SalsaJ Übungen

  • View
    33

  • Download
    2

Embed Size (px)

DESCRIPTION

SalsaJ Übungen. SalsaJ Übung 0. Programm öffnen / Menüstruktur Öffne das Programm SalsaJ (Salsaj2.jar). Open Image File Bilddatei öffnen. Plot Profile Profil zeichnen. Brightness & Contrast Helligkeit & Kontrast. Save Image Bild speichern. Undo Last Operation - PowerPoint PPT Presentation

Text of SalsaJ Übungen

SalsaJ bungen

SalsaJ bungen

SalsaJ bung 0 Programm ffnen / Menstrukturffne das Programm SalsaJ (Salsaj2.jar).

Open Image FileBilddatei ffnenSave ImageBild speichernUndo Last OperationLetzte Aktion rckgngig machenPlot ProfileProfil zeichnenBrightness & ContrastHelligkeit & KontrastStraight line selectionLinienauswahlRectangular selectionRechteckauswahlMagnifying glassVergrsserungsglasScrolling ToolVerschiebenPhotometryPhotometrieClear PhotometryPhotometriePhotometry SettingsPhotometrieeinstellungenAbort Macro or PluginAbbrechen Makro/PluginSalsaJ bung 1 Bild ffnen und Bildinformationen abrufenKlicke auf das Open Image File Symbolbild (Icon).C:/Programme/SalsaJ2/ Dieses kann einige Sekunden dauern bis das Programm startet.ffne den SalsaJ Tutorial Images Ordner. Whle Mooncraters und die Datei wird geffnet.Das Bild stellt einen kleinen Bereich der Mondoberflche dar und zeigt Einschlagskrater mit unterschiedlichen Gren.

Bildgre in Bildpunkten (pixel)Breite x Hhe pixelsInformationstiefe pro Bildpunkt in bit z.B. 8-bit: 28 = 256 Graustufenwertez.B. 16-bit: 216 = 65.536 Graustufenwertez.B. 24-bit: 224 = 16.777.216 GraustufenwerteDateigre in Kilo-Byte (KB)1 KB = 1024 Byte; 1 Byte = 8 bitsSalsaJ bung 2aHelligkeit und Kontrast eines Bildes ndernKlicke auf das Brightness & Contrast Symbolbild (Icon). Verschiebe das sich geffnete Fenster auf die rechte Seite des Bildschirms. Am Bildschirm sollte es in etwa wie folgt aussehen:

SalsaJ bung 2bHelligkeit und Kontrast eines Bildes ndernBenutze die Schieberegler auf diesem neuen Fenster um den Helligkeitsbereich, die Helligkeit und den Kontrast zu verndern. Versuche folgendes:ndere das Minimum.Klicke auf die Schaltflche Reset , um das Bild auf die Originaleinstellungen zurck zu setzen.ndere das Maximum.ndere die Helligkeit (Brightness).ndere den Kontrast (Contrast).Klicke auf die Schaltflche Auto,um automatisch die optimalste Einstellung berechnen zu lassen.

SalsaJ bung 3aVerwendung des VergrerungsglasesKlicke auf das Magnifying Glass Symbolbild (Icon). Dieses Vergrerungsglas ermglicht das Bild zu vergrern und Details zu untersuchen.Bewege den Mauszeiger ber einen Bereich des Bildes, welcher vergrert werden soll.Klicke mehrmals, um das Bild noch mehr zu vergrern.Klicke mit der rechten Maustaste (Option-Klick am Mac), um eine Vergrerungsstufe zurck zu gehen.Untersuche verschiedene Bereiche des Bildes mit dem Vergrerungsglas.

SalsaJ bung 3bVerwendung des Vergrerungsglases / Ablesen der Koordinaten von Bildpunkten (pixel) und GraustufenwertenVergrere das Bild auf 300 oder 400%. Die Vergrerung in % kann im blauen Bereich links oben im Bild graphisch abgeschtzt werden.Die sehr kleinen Quadrate, die bei dieser Vergrerung auftauchen, sind die sogenannten Bildpunkte (pixel). Diese Bildpunkte (pixels) sind Teil aller Aufnahmen, die mit Digitalkameras aufgenommen sind.Klicke auf das Scrolling Tool Symbolbild.Verwende dieses Werkzeug, um sich im Bild zu bewegen. Beachte dabei, wie sich das kleine blaue Rechteck im greren Rechteck links oben bewegt.

SalsaJ bung 3cVerwendung des Vergrerungsglases / Ablesen der Koordinaten von Bildpunkten (pixel) und GraustufenwertenFinde einen Bereich im Bild, wo es sowohl sehr helle (weie) und sehr dunkle (schwarze) Bildpunkte gibt.Platziere den Mauszeiger ber einem sehr hellen Buldpunkt.Sehe links unten ins gelben Menfenster, denn dort erscheinen Werte fr die Koordinaten x und y und der Graustufenwert (value) fr den gerade ausgewhlten Bildpunkt. Erinnerung: Der Graustufenwert stellt die Helligkeit eines Bildpunktes dar.

xySalsaJ bung 3dVerwendung des Vergrerungsglases / Ablesen der Koordinaten von Bildpunkten (pixel) und GraustufenwertenNotiere die Werte fr den hellsten und dunkelsten Bildpunkt:Hellster Bildpunkt x = ______ y = ______ value = ___________Dunkelster Bildpunkt x = ______ y = ______ value = ___________Versuche den hellsten und dunkelsten Bildpunkt im gesamten Bild zu finden. Notiere deren Werte : Hellster Bildpunkt x = ______ y = ______ value = ___________ Dunkelster Bildpunkt x = ______ y = ______ value = ___________

SalsaJ bung 4Profil anzeigen (Mondkrater)Whle einen Krater, der gro genug und deren Rnder markante Rnder (hell dunkel) zeigt.Vergrere soweit, dass der Krater mittig ist und die Bildflche durch den Krater gut ausgefllt istKlicke auf das Straight line selection Symbolbild (Icon).Platziere den Mauszeiger zum Startpunkt des Profils auerhalb des KratersZiehe den Mauszeiger bei gedrckter linker Maustaste zum Endpunkt quer ber den Krater und lasse dann die Maustaste losKlicke auf das Plot Profile Symbolbild (Icon). Es erscheint ein neues Fenster mit dem Helligkeits-Profil entlang der gewhlten Linie.

SalsaJ bung 5Histogramm erstellen (Mondkrater)Whle ein Objekt oder einen Bildbereich aus, von dem ein Helligkeits-Histogramm erstellt werden soll. Verwende dazu auch das Vergrerungsglas, falls notwendig.Klicke auf das Rectangular selection Symbolbild (Icon). Alle Helligkeitswerte innerhalb dieses Rechtecks werden fr das Histogramm verwendet.Whle aus dem Men unter Analyse den Punkt Histogram aus. Es erscheint ein neues Fenster mit dem Histogramm der Helligkeitswerte in dem ausgewhlten Bereich. Hinweis: Ist kein Rechteck ausgewhlt wird das Histogramm ber das gesamte Bild erstellt.

SalsaJ bung 6Abstnde messenSalsaJ bung 7aColor Table (Mondkrater)Click on the Auto button on the Brightness and Contrast Tool.Open the Image menu and click on Lookup Tables. You will see a listing of many color palettes.Choose one and click on it. Notice how the image changes.Try out several other palettes to see how they change the appearance of the image. Which one do you like the best? Why?Try making changes in the Brightness & Contrast while youre using the Fire or theSpectrum palette.

SalsaJ bung 7bColor Table (Mondkrater)Close the image, then re-open it. Click on Auto on the Brightness and Contrast tool. It will now be back in grey-scale.Go to Lookup Tables once again and click on Show LUT.Describe what you see now: _________________________Play with the settings in the Brightness and Contrast Tool. What happens in the LookUp Table window?SalsaJ bung 8Erstellung eines Farbbildes aus drei Grauskalenbildern Colour Imaging - Making a colour image with SalsaJ (Faulkes Telescope)http://www.euhou.net/docupload/files/ci_salsaj_points_updated.pdf

SalsaJ bung 9Animation erstellen (Jupitermonde)KontaktChristian REIMERSreimers@astro.univie.ac.at