Hamburg mit den ÖBB

Embed Size (px)

DESCRIPTION

Am Wiener Hauptbahnhof steigt man am Abend in den ÖBB EuroNight und erreicht am nächsten Tag ausgeruht Hamburg. Die ÖBB bietet eine komfortable Nachtreiseverbindung von Wien nach Hamburg (und retour) an. Neben umfangreichen Informationen für einen erholsamen Aufenthalt in Hamburg werden im eBook auch alle EuroNight Verbindungen der ÖBB aufgelistet.

Text of Hamburg mit den ÖBB

  • Die Metropole am Wasser hat ein ganz besonderes Flair. Auch wenn das Wetter rauher und der Humor trockener ist, Ham-burg ist sehr liebenswert. Dieses eBook liefert einige interes-sante Einzelheiten der Stadt und ldt alle Leser ein, die Stadt zu entdecken und das Hamburg-Feeling zu genieen.

    WILLKOMMEN

    1

  • INHALT

    1! WILLKOMMEN

    2! ESSEN UND TRINKEN

    3! MUSICAL CITY

    4! THEATER

    5! HAFEN

    6! SEHENSWERT

    7 ! KIRCHEN

    8 ! EINKAUFEN

    9! FREIZEIT UND MEHR

    10 ! LOKALER TRANSPORT

    11! ANREISE

    12 ! IMPRESSUM

    2

  • DIE METROPOLE AM WASSER

    Der Mythos Hamburg ist mit vielen Klischees behaf-tet. Hier lebt man von Fisch-, Krabben- und Back-fischbrtchen. Das Wetter ist meist schlecht, riesiger Hafen, unzhlige Brcken, hochprozentiger Alkohol, zwielichtige Bars und Kneipen.

    Doch der Redensart: Ist der Ruf erst ruiniert, lebt man vllig ungeniert! zum Trotz, hat sich die Han-sestadt zu einer sehr liebenswerten und interessan-ten Stadt entwickelt.

    Ein eBook ber Hamburg zu schreiben, ist eine ge-waltige Herausforderung, denn Hamburg knnte Bn-de fllen. Das Angebot in Hamburg sprengt einfach den Rahmen. Im eBook Hamburg - Die Metropole am Wasser wurde auf einige Besonderheiten, die vielleicht nicht so bekannt sind, eingegangen.

    Hier kann man bestens speisen und im Hamburger Schlemmer-Sommer laden ber 100 Hamburger Spit-zenrestaurants zu mehrgngigen Mens.

    Das Feiern im Hafen hat Tradition und vom 8. bis 10. Mai 2015 gibt es wieder das grte Hafenfest der Welt: den Hafengeburtstag.

    Tradition & Brauchtum hat in Hamburg einen hohen Stellenwert. Im Internet gibt es einige sehr interessan-te Beitrge dazu auf www.germany.travel/hamburg.

    Eine wichtige Internetadresse fr alle Hamburgbesu-cher ist auch das offizielle Tourismusportal der Stadt: www.hamburg-tourism.de.

    Hamburg ist bei jedem Wetter ein tolles Reiseziel und es ist gleich um die Ecke, wir haben uns in Wien zum Schlafen gelegt und sind in Hamburg aufge-wacht, also Hamburg ist nur einen Traum entfernt.

    Dieses eBook entstand in Zusammenarbeit mit den sterreichischen Bundesbahnen, der Deutschen Zen-trale fr Tourismus e.V. und Hamburg Tourismus GmbH .

    3

    Rudolf J. StrutzAutor & Fotograf

  • Dass man in Hamburg immer einen Platz findet, um etwas zu essen oder zu trinken, ist selbstverstndlich. Einige der Lokale sind ein wenig versteckt, wenn man aber mit offenen Augen durch die Hansemetropole wandert, findet man so einiges.

    ESSEN UND TRINKEN

    2

  • Das Ameron wurde am 1. Sept. 2014 als einziges Hotel in der Hamburger Speicher-stadt erffnet. Das Hotel ist in der seit 1887 ttigen Kaffeebrse untergebracht. Gs-te knnen vom Vitality Spa in der 7. Etage einen besonderen Blick auf die Speicher-stadt genieen. Im Hotel findet man auch ein italienisches Restaurant und eine Bar.

    5

    AMERON

    AMERON Hotel Speicherstadt HamburgAm Sandtorkanal 420457 HamburgTel.: +49 40 63 85 890 info@hotel-speicherstadt.dewww.hotel-speicherstadt.de

  • Nicht weit vom Rathaus entfernt findet man das Brauhaus Joh. Albrecht. Das Lokal ist direkt an der Binnenalster. Freunde eines gepflegten Bieres und herzhafter Spei-sen werden sich hier wohlfhlen. Das Lokal ist tglich von 11:00 bis 24:00 geffnet. Wenn das Wetter es erlaubt kann man auch direkt am Wasser sitzen.

    6

    BRAUHAUS ALBRECHT

    Brauhaus Joh. AlbrechtAdolphsbrcke 720457 HamburgTel.: +49 40 36 77 40hamburg@brauhaus-joh-albrecht.dehamburg.brauhaus-joh-albrecht.de/

  • Fr ber einhundert Jahre stand das Palais als Hypothekenbank in Verwendung. Das stattliche Gebude wurde 1897 erffnet. Seit 2005 gibt es zwar noch immer Banker im Haus, aber diesmal als Gste der Brasserie & Bar. Besonders beeindruckend, ne-ben der hohen Qualitt aus Kche und Keller, sind die hohen Rumlichkeiten.

    7

    DIE BANK

    DIE BANK - Brasserie & BarHohe Bleichen 1720354 HamburgTel.: +49 40 23 800 30info@diebank-brasserie.dewww.diebank-brasserie.de

  • Stellvertretend fr die vielen Bistros in Hamburg steht hier eine Campus Suite Filiale. Wenn man Ecke Groer Grasbrook und Am Kaiserkai steht, findet man auf einen Blick zumindest vier oder fnf Bistros und Bckereien. Genieen Sie einen Kaffee und ein Franzbrtchen, denn auch in Hamburg muss es nicht immer Fisch sein.

    8

    CAMPUS SUITE

    Campus SuiteGroer Grasbrook 1020457 HamburgTel.: +49 40 238 583 80info@campussuite.dewww.campussuite.de

  • ber den Dchern von Hamburg bietet dieses einzigartige Lokal ein vllig neues Er-lebnis. Auf ein Flche von 680 m befindet sich das hchstgelegene Restaurant, die hchste Bar und die eindrucksvollste Dachterasse Hamburgs. Bei Schnwetter er-mglicht die Dachterasse Heavens Nest einen unvergesslichen Ausblick.

    9

    CLOUDS

    Clouds Heavens Bar & KitchenReeperbahn 120359 HamburgTel.: +49 40 30 99 32 80restaurant@clouds-hamburg.dewww.clouds-hamburg.de

  • An diesem Ort stand 1885 die St. Annen Kapelle. Als die Speicherstadt erbaut wurde, diente dieses Gebude als Zollgebude. Als 1961 der Edgar Wallace Krimi Die toten Augen von London gedreht wurde, entstanden hier die Themse-Aufnahmen. Das Cafe, Bistro und Bar bietet 45 Gsten Platz und kann auch fr private Anlsse gemietet werden.

    10

    FLEETSCHLSSCHEN

    FleetschlsschenBrooktorkai 1720457 HamburgTel.: +49 40 226 16 15 11info@fleetschloesschen.de www.fleetschloesschen.de

  • Ein Cafe, eine Weinbar, eine Tapasbar? Auf jeden Fall auch Hamburgs erstes Ceviche-Bar. Hamburg im Sden ist die Heimat von Ceviche, Tapas, Tatar und Austern. Die gro-e Weinauswahl berzeugt und wenn der Wein besonders mundet, kann man auch gleich eine Flasche mitnehmen. Hier wird hervorragende mediterrane Kche geboten.

    11

    HAMBURG IM SDEN

    Hamburg im SdenKoreastrae 2, ElbArkaden20457 HamburgTel.: +49 40 226 16 15 11welcome@his-bar.dewww.his-bar.de

  • Die Speicherstadt Kaffeersterei ist eine Mischung aus Museum, Caf und Geschft. Das Ambiente des aus dem Jahr 1888 stammenden Speicherbodens und der ange-nehme Geruch von gerstetem Kaffee machen diesen Ort zum Mekka der Kaffeelieb-haber. Tglich ab 10:00 gibt es Frhstck und alles, was mit Kaffee schmeckt.

    12

    KAFFEERSTEREI

    Speicherstadt KaffeerstereiKehrwieder 520457 HamburgTel.: +49 40 375 186 83info@speicherstadt-kaffee.dewww.speicherstadt-kaffee.de

  • Es steht ausser Zweifel, dass man im Spitzenhotel Vier Jahreszeiten hervorragend bernachten kann. Beeindruckend ist das kulinarische Angebot der neun Restau-rants, Bars und Lounges. Fr besondere Anlsse bietet das Fairmont Hotel Vier Jah-reszeiten alles, was das Herz begehrt.

    13

    VIER JAHRESZEITEN

    Fairmont Hotel Vier JahreszeitenNeuer Jungfernstieg 9 - 1420354 HamburgTel.: +49 40 40 34 94 0hamburg@fairmont.comwww.hvj.de

  • Vlet ist althochdeutsch und steht fr Fleet, einem Kanal in Kstenstdten, besonders in Hamburg. Die Auswahl des Namens macht die Nhe zu Hamburg und der nord-deutschen Kche klar. Das Restaurant bietet eine umfangreiche Weinkarte. Beson-ders interessant und empfehlenswert sind die Vlet Feinschmecker Mens.

    14

    RESTAURANT VLET

    Restaurant VletAm Sandtorkai 23/2420457 HamburgTel.: +49 40 334 75 375-0info@vlet.dewww.vlet.de

  • Die ganze Stadt ist auf Musicals eingestimmt. Zahlreiche Pro-duktionen machen die Auswahl nicht gerade einfach, am Bes-ten man kommt fters und sieht sich ein Musical nach dem An-deren an. Der Spielplan wird laufend erweitert.

    MUSICAL CITY

    3

  • Die spektakulre Inszenierung von Disneys Aladdin mit der Musik von Oscar-Gewin-ner Alan Menken wird von Presse und Publikum am Broadway gefeiert. Stage bringt diese zeitlose orientalische Geschichte von Aladdin, Dschinni und den drei Wn-schen im Herbst 2015 nach Hamburg.

    16

    ALADDIN

    Stage

  • 17

    STAGE THEATER NEUE FLORAStresemannstrae 16322769 Hamburg

    Informationen zur Show im Internet

    Fotos und Video: Stage

  • Disneys der Knig der Lwen hat schon unzhlige Besucher weltweit begeistert. Der Welterfolg hat einen festen Platz in der Musicalszene Hamburgs. Unvergessliche Mu-sik und fantastische Kostme machen dieses farbenprchtige Bhnenkunstwerk zum kreativen Feuerwerk der Emotionen.

    18

    KNIG DER LWEN

  • 19

    STAGE THEATER IM HAFEN AM AIDA-MUSICAL-BOULEVARD

    Rohrweg 1320457 Hamburg

    Informationen zur Show im Internet

    Fotos und Video: Stage

  • Das mit Abstand erfolgreichste Musical der Welt ist im Stage Theater Neue Flora noch bis Herbst 2015 zu sehen. Prunkvolle, mit Liebe zum Detail ausgestattete Kostme, ein beeindruckendes Bhnenbild und dazu die weltbekannten Melodien von Andrew Lloyd Webber, Musicalgenuss, der unter die Haut geht.

    20

    PHANTOM DER OPER

  • 21

    STAGE THEATER NEUE FLORAStresemannstrae 16322769 Hamburg

    Informationen zur Show im Internet

    Fotos und Video: Stage

  • Sylvester Stallones oscarprmierter Welterfolg Rocky begeisterte Millionen Zuschau-er. Jetzt erobert Rocky als Musical Hamburg. Rocky bietet viel Tempo, Dynamik und herzergreifende Momente. Spektakulre Technik kombiniert mit toller Musik und her-vorragenden Darstellern und Sngern machen dieses Musical zum Ereignis.

    22

    ROCKY

  • 23

    TUI OPERETTENHAUSSpielbudenplatz 120359 Hamburg

    Informationen zur Show im Internet

    Fotos und Video: Stage

  • Eine bewegende Familiengeschichte vor dem Hintergrund der Fuball-Weltmeister-schaft 1954. Es geht um eine Familie, die sich findet, eine Mannschaft, die ber sich hinauswchst und einen kleinen Jungen mit groen Trumen, der einen Helden such-te und seinen Vater fand.

    24

    WUNDER VON BERN

  • 25