel der neu erfundenen Identi-tt einer uns allen bekannten Frau hat mich fasziniert.

Christl Bauder-Gauch

Resilienz - Fhigkeit der inneren StrkeSACHBUCHGerda M. KolfVia Nova, 128 Seiten, 8,95

Das Thema Resilienz begegnete mir zum ers-ten Mal im Yoga-Unterricht. So richtig wusste ich nicht, was ich damit anfangen soll. Wenn ich ehrlich bin, wusste ich nicht einmal, was Resi-lienz bedeutet. Innere Stabilitt und Widerstandskraft zu fin-den, durch die Fhigkeit ein Stehaufmnnchen oder Lebensknstler zu sein. Der Begriff Re-silienz wird auch mit Stresswiderstandskraft, Stressbewltigungs-Fhigkeit, aber auch mit dem Zugang zu den eigenen Gaben in Verbin-dung gebracht. Alte berzeugungen knnen den Zugang zu unseren Fhigkeiten und Talenten verhindern. Resilienz bedeutet loswerden, was einen daran hindert, seine Kompetenzen zu finden. Immun zu sein gegen Abwertungen, ge-heilt werden durch Verzeihen und die Kraft der Vergebung zu spren. Einfach Sorgen entsorgen! Wie schaffe ich es keine Angst zu haben, etwas Erwartetes knnte nicht eintreten oder etwas Unerwnschtes knnte geschehen. Resilienz be-deutet im Gleichgewicht zu sein, gestrkt durch die Kunst der Gelassenheit, der Liebe und einen gesunden Selbstwert. Ein weites und tiefes Feld!.

Dieses kleine Taschenbuch zu dem sehr aktuellen und umfangreichen Thema Resilienz, vermittelt Ihnen einen kurzgefassten, aber guten berblick und Einstieg, wie man die Fhigkeit der inneren Strke erwerben kann. Sowohl im privaten, als auch be-ruflichen Umfeld und in unserer schnelllebigen und hektischen Zeit ist die Kompetenz der Resilienz im-mer wichtiger. Es wird einem Manches verdeutlicht und ins Bewusstsein gebracht. So ist das Taschen-buch ein kleiner praktischer Ratgeber, in den man immer wieder mal reinschauen sollte. .

Carmen Hahn-Grning

3

Oona & SalingerROMANFrdric BeigbederPiper, 304 Seiten, 19,99

Beigbeder erzhlt mit Leidenschaft die wahre Ge-schichte einer groen Liebe zwischen Oona, der Tochter des Dramatikers Eugene ONeill und J.D. Sa-linger (Der Fnger im Roggen). Oona erwidert Salin-gers Liebe nicht im gleichen Ma. Um sie zu beein- drucken, meldet er sich zum amerikanischen Mi-litr und bildet in verschiedenen Sttzpunkten Rekruten aus, whrend die 18jhrige Oona nach Hollywood geht und wenig spter den 54jhrigen Charlie Chaplin heiratet. Im Sptsommer 1944 ver-lsst der durch die Kriegsgeschehnisse traumatisierte Salinger die Armee und widmet sich ganz zurckgezogen dem Schreiben.

Als Fan der Literatur-und Kunstkultur der frhen 1940er Jahre habe ich es genossen, mehr ber Salinger, Capote, Hemingway und Chaplin zu erfahren. Beigbeder erzhlt raffiniert und ge-scheit und hat viel recherchiert: groartig und speziell.

Manuela Boxhorn

Die KleiderdiebinROMANNatalie Meg EvansHeyne, 544 Seiten, 9,99

Die 19 jhrige Alix lebt mit ihrer Gromutter in Paris, der Modemetropole der 30er Jahre. Ihre Mut-ter Mathilda hat sie nie kennengelernt, ihr Vater starb kurz nach dem 1. Weltkrieg.Alix muss sich und ihre Gromutter als Telefonistin ber Wasser halten. Glcklich ist sie dabei nicht, denn sie trumt davon, die glamourse Welt der Haute Couture zu erobern. Sie kann hervorragend zeichnen und hat ein auerordentliches Gespr fr Farben und Formen. Paul, ein Freund von Alix, verschafft ihr die Mglichkeit, eine Stelle in einem der berhmtesten Modehuser der Stadt zu bekommen, aber nur unter der Voraussetzung, dass Alix die bevorstehende Frhjahrskollektion kopiert, um sie an die Konkurrenz nach New York zu schicken. Alix widerstrebt dieser Gedanke und sie hat heftige Gewissensbisse, willigt aber schlielich ein. Sie setzt dabei ihre Zukunft und ihre Herzensangelegenheiten aufs Spiel.

Eine schne Sommerlektre fr all diejenigen, die gerne etwas in die Modewelt der 30er Jahre und in zeitgeschichtliche Ereignisse eintauchen wollen. Mir hat das Lesen sehr viel Spa gemacht und vor meinem inneren Auge sind Bilder des damaligen Paris entstanden.

Annette Schtte

4

Lunchbox RevolutionSACHBUCHMicaela StermieriEdition Fackeltrger, 143 Seiten, 19,95

Pausenbrot ade - es lebe die Lunchbox!Fast Food in der Mittagspause? Keine gute Idee! Die Lunchbox Revolution macht Lust auf ge-sunde Alternativen zum Mitnehmen fr Berufsttige, Studenten, Schler. Zuhause essen ist auch erlaubt ;-).Sehr selbstbewusst prsentiert sich das ansprechend aufgemachte Kochbuch mit seinen meist me-diterran und asiatisch angehauchten Rezepten. Micaela Stermieri zeigt berzeugend, wie Sie mit geschickter Vorbereitung frische vegetarische und vegane Leckerbissen ohne Zusatzstoffe und Ge-schmacksverstrker aus der Vesperdose zaubern knnen. Das kulinarische Repertoire an Suppen, Pasta, Reis, Gemse, Salaten und Desserts garantiert bekmmliche Abwechslung. Wertvolle Tipps zur Vorratshaltung, zum wirtschaftlichen Einkauf und zur mllfreien Verpackung entkrften Ihre letzten Zweifel. Mit den Notfallrezepten aus dem Emergency Room und dem Food Sharing unterKollegen gewinnen Sie obendrein noch wertvolle Zeit!

Ich wnsche eine erholsame Mittagspause!Christl Bauder-Gauch

5

BlutdmmerungTHRILLERRainer Lfflerrororo, 416 Seiten, 9,99

In einem wunderschn gelegenen, idyllischen See macht ein junges Pr-chen beim Tauchen einen grausigen Fund. Mehrere tote junge Frauen, ordentlich verpackt und besonders gekleidet, wurden in dem See vertut. Die Klner Kriminalbeamten stehen vor einem Rtsel und erhoffen sich Untersttzung vom Stutt-garter Fallanalytiker Martin Abel. Der hat selbst noch mit der Verarbeitung der Ereignisse aus einem zurckliegenden Fall zu kmpfen. Privat ist bei Abel auch einiges aus den Fugen geraten und so wird er aufgerieben zwischen Mordserie, der von ihm getrennt lebenden Familie und seiner neuen Partnerin. Whrend sich das Netz der Ermittler nach und nach enger zuzieht und ein vermeintlicher Tter in den Fokus der Ermittlungen gert, ist der Mrder schon auf der Suche nach dem nchsten Opfer. Die Beamten geraten massiv in Zugzwang, als das nchste Mdchen als vermisst gemeldet wird und die Faktenlage des Falls dasselbe Muster aufweist. Whrend Martin Abel neben den Ermittlungen mit seinem privaten Umfeld zu kmpfen hat, kann sich der Mrder zielstrebig in seinen kranken Phan-tasien verwirklichen. Schaffen es die Beamten vom Klner Ermittlungsteam rechtzeitig, das Opfer zu befreien? Kann Martin Abel sein persnliches Trauma berwinden, und wie ist der Tter zu stoppen?

Der Fall der ermordeten Mdchen zieht den Leser schon nach den ersten Seiten in seinen Bann und ist unheim-lich spannend zu lesen. Im Laufe der Geschichte konzentrieren sich die Ermittlungen bald auf einen Hauptver-dchtigen und