DESY Beschleuniger. Reinhard Brinkmann -M- Herzlich willkommen zur Versammlung des M-Bereichs!

Embed Size (px)

Text of DESY Beschleuniger. Reinhard Brinkmann -M- Herzlich willkommen zur Versammlung des M-Bereichs!

  • Folie 1
  • DESY Beschleuniger. Reinhard Brinkmann -M- Herzlich willkommen zur Versammlung des M-Bereichs!
  • Folie 2
  • Reinhard Brinkmann | Director Accelerator Division | M-Bereichsversammlung | 10. Mrz, 2011 | page 2 Agenda >Informationen und Diskussion zu folgenden Themen: Status des Beschleunigerbetriebs Projekte und Aufgaben der nchsten Jahre Neue Aktivitten und Perspektiven Diskussion Erste Runde der Leistungsbewertung Diskussion
  • Folie 3
  • Reinhard Brinkmann | Director Accelerator Division | M-Bereichsversammlung | 10. Mrz, 2011 | page 3 bersicht unserer grossen Aktivitten ILC ? CW ? ARD? HERA ? ESS? injectorlinac
  • Folie 4
  • Reinhard Brinkmann | Director Accelerator Division | M-Bereichsversammlung | 10. Mrz, 2011 | page 4 PETRA-III (Leitung: Klaus Balewski)
  • Folie 5
  • Reinhard Brinkmann | Director Accelerator Division | M-Bereichsversammlung | 10. Mrz, 2011 | page 5 Sehr erfolgreicher Einstieg in den regulren Nutzerbetrieb
  • Folie 6
  • Reinhard Brinkmann | Director Accelerator Division | M-Bereichsversammlung | 10. Mrz, 2011 | page 6 Alle Entwurfsparameter erreicht exzellente Strahlstabilitt ~ 60 h 0.1 (1.2 m) Strahlorbitvariation ber Stunden kleiner als 1 Tausendstel Millimeter!
  • Folie 7
  • Reinhard Brinkmann | Director Accelerator Division | M-Bereichsversammlung | 10. Mrz, 2011 | page 7 Ausbau PETRA Beam Lines (Leitung: W. Drube -FS-) Beginn der Baumassnahmen: Ende 2012 / Anfang 2013
  • Folie 8
  • Reinhard Brinkmann | Director Accelerator Division | M-Bereichsversammlung | 10. Mrz, 2011 | page 8 DORIS-III (Leitung: Frank Brinker) >Zuverlssiger Betrieb als Arbeitspferd fr die Synchrotronstrahlung >Vorbereitungen fr Einbau und Betrieb von OLYMPUS laufen >Nach OLYMPUS Run Ende 2012/Anfang 2013 Ende des DORIS Betriebs
  • Folie 9
  • Reinhard Brinkmann | Director Accelerator Division | M-Bereichsversammlung | 10. Mrz, 2011 | page 9 Diskrepanz in Elektron- vs. Positron-Proton Streuung All Rosenbluth data from SLAC and Jlab in agreement. Dramatic discrepancy between Rosenbluth and recoil polarization technique Discrepancy explained as effect of two photon exchange (TPE) Dramatic discrepancy !
  • Folie 10
  • Reinhard Brinkmann | Director Accelerator Division | M-Bereichsversammlung | 10. Mrz, 2011 | page 10 Aufbau und Installation von OLYMPUS. H 2 -GasTargetzelle im Winter 2010/11 Shutdown installiert Erste Tests mit Strahl im Februar Erster Test Run Anfang 2012, abschliessender OLYMPUS Run ~3 Monate Herbst 2012/Anfang 2013
  • Folie 11
  • Reinhard Brinkmann | Director Accelerator Division | M-Bereichsversammlung | 10. Mrz, 2011 | page 11 Vorbeschleuniger (Leitung M. Hning, H. Ehrlichmann) >Zuverlssiger Betrieb der Vorbeschleuniger essentiell fr den strungsfreien Nutzer-Betrieb bei PETRA im Top-up Mode >OLYMPUS erfordert schnelles Umschalten e+/e- bei DESY-II bereits erfolgreich getestet >Teststrahl Nutzung auch lngerfristig weiter nachgefragt
  • Folie 12
  • Reinhard Brinkmann | Director Accelerator Division | M-Bereichsversammlung | 10. Mrz, 2011 | page 12 FLASH (Leitung: Siegfried Schreiber)
  • Folie 13
  • Reinhard Brinkmann | Director Accelerator Division | M-Bereichsversammlung | 10. Mrz, 2011 | page 13 FLASH upgrade >Sehr umfangreiche Umbauten und Erweiterungen im Shutdown Sept 2009 Feb 2010 Einbau 3.9GHz System bessere Strahldynamik + Bunchkompression Einbau siebtes Beschleunigermodul hhere Strahlenergie / krzere FEL Wellenlnge Und vieles mehr
  • Folie 14
  • Reinhard Brinkmann | Director Accelerator Division | M-Bereichsversammlung | 10. Mrz, 2011 | page 14 sFlash: FEL Seeding Experiment >Starke Beteiligung der Uni HH (Gruppen J. Robach und M. Drescher) >Auch wichtiges Vorexperiment fr FLASH-II
  • Folie 15
  • Reinhard Brinkmann | Director Accelerator Division | M-Bereichsversammlung | 10. Mrz, 2011 | page 15 Brilliante Erfolge bei FLASH! Wellenlnge im Wasserfenster (zwischen Absorptionskanten der C und O-Atome) erreicht! Strahlenergie 1.25 GeV (50 MeV ber Design Ziel)
  • Folie 16
  • Reinhard Brinkmann | Director Accelerator Division | M-Bereichsversammlung | 10. Mrz, 2011 | page 16 Exzellente Betriebszuverlssigkeit SASE delivery 80% Tuning 11% Set-up 5% Off 1% Down 3% RF Gun 8% RF stations 2% Magnet PS 15% Infrastructure 7% Cryogenics 8% Vacuum 2% Controls 3% LLRF 3% Others 18% Photon beamlines 5% Laser 29% Distribution of 3% downtime: FLASH Run Statistik Herbst 2010
  • Folie 17
  • Reinhard Brinkmann | Director Accelerator Division | M-Bereichsversammlung | 10. Mrz, 2011 | page 17 FLASH-ILC-XFEL Synergie >Lange Bunchzge mit hoher Intensitt >Przise HF Regelung hohe Energiestabilitt ACC6 ACC7 31.5 MV/m 40.0 35.0 30.0 25.0 20.0 15.0 Energy stability over 3hrs with 4.5mA ~0.02% pk-pk 9 Feb 2011
  • Folie 18
  • Reinhard Brinkmann | Director Accelerator Division | M-Bereichsversammlung | 10. Mrz, 2011 | page 18 FLASH-II (Projektleitung: B. Faatz, -FS-) >Erweiterung mit zweiter Undulator-Beamline und Experimentierhalle >Seeding Konzept zur weiteren Optimierung der Photonen- Strahlqualitt Seed laser 1 st BC 2 nd BC FLASH II SASE/HHG/HGHG Variable gap undulator FLASH II Gun ACC1+ACC39 ACC2&3 ACC4,5,6,7 Up to ~1.25 GeV sFLASH SASE ~4.1 60 nm EXP. Hall
  • Folie 19
  • Reinhard Brinkmann | Director Accelerator Division | M-Bereichsversammlung | 10. Mrz, 2011 | page 19 Erste Baumassnahmen ab Mitte 2011
  • Folie 20
  • Reinhard Brinkmann | Director Accelerator Division | M-Bereichsversammlung | 10. Mrz, 2011 | page 20 PITZ (Leitung: Frank Stephan) >Design-Parameter fr XFEL Injektor erreicht >Studien zur weiteren Optimierung Performance jenseits der XFEL- Entwurfsparameter mglich
  • Folie 21
  • Reinhard Brinkmann | Director Accelerator Division | M-Bereichsversammlung | 10. Mrz, 2011 | page 21 REGAE (Leitung: Klaus Flttmann) Photokathoden 3 GHz RF-gun mit extrem kleiner Emittanz und fs- Bunchlnge fr Elektronen-Diffraktions Experimente Gemeinsames Projekt mit der MPG-Gruppe D. Miller/CFEL Nutzung der freien LINAC-I Rume
  • Folie 22
  • Reinhard Brinkmann | Director Accelerator Division | M-Bereichsversammlung | 10. Mrz, 2011 | page 22 XFEL (Leitung: Hans Weise) Accelerator tunnel Undulator tunnels Photon beamlines tunnel
  • Folie 23
  • Reinhard Brinkmann | Director Accelerator Division | M-Bereichsversammlung | 10. Mrz, 2011 | page 23 DESY koordiniert das int. Accelerator Consortium
  • Folie 24
  • Reinhard Brinkmann | Director Accelerator Division | M-Bereichsversammlung | 10. Mrz, 2011 | page 24 In-kind Beitrge zum Beschleunigerkomplex
  • Folie 25
  • Reinhard Brinkmann | Director Accelerator Division | M-Bereichsversammlung | 10. Mrz, 2011 | page 25 Eine von vielen DESY XFEL Aktivitten AMTF Halle Frhjahr 2010 Feb 2011: Teststnde im Aufbau Bereich zum Zusammenbau und Test von HF- Komponenten Helium Kompressoren installiert
  • Folie 26
  • Reinhard Brinkmann | Director Accelerator Division | M-Bereichsversammlung | 10. Mrz, 2011 | page 26 ILC (Leitung: Nick Walker, enge Zusammenarbeit M - FH) >Beteiligung beim GDE in fhrender Rolle Zeitplan sieht Fertigstellung des Technical Design Reports bis Ende 2012 vor >Technisch Schwerpunkt auf Hochgradienten-Programm und Synergie mit XFEL 24 HiGrade cavities zusammen mit XFEL Serienfertigung beauftragt Detaillierte Untersuchungen der cavity Oberflchen Gute Fortschritte mit R&D weltweit und erfolgreicher Test des bei KEK montierten internationalen Moduls (S1 global) Fertigung und Tests bei XFEL werden Statistik der Cavity und Modul-Performance drastisch vergrern >Entscheidung fr Realisierung des ILC zZ schwer abzuschtzen Experimentelle Ergebnisse LHC erforderlich (welcher Energiebereich relevant??) Situation fr Finanzierung eines multi-Mrd Projekts ist zZ und auf Sicht nicht gnstig
  • Folie 27
  • Reinhard Brinkmann | Director Accelerator Division | M-Bereichsversammlung | 10. Mrz, 2011 | page 27 Gruppenleiter Klausur Nov. 2010 >Ressourcen, Randbedingungen, Perspektiven >Kurzbeitrge aller Gruppen: Herausforderungen und Lsungsanstze >Einzelne von je 2 Gruppenleitern vorbereitete und moderierte Diskussions-Schwerpunkte: Personalthemen Effizienz und Zusammenarbeit Beschleunigerbetrieb >Groe bereinstimmung aller Beteiligten bez. Sinn und Nutzen der Klausur wird regelmig 1x pro Jahr fortgesetzt >Gruppenleiter haben eigene monatliche Diskussionsrunde organisiert
  • Folie 28
  • Reinhard Brinkmann | Director Accelerator Division | M-Bereichsversammlung | 10. Mrz, 2011 | page 28 Personal Ressourcen
  • Folie 29
  • Reinhard Brinkmann | Director Accelerator Division | M-Bereichsversammlung | 10. Mrz, 2011 | page 29 Personaleinsatz nach Aktivitten 20 30 FTE zustzlich whrend FLASH-II und PETRA-Ausbau Projektphase Im XFEL Projekt zustzlich Einsatz von Projektmitteln: Vertrge mit auswrtigen Instituten, Leihkrfte, Outsourcing, befristete Einstellungen
  • Folie 30
  • Reinhard Brinkmann | Director Accelerator Division | M-Bereichsversammlung | 10. Mrz, 2011 | page 30 Neue Ideen und Perspektiven >Es ist wichtig fr DESY als ein weltweit fhrendes Beschleunigerlabor neben unseren umfassenden Aufgaben beim Betrieb und bei der Umsetzung der laufenden Projekt