Mit dem Rad unterwegs Rheindorfer Route
Mit dem Rad unterwegs Rheindorfer Route

Mit dem Rad unterwegs Rheindorfer Route

  • View
    218

  • Download
    2

Embed Size (px)

Text of Mit dem Rad unterwegs Rheindorfer Route

  • Mit dem Rad unterwegsRheindorfer Route

    1

    2

    3

    5

    6

    7

    8

    9

    1 2 3 4

    Auf dieser etwa 13 Kilometer langen Strecke (eine Stunde reine Fahrzeit) entlang des Rheins und des Naherholungsgebietes Unte-re Sieg ist alles vereint, was einen Fahrradausflug interessant und attraktiv macht: Natur, kulturhistorische Sehenswrdigkeiten und ausreichend Mglichkeiten fr erholsame Pausen. Diese Radtour fhrt auf beide Seiten des Rheins und erffnet bei einer berfahrt mit der Fhre einen besonderen Ausblick auf die Umgebung.

    BeethovenhalleDer von Siegfried Wolske bis 1959 erbaute Komplex der Beet-hovenhalle ist eines der kulturellen und gesellschaftlichen Zentren Bonns. Auf dem Vorplatz steht seit 1986 die raffinierte Kopfskulptur Beethovens Beethon des Knstlers Klaus Kam-merichs.

    Rmischer LastenkranNachbau eines rmischen Lastenkrans wie er um 100 n.Chr.genutzt wurde. Die Kraft von vier bis sechs Menschen war ntig, um mit dem Kran schwere Lasten bewegen zu kn-nen. Die Rmer, deren groes Legionslager sich hier in der nrdlichen Altstadt befand, waren von 12 v.Chr. bis Mitte des 5. Jahrhunderts in Bonn.

    GraurheindorfIm Ortsteil Graurheindorf befindet sich der Bonner Hafen, der rund um die Uhr in Betrieb ist. Der Name Graurheindorf geht zurck auf die graue Ordens-tracht der seit 1149 hier ansssigen Zisterzienserinnen. Ganz nah am Rhein liegt der Margarethenplatz mit der 1806 neu er-bauten Pfarrkirche St. Margareta.

    Mondorf Der heutige Stadtteil von Niederkassel wurde erstmals 794 er-whnt. Die Tradition des Fhrbetriebes reicht bis in das Mittel-alter zurck. Nicht weit von der Fhranlegestelle liegt die Pfarr-kirche St. Laurentius.

    4

    Bergheim Der heutige Troisdorfer Stadtteil Bergheim ging aus einem um 700 gegrndeten Fischerdorf hervor. Es liegt oberhalb der Sieg auf einer alten Flussterrasse. Das Fischereimuseum Bergheim informiert ber Fangmethoden und Gertschaften der Fischer sowie ber die Fische in Rhein und Sieg. www.fischerei-bruderschaft.de

    Gierfhre ber die SiegBei der Bergheimer Siegfhre handelt es sich um eine heutzuta-ge seltene Gierfhre, eine Seilfhre. Die Fhre wird von einem Seil gehalten und durch die Strmung auf die andere Seite ge-trieben (Fahrzeiten siehe Tipps und Informationen).

    Jdischer FriedhofBis 1873 war hier die Begrbnissttte der Bonner Jdischen Ge-meinde. Seitdem nutzt sie den Jdischen Friedhof am Augustus-ring. Die ltesten Grabsteine datieren aus dem 17. Jahrhundert. Ein Mahnmal erinnert an die Judenverfolgung whrend des Na-tionalsozialismus.

    SchwarzrheindorfSchwarzrheindorf ist einer der ltesten Stadtteile Bonns. Bereits im 5. bis 7. Jahrhundert gab es hier Reihengrber aus frhfrnkischer Zeit. Ebenso wie der Name Graurheindorf leitet sich Schwarz-rheindorf ab von dem Habit des ehemals ansssigen Ordens: der schwarzen Tracht der Benediktinerinnen. Nahe am Rheinufer befin-det sich das Caesar-Denkmal, das anlsslich der 2000-Jahr-Feier Bonns 1989 hier aufgestellt wurde. Man hatte lange Zeit angenom-men, dass es an dieser Stelle eine rmische Brcke gab.

    Doppelkirche St. Maria und St. ClemensDie Doppelkirche St. Maria und St. Clemens in Schwarzrheindorf gehrt zu den herausragenden Sehenswrdigkeiten der Region. Ihr Ursprungsbau ist eine 1151 geweihte Doppelkapelle nach

    6 7 8 9 10

    10

    dem Vorbild der Aachener Pfalzkapelle mit zwei bereinander-liegenden Kirchenrumen und jeweils eigenen Altren. In der Un-terkirche befindet sich einer der bedeutendsten Zyklen romanischer Wandmalereien in Deutschland. Dixstrae 41, Telefon 46 16 09

    WolfsburgAls Relikt einer Wasserburg aus dem 13. Jahrhundert befindet sich hier ein aus Bruchsteinen gemauerter Vierkantturm mit Zeltdach. Die Burganlage war ursprnglich Sitz einer Ritterfamilie, und auch heute dient der Turm noch als Wohnhaus. Besichtigung nur von au-en. Durch Beuel und ber die Kennedybrcke gelangt man auf die linksrheinische Seite und zum Ausgangspunkt der Radroute zurck.

    Tipps und InformationenRheinfhre Graurheindorf-Mondorfwww.rheinfaehre-mondorf.de SiegfhreVerkehrt von April bis Oktober, kleiner KostenbeitragAlternativ zur Siegfhre kann auch die Brcke ber die Sieg genutzt werden. Die im Plan gestrichelt dargestellte Alternativstrecke ist nur bei schnem Wetter und trockenem Boden zu empfehlen.Mondorfer Hafen / SiegmndungFr eine Rast lohnt sich ein kleiner Abstecher zum Mondorfer Ha-fen und zur Siegmndung. Bnke und Grillpltze sind vorhanden.

    Eine Radstation mit Fahrradverleih befindet sich hinter dem Hauptbahnhof, QuantiusstraeTelefon 9 81 46 36, radstation@caritas-bonn.de

    Weitere Informationen erhalten Sie bei der Bonn Information, Windeckstrae 1/ am Mnsterplatz, Telefon 77 50 00www.bonn.de, bonninformation@bonn.de

    5

    Herausgeber: Der Oberbrgermeister der Bundesstadt Bonn, Amt fr Wirtschaftsfrderung, Stadtplanungsamt, Presseamt, August 2012, webcode: @radverkehr

    9

  • Lege

    nde

    Sehensw

    rdigkeit

    Gaststtte

    Fahrradw

    erkstatt

    200

    600

    1000

    400

    800

    Vel

    o-C

    ity S

    tahl

    ross

    , Bel

    derb

    erg

    18C

    ycle

    s-B

    onn,

    Stif

    tspl

    atz

    1R

    adsp

    ort K

    opp,

    Gra

    urhe

    indo

    rfer S

    trae

    18

    Vel

    o Fi

    x Fa

    hrra

    dser

    vice

    , Ros

    enth

    al 4

    6

    Fahrradw

    erksttte

    n

    Rhe

    in-

    alle

    e

    Oberste

    Gasse B

    erg

    Str

    .M

    ondo

    rfer

    Str

    .

    str.

    Berg-

    Obe

    r-

    Geisla

    r-

    str.

    dorfer

    Nied

    erka

    ssele

    r

    Nieder

    kassele

    r

    Str.

    Stif

    tsst

    r.

    Dixstr. Rheindorfer

    Str.

    Prof.-

    Neu-

    Stif

    ts-

    str.

    Sch

    ulth

    ei

    str

    NiederkasselerStr.

    Konr

    ad-

    Aden

    auer

    -Pl

    .

    Sankt Aug

    ustiner

    Str.

    San

    k

    Augu

    st

    Knig

    s-

    wintere

    r

    Sie

    gbur

    ger

    Maa

    r-

    Kreu

    zher

    ren-

    Str.

    Auf d

    em

    Gre

    ndt

    Str.

    Elsa-B

    rnd-

    Rin

    g-

    Rudo

    lf-

    str.

    str.

    Frie

    dric

    h-B

    reue

    r-

    Hermann

    -Lin

    k-S

    tr.

    Auf der

    Schleide

    Rathaus-

    str.

    Str.

    Goe

    thea

    llee

    Friedrich-

    Friesen-

    Str.

    Limpe

    riche

    r-

    brc

    ke

    Werf

    tstr.

    Frie

    drich

    -Ebe

    rt-Br

    cke

    Rm

    er-

    str.

    Rme

    r-

    Herse

    lerSt

    r.

    Kln-

    str.

    Kope

    nhag

    ener

    Str.

    Par

    iser

    Str.

    str.

    Kln-

    Am

    Jose

    fsh

    he

    Opp

    elne

    r

    Berta-Lung

    stras-

    Liev

    elin

    gs-

    weg

    Soen-

    Br

    hler

    Str

    .BornAm Pr

    opsth

    of

    Ring

    Thom

    a-

    Heinrich-

    Viktoria-brcke

    Hochstade

    nringKaise

    r-

    str.

    Grau

    -

    Str. A

    ugus

    tusr

    ing

    Rmer-

    str.

    Str.

    er

    Str

    .

    Str.

    str.

    Sie

    men

    s-

    Hge

    l

    Propst

    str.

    Rin

    g

    Erich-

    Hoffm

    ann-

    Ende

    nich

    er

    Alle

    e

    Allee

    Col

    man

    t-Q

    uant

    iuss

    tr.B

    aum

    schu

    lalle

    e

    Wittel

    s-

    ring

    Her

    war

    th-

    str.

    Rab

    inst

    r.

    Am

    Alte

    n

    Frie

    dhof

    Str

    .B

    erlin

    er

    Pl.

    Hau

    ptbf

    .Oxf

    ords

    tr.

    Sut

    tner

    -B

    erth

    a-v.

    -B

    erlin

    er

    Kln-

    str.

    str.

    Welsch-

    nonnen

    -

    Sand-

    Kl

    n-

    Rin

    g

    Max

    imilia

    n-

    Hof

    Belder

    -berg

    Rath

    ausg

    .R

    hein

    -

    Adenau

    er-

    Kaise

    r-

    Rathen

    au-

    Zwei

    te

    Fhr

    gass

    e

    Popp

    elsdo

    rfer

    Allee

    Bonn

    er Web

    er-

    str.

    Talwe

    g

    str.

    Hausd

    bacherStr.

    str.

    allee

    str.

    Meck

    en

    Reu

    ter-

    Ste

    rn

    Argela

    nder-

    str.

    Loth

    ar

    str.

    August-

    Str.

    Cleme

    ns-

    Seba

    Alfred

    -

    Str.

    Ende

    nich

    er

    Ende

    niche

    r

    Str.

    Fron

    -g.

    Mag

    dale

    nen-

    Pas

    tora

    ts-

    gass

    e

    Hermann-W

    ande

    r

    Prov

    inzial

    -

    str.

    bler eb

    er-

    Str.Auf

    Kirc

    hbc

    hel

    Has

    Dam

    mK

    onra

    d-

    Str

    .

    aben

    Schie

    ffelin

    gs-

    weg

    Ohligs-An der

    gass

    eLi

    ngs-

    ImMhlenbachR

    ckum-

    ImW

    inge

    rt

    AlleeTr

    ierer

    Str.

    Str

    .

    Rob

    ert-

    Rob

    ert-

    str.

    Sta

    uff

    Gra

    f-

    Str

    .E

    duar

    d-S

    tr. Marku

    s-

    Rhein

    -

    weg

    Willy

    -Bra

    ndt-

    Fried

    rich-

    Jose

    ph-

    AlleeBa

    unsc

    heidt

    str.

    Karl-Barth-

    Heu

    ss-