Sonderbeilage - Allgäuer Anzeigeblatt vom Montag, 29. Dezember

  • View
    216

  • Download
    3

Embed Size (px)

DESCRIPTION

 

Text of Sonderbeilage - Allgäuer Anzeigeblatt vom Montag, 29. Dezember

  • Verlags- /Anzeigenbeilage der Tageszeitung Allguer Anzeigeblatt vom Montag, 29. Dezember 2014, IM Nr. 298

    Immobilienverkauf: Wassich im neuen Jahr ndertBetreubares Wohnen:Mageschneiderte ImmobilieWenn das Herz daran hngt:Was tun mit Omis Haus?

  • Walserstrae 15 87561 Oberstdorf Telefon 08322/9871266w w w . f r a n s e n - d a c h s e l - i m m o b i l i e n . d e

    OberstdorfExklusive 3-Zimmer-Wohnung,ca. 125 m Wohnche, 1 Kamin, 1 Kachelofen,Sauna im Keller, Terrasse, Einzelgarage 492.000,002-Zimmer-Maisonette-Wohnungmit wunderschner Aussicht,ca. 75 m Wohnche, Terrasse, Balkon,Kfz-Stellplatz 269.000,002-Zimmer-Wohnungin sehr ruhiger Lage und zentrumsnah,ca. 70 m Wohnche im 1. OG,groer verglaster Sdbalkon, Garage 230.000,00

    ObermaiselsteinSehr schne 2-Zimmer-Wohnung in absolut ruhiger Lage,ca. 66 m Wohnche, Holzfubden,groer Sdbalkon, Kfz-Stellplatz 168.000,00Ofterschwang/Tiefenberg2-Zimmer-Wohnung mit unverbaubarem Bergblick,Sd-Ost-Balkon, TG-Stellplatz 90.000,00Mietobjekte in Oberstdorf3-Zimmer-Maisonette-Wohnung fr gehobene Ansprche,ca. 90 m W., exklusiv mbliert,Westbalkon und TG-Stellplatz KM 1.250,00 zzgl. NKGemtliche 2-Zimmer-Dachgeschoss-Wohnung,ca. 55 m W., inkl. EBK, zentrumsnah KM 380,00 zzgl. NK

    DIE PROJEKTE DER KOPP WOHNBAU GMBH IM JAHR 2014

    Wir suchen laufend neue Baugrundstcke/Immobilien

    gmbh

    Speichackerstrae 1487561 Oberstdorf

    Telefon 08322/2415

    Fax 08322/1557E-Mail: info@wohnbau-kopp.dewww.wohnbau-kopp.de

    LBS-GeschftsstellePromenadestrae , SonthofenE-Mail: gst.sonthofen@lbs-schwaben.deTelefon: ( ) -

    Ein herzlichesDankeschnan meine KundenGeschftspartner und Freunde!Besinnliche Weihnachten undeinen Guten Start ins NeueJahr wnscht IhnenIhre Eveline SchielerImmobilienberaterinder LBSAuch imkommendenJahrbin ich frSiedamit: verkaufenvermietenbewerten

    668080E-Mail: eveline.schiessler@lbs-schwaben.de

    2Dezember 2014

    Grn als VerkaufsargumentDer Garten als Visitenkarte einer Immobilie

    Potenzial vollausschpfenManchmal kann es auchlohnen, mit dem Verkaufeiner Immobilie auf diegeeignete Jahreszeit zuwarten.Ein blhender Magnoli-enbaum im Frhling, einidyllischer Sommergar-ten oder Wilder Wein aneiner Grundstcksmauer,dessen Laub sich imHerbst intensiv rot ver-frbt all das kann zumTpfelchen auf dem iwerden und letztlich zurKaufentscheidung bei-tragen.

    Einen Knigsweg gibt eshier nicht. Wichtig ist,die individuellen Bedrf-nisse potentieller Kuferzu bercksichtigen.

    Viele Verkufer unterschtzen, wie wichtig dabei der Zustanddes Gartens ist, so die Sachverstndige fr Immobilienbewer-tung Claudia Brakonier, bei der Dialogveranstaltung FocusGarten in Dsseldorf. Brakonier versucht fr dieses Thema zusensibilisieren. Oft htten schon kleinere Manahmen einengroen Effekt. Unverzichtbare Einbauten, wie Stellpltze frAutos, Fahrrder oder Mlltonnen knnen durch Begrnungattraktiv gemacht werden. Auerdem empiehlt die Expertin,whrend des Leerstands eines Gebudes den Garten von ei-nem Landschaftsgrtner plegen zu lassen. Auch eine Schn-heitskur kann sich lohnen. Ein schner Garten weckt Begehr-

    lichkeiten und erhht somit die Chancen, einen Kufer zu in-den, der auch bereit ist, mehr fr die Immobilie zu bezahlen.Der Garten hat natrlich auch einen immateriellen Wert, derzwar schwer zu kalkulieren ist, sich jedoch positiv oder nega-tiv auf den Verkaufspreis einer Immobilie auswirkt. Der Gartenist die Visitenkarte einer Immobilie der erste Eindruck, denKauinteressenten bei einer Besichtigung aufnehmen. Wennes sich um eine Immobilie handelt, die sich vor allem fr jungeFamilien eignet, kann ein Gartenteich eher von Nachteil sein,ein Klettergerst hingegen wre dann ein echter Pluspunkt,sagte Brakonier.

  • Sie verkaufen Ihre Immobilie?Wir suchen im Auftrag

    unserer Kaunteressenten:Eine zentral gelegene 2- bis 3-Zimmer-Wohnung in Sont-hofen. Gerne Erdgeschoss oder mit Aufzug.Eine 2- bis 3-Zimmer-Wohnung im Raum Fischen/Oberst-dorf fr bis zu 250000,Eine 4- bis 5-Zimmer-Wohnung bzw. ein Reihenhaus/Doppelhaushlfte in Sonthofen. Eine Kaufpreislimit wurdenicht vorgegeben.Eine gut vermietete oder gut zu vermietende Eigentums-wohnung als Kapitalanlage. Der Kaufpreis sollte in einemvernnftigen Verhltnis zu der erwartenden Rendite stehen.Ein ruhig gelegenes 1- bis 2-Zimmer-Appartement, mg-lichst mit guten Aussichtsverhltnissen, im Hrnergebiet.Ein 1- bis 2-Zimmer-Appartement im Raum Burgberg/Rettenberg/Bad Hindelang, Kaufpreis bis 160000,Eine 1- bis 2-Zimmer-Ferienwohnung im sdlichen Ober-allgu. Voraussetzung: Beheiztes Hallenbad im Haus.Das ist nur eine kleine Auswahl der uns vorliegenden Kauf-gesuche. Nehmen Sie deshalb bitte auch dann Kontakt mituns auf, wenn Sie eine Immobilie verkaufen mchten, dieden obigen Beschreibungen nicht entspricht.

    Tel. 08321/89600Fax 08321/84973

    Freibadstr. 5 87527 Sonthofen

    Unser Gesamtangebot imInternet unter:

    www.litzius-immobilien.de

    3Dezember 2014

    Immobilienmakler, Verwalter und Eigentmer beklagen, dassdurch die novellierte Energiesparverordnung (EnEV 2014) dieVermarktung von Immobilien erschwert wird. Gleichzeitig dro-hen Abmahnungen und Bugelder, sollten die Pichtangabenfehlen. Auch in der heutigen Ausgabe unseres Immobilienre-ports beschftigen wir uns mit vielen Themen rund um den Ver-kauf, die Finanzierung und Vermietung einer Immobilie. Was frNeuerungen treten mit dem Jahreswechsel in Kraft und was sinddie groen Wohntrends der Zukunft. Interessant zu wissen:Selbst in der Gruppe der 50- bis 69-Jhrigen gibt es eine groeWechselbereitschaft, dass heit, auch sie wren bereit fr einenerneuten Umzug in eine fr sie mageschneiderte Wohnungoder Haus. Auerdem fragen wir nach, was eine Hausverwaltungfr die Eigentmergemeinschaft alles leistet. Viel Spa mit derLektre der aktuellen Ausgabe des Immobilienreports wnscht

    Eva-Maria Jansen, PR-Redaktion

    Insbesondere beim Kauf einer Eigentumswohnung ist das Akten-studium nicht nur hilfreich, sondern unerlsslich. Es sollte klarsein, welche Belastungen auf dem Objekt ruhen und ob es freivon Rechten Dritter ist. Wichtig ist, die letzten Protokolle derEigentmerversammlungen zu lesen. Sie geben oft wertvolleHinweise auf bevorstehende Reparaturen oder geplante Investi-tionen.Die Gemeinschaftsordnung ist die Basis fr alle Regelungen inder Eigentmergemeinschaft und legt mit der Teilungserklrungdetailliert fest, welche Flchen sich im Sonder- oder Gemein-schaftseigentum benden.Die Vorlage des Energieausweises ist gem Energiesparverord-nung (EnEV 2009) gegenber dem Kaunteressenten ohnehinvorgeschrieben. Dieser fasst die wesentlichen Informationen zurenergetischen Qualitt des Hauses zusammen und gibt gegebe-nenfalls Empfehlungen zur Verbesserung und Modernisierungder Immobilie.

    Ab Mai neue PichtangabenWas Eigentmer jetzt wissen mssen

    Akten machen schlauDokumente vor dem Kauf prfen

    Eva-Maria JansenPR-Redaktion

    Frank M. LitziusLitzius Immobilien

    Anzeige

  • Im Steinach 31 87561 Oberstdorf Telefon 08322/9670 -0 Telefax 9670-30 info@haus-heim.de www.haus-heim.de

    perspektivische Darstellung von Sd-Westen perspektivische Darstellung von Nord-Osten

    ZUKUNFT WOHNEN IN SONTHOFEN

    Der Standort mit perfekter Wohninfrastruktur legen Sie Ihr Geld nachhaltig und besonders sicher an! 2- bis 5-Zimmer-Wohnungen von 59 m bis 137 m zur Eigennutzung und sehr guter Vermietungsmglichkeit moderne Grundrisse in massiv gebauten Husern (kfw 70 Standard) in bester Bau- und Ausstattungsqualitt eigenes Blockheizkraftwerk zur sprbaren Reduzierung der Energiekosten fr Heizung, Warmwasser und StromAlle Informationen inden Sie im Internet unter: www.haus-heim.de oder rufen Sie uns ganz einfach an!

    Mit dem Bauhaben wirbegonnen.ber 1/3 derWohnungensind bereitsverkauft.

    ber die Hlfteder Wohnungen

    4Dezember 2014

    Bei einer Ver- bzw. Anmietung eines Hauses oder einer Woh-nung ist die To-Do-Liste lang. Die exakte Hhe der Miete istdabei aus verschiedenen Grnden von Bedeutung: So ent-scheidet sie nicht nur ber die knftige Rendite und den Wie-derverkaufswert, sondern auch darber, wie schnell sich einMieter inden lsst. Diese Arbeiten knnen Sie sich von einemMakler abnehmen lassen. Dieser besorgt sich den GrundrissIhrer Wohnung und misst das Objekt aus. Er ermittelt den zuerzielenden Mietpreis anhand des Mietspiegels oder auf

    Bei einer Vermietung ist die To-Do-Liste langAm 1. Mai 2015 gelten neue Richtlinien fr Immobilienanzeigen

    Grundlage von Erfahrungswerten mit anderen Objekten hn-licher Lage und erstellt ein Expos. Im Anschluss startet er mitder Suche nach Interessenten und betreibt dafr gezieltesMarketing. Er fhrt mit den Interessenten die Besichtigungendurch und wgt ab, welche Interessenten fr die Wohnung inFrage kommen. Dazu gehrt neben der Prfung der Bonittauch das Abfragen anderer Faktoren, wie zum Beispiel der Be-sitz eines Haustieres. Sind sich alle einig, schliet der Maklermit dem neuen Mieter den Mietvertrag und bergibt ihm dieSchlssel.Wichtig zu beachten: Fr Immobilienanzeigen in Zeitungenoder im Internet gelten ab dem 1. Mai 2015 neue Regeln. Abdiesem Stichtag mssen diese Angaben ber die energetischeQualitt der Objekte enthalten. Doch nicht nur die Art desEnergieausweisesmuss benannt werden, auch der Endenergie-bedarfs- oder Endenergieverbrauchswert fr das Gebude, so-wie die wesentlichen Energietrger fr die Heizung des Ge-budes, das Baujahr und die Energieefizienzklasse. Da daszustndige Bundesministerium kein ofizielles Abkrzungsver-zeichnis erstellen wollte, kann es zu Abmahnungen kommen,wenn die Abkrzungen von Laien missverstanden werden. DieZeitung wird sich daher ab Mai 2015 bei der Gestaltung derImmobilienanzeigen an einer Arbeitshilfe des GdW Bundesver-bandes deutscher Wohnungs- und Immobilienunternehmene.V. orientieren. Danach werden ein V fr Energieverbrauchs-ausweis und ein B fr Energiebedarfsausweis verwendet.

    An