Winterfolder planai 2014 15 tranche 2 web

  • View
    215

  • Download
    2

Embed Size (px)

DESCRIPTION

 

Text of Winterfolder planai 2014 15 tranche 2 web

  • Winter 2014/15

    Planai

    Welt der Meister

    Anfahrtszeiten(Richtzeiten)Tauernautobahn ca. 15 MinutenSalzburg ca. 50 MinutenMnchen ca. 2 StundenLiezen ca. 40 MinutenLinz ca. 2 Stunden

    Graz ca. 2 StundenWien ca. 3 Stunden

    Become a fan and get all the information:

    Kontakt mit Service-Vorteil:

    Zimmerinfo:Tourismusmarketing GmbHSchladming-DachsteinRamsauerstrae 7568970 Schladming, AustriaINFO-HOTLINE:+43 3687 23310info@schladming-dachstein.atwww.schladming-dachstein.at

    Planai-Hochwurzen-Bahnen GmbHCoburgstrae 528970 Schladming, AustriaINFO-HOTLINE:+43 3687 22042-0E-Mail: office@planai.atwww.planai.at

    Reiteralm

    III

    Hauser

    Kaibling

    8er-Go

    ndel

    H -Exp

    ress I

    H -E

    xpress

    II

    Ennslingalm-Lift

    Quattra

    lpina

    Kaibl

    ing 6e

    r

    bungs

    lift

    Tauern

    Seilba

    hn

    Gipfelbahn

    Senderbahn

    Alm 6er

    Sonneck

    lift

    Burgsta

    llalmlift

    Mitte

    rhaus

    bahn

    Weitmooslift

    Weitmoos-TellerliftFritz-Blitz

    Lrchk

    ogelba

    hn

    Plana

    i II

    Plana

    i 6er

    Plana

    i 3er

    Plana

    i I

    Planai West Rohrmo

    os I

    Moserbode

    nliftRoh

    rmoos I

    I

    Hopsilif

    t

    Obertal

    bahn

    Gipfel

    bahn

    Hoch

    wurze

    n

    Hochwurzen II

    Hochwurzen I

    Reite

    ralm I

    Reite

    ralm

    Silv

    er Jet

    Reiter

    alm P

    reuneg

    g Jet

    Sepp

    n Je

    t

    bungslif

    t

    Verbindungslift

    6er G

    asse

    lhhe

    bahn

    II

    Mulde

    nlifte

    bungslift

    e

    Hasec

    klifte

    Mrchenwiesebahn

    ForstaubahnJgerlift

    Mitterf

    agerHinterfager

    bungs

    lift

    Gondel

    Galste

    rberg

    Gipfel

    bahn V

    orderk

    ar

    Galsterbe

    rgalmlift

    Vorderfager I

    Gipfell

    ift

    Lrchberglift

    Rofeldlift

    bungslift

    Mitte

    rstein

    Schladminger Gletscher

    Austriascharte

    Hunerkogellift

    Sky-Line

    Dachstein Sdwandbahn

    Adl

    erlift I

    Adlerlift II

    Zauber

    lift

    Kalilift

    Rittisb

    ergbah

    n

    Rittislift

    Drachenlift II

    Bergkristalllift

    Klanglift

    Drachenlift I

    Tellerlift

    Vorderfager II

    LLL rrcrcr hchc

    khkhPlPlPPlPlPa

    nanaananiaia3e3e3

    rere

    ZENTRALEINSTIEG

    Auszug aus den allgemeinen Befr-derungsbedingungen: Der Skipass ist nicht bertragbar. Kein Ersatz fr verlorene Skipsse. Unvorhergesehene Wettersitua-tion erhebt keinen Anspruch auf Rckver-gtung. Rckvergtung nur mit rztlichem Attest. Reduziertes Pisten- und Liftangebot in der Vor- und Nachsaison erhebt keinen Anspruch auf Verbilligung des Skipasses. Weitere Befrderungsbedingungen siehe bei den Liftanlagen. Sicherheitshinweise: Mit Ausnahme der eindeutig deklarierten und beleuchteten Nachtpisten sind alle Pisten im Zeitraum von 17:00 Uhr bis 8:30 Uhr morgens ge-sperrt! Um Ihnen ein unvergessliches Skierlebnis zu bieten, sind in diesem Zeitraum die Beschneiungsanlagen in Be-trieb. Die Pistengerte sind auch am Tag unterwegs! Benutzung der permanenten Rennstrecken und der Schnellstrecke auf eigene Verantwortung. Zusatzleistungen wie Nachtskilauf, Abendrodeln, Sonder-fahrten, etc. sind nicht im Skipass inklu-diert!

    Fr den Inhalt verantwortlich: Planai-Hochwur-zen-Bahnen GmbH (Mag. (FH) Markus Zeiringer). Gestaltung: Planai-Hochwurzen-Bahnen GmbH (Romana Leitgab). Druck: Rettenbacher, Schlad-ming. Fotos: Gregor Hartl, Tom Lamm, Herbert Raffalt, Martin Huber, Intersport Planai, Archiv Planai-Hochwurzen-Bahnen. Druck- und Satzfehler vorbehalten.

    WETTER-INFOPlanai live am Handy

    mobile.planai.at

    SITUATIONSBERICHTwww.planai.at

    SCHNEETELEFONTel. +43 3687 22042-555

    PLANAI-NOTFALLNUMMER(z.B. Pistenunfall)

    Tel. +43 3687 22042-155(gltig fr Planai & Hochwurzen)

    DACHSTEIN-INFO-HOTLINETel. +43 3687 22042-800

    Pistenordnung

    FR BESTE PISTENQUALITTwerden die Pisten tglich ab 17.00 Uhr prpariert!

    ACHTUNG: Die Bentzung au-erhalb der Pistenffnungszeiten ist lebensgefhrlich (Pistengerte, Seilwinde etc.), verboten und wird rechtlich verfolgt! Bitte beachten Sie, dass fallweise auch whrend des Skibetriebes beschneit wird und Pistengerte im Einsatz sind.

    SkihttenPlanai, Hochwurzen & Dachstein

    PLANAI

    HOCHWURZEN

    DACHSTEIN

    A Manege

    S Austria

    J Schladminger HtteB Andis Schirmbar

    I QuellbodenhtteB Hohenhaus Tenne

    R Schirmbar Planai West

    K Zum HolzhackerC Schafalm

    T HochwurzenalmL WeitmoosalmD Kessleralm

    U HochwurzenhtteM GH Jager

    A Gletscherrestaurant

    E Onkel Willys Htte V JagastberlN BergweltF Mrchenwiesenhtte W SeiterhtteO AlmrauschG Mitterhausalm X TauernalmP LrchkogelhtteH Planaihof Y Hoo-RuckQ Rindis Platzl

    C Pariente

    BetriebszeitenPlanai-Seilbahn Sobald es die Witterung erlaubt bis 12.4.2015 / 8:15 bis 16:30 UhrGipfelbahn Hochwurzen 6.12.2014 bis 12.04.2015 / 9:00 bis 16:15 Uhr

    Gipfelbahn Hochwurzen Nachtbetrieb

    19:00 bis 21:30 Uhr25.12.2014 bis 14.03.2015 / tgl. auer Sonntag;

    18.03.2015 bis 04.04.2015 / Mi. bis Sa.

    Dachstein-Gletscherbahn

    1.2.2014 bis 30.11.201425.12.2014 bis 6.1.2015 7:50 bis 16:50 Uhr

    31.1.2015 bis Ende Nov. 2015 (nderungen vorbehalten)

    Galsterberg 5.12.2014 bis 10.04.2015 / 8:30 bis 16:15 Uhr

    ZeitenPistenffnungszeitenPlanai & Hochwurzen tglich von 8:30 bis 17:00 Uhr

    Benutzung der Planai-FIS-Abfahrt

    Planai-WM-Abfahrt Nr. 1 wird auerhalb der ffnungszeiten von 17:00 bis 19:30 Uhr als

    Skiroute gefhrt! Nach 19:30 Uhr ist auf smtlichen Pisten keine Talabfahrt mehr mglich.

    Benutzung der Hoch-wurzen-FIS-Abfahrt

    Hochwurzen-FIS-Abfahrt: von 17:00 bis 19:00 Uhr wird die Piste Nr. 31 (bis zur Seiterhtte) und Piste

    Nr. 35 (ab der Seiterhtte) als Skiroute gefhrt!Nachtpiste (Hochwurzen, Nr. 33) 19:00 bis 23:00 Uhr

    Rodelbahn (Hochwurzen) 19:00 bis 23:00 Uhrwww.4berge.at

    SCHLADMINGER 4-BERGE SKISCHAUKEL

    ... Skivergngen und Winterspa pur!

    Planai, Hochwurzen, Hauser Kaibling und Reiteralm sind die Skiberge der Schladminger 4-Berge Skischaukel. Jeder Skiberg zeigt sich von seiner besten Seite und eines ha-ben sie alle gemeinsam: Sie bieten 123 feine Pistenkilome-ter, 44 moderne Seilbahn- und Liftanlagen, kulinarische Schmankerl auf 56 Skihtten, Angebote fr Kids und Familien, Sportliche und Genieer.

    AB

    K

    R

    N

    D

    I

    P

    F

    J

    HE

    LO

    G

    Q

    Z

    VS X

    Y

    B

    TU

    W

    AC

    A

    ZA

    ErlebnisweltSonnenstberl

    C

    M

    in der Urlaubsregion

    Leichte PistenMittelschwere PistenSchwere PistenSkirouteRodelbahnWinterwanderwegBergrettung

  • ALLE Skipsse werden als Key Card (berhrungslose Skikarte) ausgegeben. Den Einsatz von 3,00 erhalten Sie bei Rckgabe der unbeschdigten Key Card an jeder Kasse im Skigebiet retour.Informationen zu weiteren Skipssen (mehr als 1 Tag fr gesamt Ski amad, Gruppen ab 20 Personen, Studenten, Invalide Personen, Jungfamilienkarte oder Mischpreise bei Saisonberschneidung) erhal-ten Sie bei den Liftkassen, unter www.planai.at oder per Telefon +43 3687 22042-0 bzw. E-Mail info@planai.at.Der Skipass ist NICHT bertragbar!

    Im spektakulrsten Kinderland der Region, dem Galstiland, gibt es jede Menge zu entdecken. Galsterix, Bottelix und die anderen Dorfbewohner warten in ihren Husern auf die Besu-cher. Im Rmerturm, einem Indoor-Spielparadies, warten viele berraschungen auf die kleinen Besucher.NEU im Galstiland: Singnix Baumhausmit Mini-Skywalk und kleiner Hngebrcke

    Genieer knnen sich am leicht begehbaren Winterwander-weg mit Ausgangspunkt bei der Bergstation der Gondelbahn verzaubern lassen.NEU: Tiere des Waldes (geschnitzt aus Holz) machen die Winterwanderung jetzt noch spannender.

    NEU: 2 Funslopes auf dem GalsterbergDirekt am Tellerlift gelegen, befindet sich die Funslope light, die auch schon fr die ganz kleinen Skistars geeignet ist.Jede Menge Abwechslung zu den herkmmlichen Pisten bietet nun auch die neue Funslope im Bereich Vorderkar-Sessellift Bergstation.

    www.galsterberg.com

    Highlights Ski Galsterberg der gallische Skiberg in Pruggern

    Skipasspreise RegionSchladming-Dachstein 2014/15

    Dauer Erwachsen Jugend(1996-1998)Kind

    (1999-2008)Mini

    (bis 2009)

    3 Stunden 36,00 27,00 18,00 5,00bis 12:30 Uhr 37,00 28,00 18,50 5,00ab 11:00 Uhr 41,50 31,00 21,00 5,00ab 12:00 Uhr 37,00 28,00 18,50 5,00ab 13:00 Uhr 33,00 25,00 16,50 5,00ab 14:00 Uhr 28,50 21,50 14,50 5,001 Tag 43,50 33,00 22,00 5,00

    Vor- und Nachsaison(bis 19.12.2014 und ab 4.4.2015)

    Rodler & FugngerGipfelbahn Hochwurzen

    TAG Erwachsen Jugend(1996-1998)Kind

    (1999-2008)

    Berg- ODER Talfahrt 14,00 14,00 7,70Berg- UND Talfahrt 16,50 16,50 9,00

    ABEND(Skipsse sind am Abend nicht gltig)

    Erwachsen Jugend(1996-1998)Kind

    (1999-2008)

    Bergfahrt 16,00 16,00 8,80Bergfahrt ermigt fr Skipassinhaber 13,00 13,00 7,20

    Abendkarte 26,00 19,50 13,00Abendkarte ermigt fr Skipassinhaber 21,00 15,50 10,50

    Fugnger Dachsteingletscher

    Ticket Erwachsen Jugend(1997-1999)Kind

    (2000-2009)

    Berg- UND Talfahrt 35,00 26,50 18,50

    Ihr Ski amad Skipass ist auch fr die Dachstein Panorama-Gondel, die 4 Lifte am Dachstein sowie fr den Besuch des Eispalastes und Hngebrcke gltig.

    Karte ist gltig fr EUB Planai, Planai West, Rohrmoos I, Rohrmoos II, Gipfelbahn Hochwur-zen, Dachstein-Sdwandbahn und G