Jazzfestival Saalfelden Programmfolder 2014

  • View
    221

  • Download
    7

Embed Size (px)

DESCRIPTION

35. Internationales Jazzfestival Saalfelden 28. bis 31. August 2014: Lngst ist das Festival zum Fixpunkt des europischen Jazzkalenders geworden, denn der Ruf als Bhne fr Freigeister eilt ihm schon lange voraus. Seit mehr als drei Jahrzehnten, immer pnktlich Ende August, eilen Musiker aus aller Welt in die 16.000 Seelenstadt um mit ihren erfrischenden und bunten Klanglandschaften die Konzerthrer zu erfreuen. Musikalisch immer am Puls der Zeit gehrt das Jazzfestival Saalfelden mit zu den experimentellsten seiner Art. Die insgesamt 31 Konzerte finden auf sieben Spielbhnen statt, vier davon auf den umliegenden Almhtten inmitten der eindrucksvollen Kulisse des Steinernen Meeres.

Transcript

  • 1www.jazzsaalfelden.com

  • 2bersichtsplan

    Camping Area

    MainStage: Congress SaalfeldenGround floor: Eingang / entrance1st floor: Hauptbhne / main stage2nd floor: Galerie / gallery3rd floor: VIP Bereich / VIP area

    ShortCuts: Kunsthaus NexusBlackbox fr ShortCuts

    CityStage: Zelt am Rathausplatzkostenlose Konzerte / Concerts free of charge

    Jazz GastrolineDie kulinarische Erlebniswelt beim Jazzfestival / gastro-nomic offer

    Camping Ritzensee

    Interspar

    Merkur

    Lusgrnde

    Jazz Gastroline

    KunsthausNexusShortCuts

    Tourist InfoSaalfelden Leogang TouristikAustria, 5760 Saalfelden, Mittergasse 21ainfo@saalfelden-leogang.atwww.saalfelden-leogang.com

    Info TicketlineInternational Jazzfestival SaalfeldenAustria, 5760 Saalfelden, Mittergasse 21asabrina.rieder@saalfelden-leogang.attamara.prutti@saalfelden-leogang.atwww.jazzsaalfelden.com

    Impressum: Veranstalter, Herausgeber u.f.d. Inhalt verant-wortlich: Tourismusverband Saalfelden, Direktor Stefan Phringer, 5760 Saalfelden, Austria; Redaktion: Melanie Friedl; Intendanz und Knstlerische Leitung: Verein ZZM, Ob-mann Ing. Wolfgang Hartl, Michaela Mayer, Mario Steidl. Bandtexte: Samir Kck, Doris Schumacher, Harry Lachner. bersetzung: New York Text & Translation Studio. Photos: Download Photocredits unter www.jazzsaalfelden.com, De-sign: Ideenwerk / Salzburg. Druck: Druck Wedl. Der Verein ZZM (Zentrum Zeitgenssischer Musik) ist der geistige Grn-der und jahrelange Veranstalter des Jazzfestivals Saal-felden. Dafr gebhrt ihm besonderer Dank. Der jetzige Veranstalter, der Tourismusverband Saalfelden, baut auf die-ser groartigen Arbeit auf.

    Hinweise des Veranstalters:Gekaufte Karten werden nicht zurckgenommen oder um-getauscht und sind nur gltig in Verbindung mit dem ge-schlossenen Kontrollband. Bei Programm-nderungen keine Rcknahme der Karte oder Erstattung des Kaufpreises. Mit dem Betreten des Veranstaltungsgelndes akzeptiert der Besucher die Hausordnung. Die Mitnahme von Ton- und Bildaufnahmegerten, sowie von gefhrlichen Gegenstn-den, Glsern, Flaschen, Dosen und Getrnken ist verboten. Das Mitbringen von Hunden und anderen Haustieren ist aus-nahmslos untersagt. Aus Sicherheitsgrnden ist es notwen-dig, auf dem gesamten Veranstaltungsgelnde Schuhe zu tragen. Wir danken fr Ihr Verstndnis!

    CongressMainStage

    RathausplatzCityStage

  • 3ThursdayTime Concert Stage Page18:30 Titi Robin Trio CityStage 2820:00 Budapest Bar CityStage 2821:30 Hang Em High ShortCuts 2223:00 Nels Cline & Marc Ribot ShortCuts 22FridayTime Concert Stage Page12:30 Natsuki Tamura Solo ShortCuts 2314:00 Jim Black Eyebone ShortCuts 2415:30 Fatima Spar & Jazzorchester Vorarlberg CityStage 2817:00 Roy de Roy CityStage 2919:00 Philipp Nykrins Wire Resistance MainStage 620:30 Marc Ribot Solo MainStage 6

    Pause | Intermission (21:30 22:30) 22:30 Amir ElSaffar Quintett MainStage 724:00 The Young Mothers MainStage 8SaturdayTime Concert Stage Page09:30 5/8erl in Ehren CityStage 2911:00 Klangkombinat Kalksburg CityStage 2911:00 Nikolaj Efendi and the Red Wine Conspiracy Almkonzerte 3111:00 Caf Drechsler Almkonzerte 3112:30 Satoko Fujii Solo ShortCuts 2414:00 Erik Friedlander Claws an Wings ShortCuts 2515:30 Mhlbachers USW,... MainStage 917:00 Ben Goldberg UOM MainStage 1018:30 KAZE MainStage 10

    Pause | Intermission (19:30 21:30) 21:30 Henry Threadgill Ensemble MainStage 1123:00 Erik Friedlander Black Phoebe MainStage 1200:30 Roy Paci & Corleone MainStage 13SundayTime Concert Stage Page11:00 Alma Almkonzerte 3111:00 Stelzhamma Almkonzerte 3111:00 Kinderkonzert: Jakobs Manege Kinderbhne 2614:00 Gradischnig | Nagl | Herbert | Vatcher MainStage 1315:30 Get the Blessing MainStage 14

    Pause | Intermission (16:30 17:30)17:30 Sylvie Courvoisier Trio MainStage 1519:00 Stirrup MainStage 1620:30 Trio Joachim Khn invite Archie Shepp MainStage 17

    CityStage // RathausplatzMainStage // Congress Saalfelden

    ShortCuts // Kunsthaus NexusAlmkonzerte

    Jazzfestival Saalfeldenbersichtsplan

  • 4MainStage

  • 5Congress Saalfelden

    Friday/29.8.19:00 Philipp Nykrins Wire Resistance20:30 Marc Ribot Solo Protest Songs

    Pause/Intermission (21:30-22:30)22:30 Amir ElSaffar Quintet Alchemy24:00 The Young Mothers

    Saturday/30.8.15:30 Mhlbachers USW,...17:00 Ben Goldberg Unfold Ordinary Mind18:30 KAZE Tornado

    Pause/Intermission (19:30-21:30)21:30 Henry Threadgill Ensemble Double Up In Remembrance of Lawrence D. Butch Morris Old Locks and Irregular Verbs23:00 Erik Friedlander Black Phoebe 00:30 Roy Paci & Corleone Blaccahenze

    Sunday/31.8.14:00 Gradischnig / Nagl / Herbert / Vatcher A Day in My Life15:30 Get the Blessing Lope and Antilope

    Pause/Intermission (16:30-17:30) 17:30 Sylvie Courvoisier Trio Double Windsor19:00 Stirrup Sewn20:30 Trio Joachim Khn invite Archie Shepp Voodoo Sense

  • 6Friday/29.8.

    Der wendige Jazzpianist Philipp Nykrin, der in den letzten Jahren ein lebhaftes Interesse fr Syn-thesizer und Elektronik entwickel-te, wurde u.a. geprgt durch die kompromisslose Improvisations-schule Christoph Cechs. Nykrins stilistischer Referenzrahmen um-fasst so heterogene Genres wie Hiphop, Jazz, Elektronik und Pop. Obwohl er jngst auch als Pro-duzent der deutschen Rapperin Fiva aufzeigte, hat er niemals das Akustikpiano vernachlssigt. Es ist der Hafen von dem aus Nykrin in die sieben Weltmeere musikali-schen Tosens ausluft.

    Philipp Nykrin, a versatile jazz pianist, has developed a profound interest in synthesizers and electronic music over the past few years. Influenced by Christoph Cechs uncompromising school of improvisation, Nykrins stylistic references include heterogeneous genres such as hip-hop, jazz, electronic music, and pop. Even though he recently produced for German rapper Fiva, he has never neglected his acoustic piano. With the help of his instrument, he charts the seven seas of musical turbulence.

    20:30Marc Ribot Solo Protest SongsUSAMarc Ribot guitar, vocals

    sterreichPhilipp Nykrin piano, synthesizer, electronicsMario Rom trumpetFabian Rucker tenor saxophone, bass clarinet, synthesizer

    19:00 Philipp Nykrins Wire Resistance

    Stephan Kondert bassAndreas Lettner acoustic & electronic drums

  • 7MainStage

    USA, Norwegen, UKAmir ElSaffar trumpetOle Mathiesen tenor & soprano saxophonesJohn Escreet pianoFrancois Moutin bassNasheet Waits drums

    Dieser 1977 in Chicago geboreneJazztrompeter und Snger mit amerikanischer Mutter und irakischem Vater, reiste 2002 in den Irak, um das traditionelle, zitherhnliche Instrument Santur zu erlernen, auf dem die klassische irakische Musik gespielt wird. Der ehemalige Mitmusiker von Cecil Taylor fusioniert seither auf Alben wie Radif Suite Jazz und iraki-

    Born to an American mother and an Iraqi father in 1977, jazz trum-peter and singer Amir El Saffar traveled to Iraq in 2002 to study the santoor, a zither-like instrument used for traditional Iraqi music. Formerly a cohort of Cecil Taylor, El Saffar has been blending jazz and Iraqi music on albums such as Radif Suite. As a singer, he has perfected the exotic maqam style

    22:30Amir ElSaffar QuintetAlchemy

    Protest. Song: zwei Begriffe, fest verankert in der von Klischees geprgten Vorstellungs- und Erinnerungswelt. Wenn Marc Ribot sie zusammenfhrt, dann kann man gewiss sein, dass hier mit mehrfacher Brechung ihrer Bedeutung gespielt wird. Denn die von diesem auergewhnlichen Gitarristen gepflegte sthetik kennt keine Eindeutigkeiten, keine standardisierten Ablufe und Formalismen. Die Strukturen seiner Stcke sind offen, konstrastiv und doch vllig logisch. Songs, das sind hier zersprengte, dekonstruierte Formen, mehr oder weniger expli-zit an die Tradition eines musika-lisch formulierten Aufbegehrens anknpfen. Allerdings reflektiert aneinem zeitgemen, knstlerischen Anspruch.

    Riddled with clichs, the idea of the protest song is deeply embedded in our collective consciousness. Anyone who listens to Marc Ribots interpreta-tion of protest songs, however, can expect an unusual outcome, because this extraordinary guitarists aesthetic sensitivity runs counter to any standardized formulas. His unconventionalyet completely logicalcompositions are openly structured and rich in contrast. While staking out his artistic territory in the contem-porary music scene, Ribot con-nects with a tradition of musical protest more or less explicitly in these deconstructed songs.

  • 8Friday/29.8.

    Das Projekt des norwegischen Bassisten Ingerbrigt Haker-Flaten mit Musikern aus Austin, Texas, entzieht sich souvern jedem stilis-tischen Kategorisierungsbedrfnis. Vielmehr realisiert sich hier das Konzept einer von Genrednkeln und Konsensversprechungen be-freiten Musik, in der Rap-Einspreng-sel, massive Grindcore-Klnge, Free-Jazz-Passagen so lustvoll wie hierarchiefrei miteinander ver-bunden werden. Dass diese frech-unorthodoxe Mischung aus Kalkl und Emphase nicht in einen zitatfro-hen Eklektizismus hinein taumelt, ist nicht zuletzt einer Haltung geschul-det, bei der das jeweilige Musiker-Ego sich einem diszipliniert-anarchi-schen Gesamtkonzept fgt.

    Norwegian bassist Ingebrigt Hker Flaten has joined forces with mu-sicians from Austin, Texas, to confidently defy any stylistic ca-tegorization. The Young Mothers music is free of any promises of musical consensus. Interspersed rap elements, massive grindcore sounds and free jazz passages are part and parcel of the groups hi-erarchy-free compositions. As the different musical egos in the group follow a strangely disciplined-yet-anarchistic concept, their fresh and unorthodox mix of calculati-on and emphasis never veers to-wards citation-happy eclecticism.

    24:00The Young Mothers

    sche Musik. Als Snger perfektio-nierte er den fr westliche Ohren angenehm exotischen