Click here to load reader

Prekarisierung der Arbeit und gesetzlicher Mindestlohn © Harald Werner 2007

  • View
    106

  • Download
    0

Embed Size (px)

Text of Prekarisierung der Arbeit und gesetzlicher Mindestlohn © Harald Werner 2007

  • Folie 1
  • Prekarisierung der Arbeit und gesetzlicher Mindestlohn Harald Werner 2007
  • Folie 2
  • Um welche Fragen geht es ? Wie hat sich die Arbeitswelt verndert ? Was sind die Ursachen ? Was kann man dagegen tun ? Harald Werner 2007 Warum gesetzlicher Mindestlohn ?
  • Folie 3
  • Ein Beispiel aus der flexiblen neuen Arbeitswelt Vergeben Sie Ihre Produktion oder Ihre Logistik oder Ihren Service zu uns: Gewerbepark in Mittenweida mit insgesamt 12.000 m Betriebsflche. Miete fr groe Teilflchen kostenlos. Unsere deutschen Mitarbeiter/innen arbeiten engagiert fr 800.- brutto fr die 40-Stunden-Woche, 173 Stunden im Monat, ohne Weihnachts- und Urlaubsgeld. Stundenlohn: 4,62 Harald Werner 2007 Anzeige aus der FAZ vom 7. April 2006
  • Folie 4
  • Fr dieses verlockende Angebot werden Betriebsteile ausgegliedert werden Unternehmen umgebaut wird die Tarifbindung gelockert Harald Werner 2007 werden Arbeitspltze vernichtet und werden Frdermittel gezahlt wird der Kndigungsschutz gelockert
  • Folie 5
  • Fazit: Ausgrndungen von Unternehmen dienen berwiegend der Lohnkostensenkung Harald Werner 2007 Nach Einfhrung eines gesetzlichen Mindestlohnes wren die meisten Ausgrndungen unrentabel Mit der Androhung von Ausgrndungen werden Belegschaften zu Lohnverzicht und Arbeitszeitverlngerung erpresst
  • Folie 6
  • Prekarisierung bedeutet zunehmende Auflsung des Normalarbeitsverhltnisses Was aber ist ein Normalarbeitsverhltnis? Existenzsicherndes Einkommen Integration in die Sozialsysteme Harald Werner 2007 Unbefristete Beschftigung
  • Folie 7
  • Sozialverspflichtige Beschftigung 2000 - 2006 Gewinne und Verluste bei verschiedenen Beschftigungsformen Harald Werner 2007
  • Folie 8
  • Entwicklung der Beschftigung 2002 - 2007 2002 = 100 % Harald Werner 2007 Quelle: Herbstgutachten der Wirtschaftsforschungsinstitute /2006
  • Folie 9
  • Kein Auskommen mit nur einem Einkommen 165.000 Beschftigte kombinieren mehrere Minijobs 1.193.000 sozialversicherungspflichtig Beschftigte arbeiten zustzlich in einem Minijob Harald Werner 2007 101.000 Beschftigte haben mehrere sozialversicherungspflichtige Jobs Quelle: IAB Kurzbericht 22/2006
  • Folie 10
  • Wie lange dauert die Beschftigung der Leiharbeiter beim gleichen Unternehmen Harald Werner 2007
  • Folie 11
  • Fazit: Die Deregulierung des Arbeitsmarktes schafft keine neuen Arbeitspltze, sondern nur unsichere und schlecht bezahlte Jobs Harald Werner 2007 Die Einfhrung eines gesetzlichen Mindestlohnes kann die Erosion des Normalarbeitsverhltnisses stoppen Mit dem Sinken der Arbeitslosigkeit sinkt auch die Zahl normaler Arbeitsverhltnisse
  • Folie 12
  • Was sind Niedriglhne ? Im internationalen Vergleich werden Arbeitseinkommen, die weniger als zwei Drittel des nationalen Durchschnittslohnes betragen als Niedriglhne bezeichnet. Harald Werner 2007
  • Folie 13
  • So viele arbeiten fr Niedriglhne 3,0 Millionen Vollzeitbeschftigte Harald Werner 2007 2,5 Millionen geringfgig Beschftigte 1,4 Millionen Teilzeitbeschftigte Insgesamt 6,9 Millionen Das sind 22 % aller Beschftigten Quelle, Institut fr Arbeit und Technik 2006
  • Folie 14
  • Niedriglhne auf Wachstumskurs Harald Werner 2007 Anteil der Vollzeitbeschftigten im Niedriglohnbereich 1994 2004 Angaben in Prozent Quelle: Thorsten Schulten in Jahrbuch fr Arbeit und Menschenwrde 2006
  • Folie 15
  • Lhne und Profite 2000 - 2006 Harald Werner 2007 Prozent-Anteil der Nettolhne und der Profite am Volkseinkommen Quelle: DGB Verteilungsbericht 2007
  • Folie 16
  • Kombilhne fr Geringverdiener ? Haben wir schon: Harald Werner 2007 900.000 Beschftigte bekommen zustzlich zu ihrem Arbeitseinkommen Leistungen nach Hartz IV Wie viele Niedriglhner tatschlich einen Anspruch zur Aufstockung durch Hartz VI htten ist nicht bekannt. Quelle: Institut fr Arbeitsmarkt und Berufsforschung 2006
  • Folie 17
  • Die Alternative heit:

Search related