4. Asitzgipfelberglauf Programmfolder in Saalfelden Leogang

  • View
    213

  • Download
    0

Embed Size (px)

DESCRIPTION

Wer ist schneller, Bergläufer oder Mountainbiker? Keine leichte Frage, die Saison eines jeden Sportlers ist bereits weit fortgeschritten, wer hat noch die nötigen Kraftreserven, - kann sich überwinden und sich die Gipfelkrone des „Asitz- Bergkönigs“ aufsetzen lassen? Nach den Mountainbike Weltmeisterschaften die bereits im Juni stattfinden werden ein weiterer Leckerbissen im Leoganger Sportkalender!

Text of 4. Asitzgipfelberglauf Programmfolder in Saalfelden Leogang

  • www.asitzberglauf.com

    23. September 2012in Leogang

    Start 10.00 Uhrbei der Hauptschule

    RaiffeisenbankLeogang GEMEINDE

    sterreichischerBerglaufcup

    und Mountainbike Hillclimb zhlt zur Pinzgau Trophy

  • Wertung:Gem den Allgemeinen Bestimmungen des LV. Einzelwertung fr Mnner, Frauen, mnnliche und weibliche Junioren.

    Organisation

    Ehrenschutz: Brgermeisterin Hammerschmied-Rathgeb

    Veranstalter: Sport-Club Leogang, Laufsport

    Durchfhrender Landesverband: SLV

    Gesamtleitung: Schmutzer Franz

    Zeitnehmung: SAIKO Sport-Timing Chipsystem

    Strecke: Schmutzer Franz

    Arzt: Diensthabender Arzt

    Sanittsdienst: Bergrettung

    Quatiere: TVB Leogang, A-5771 Leogang, Tel. 0 65 83 / 82 34 Fax 0 65 83 / 73 02

    Wertungsklassen

    Streckenlnge:8 km/ 1.126 Hhenmeter

    Hauptlauf WertungsklassenJunioren/innen Wu 20 + Mu 20 = 1992 - 1995Hauptklasse WH + MH = 1977 - 1991Altersklasse 1 W 35 + M 35 = 1972 - 1976Altersklasse 2a W 40 + M 40 = 1967 - 1971Altersklasse 2b W 45 + M 45 = 1962 - 1966Altersklasse 3a W 50 + M 50 = 1957 - 1961Altersklasse 3b W 55 + M 55 = 1952 - 1956Altersklasse 4a W 60 + M 60 = 1947 - 1951Altersklasse 4b W 65 + M 65 = 1942 - 1946Altersklasse 5a W 70 + M 70 = 1937 - 1941Altersklasse 5b M 75 = 1932 - 1936Altersklasse 6 M 80 = 1931 + frher

    Presse und Sportinformationenwww.berglaufcup.comINTERN. STERREICHISCHER BERGLAUF-CUPIBLC IM LV

    Geschftsstelle:Franz Puckl6353 Going am Wilden Kaiser Kaiserweg 100/205358/2590 0664/9373576franz.puckl@gmx.at

    BERGLAUF

    Bei Doppel-Start, 43. Lauf um den Sonnberg, kein Startgeld beim Asitzgipfelberglauf.

    Teilnahmeberechtigt: Die Teilnahme an dem Bewerb ist von keiner Vereinszugehrigkeit abhngig. Jugendliche unter 16 Jahren mit Zustimmung der Eltern. Diese werden als Junioren/innen gewertet. Bei Abgabe der Nennung wird die Zustimmung der Erziehungsberechtigten vorausgesetzt. Fr LM sind nur Athleten, die beim SLV gemeldet sind, startberechtigt.

    SAIKO-Timing Chipzeitnehmung: (Runningchip): Alle Teilnehmer erhalten bei der Startnummerausgabe gegen 20,- EUR Kaution, einen SAIKO-Timing Chip. Das Pfand wird bei Abgabe des Chips nach dem Lauf wieder rckerstattet. Chips knnen bis 1 Stunde nach dem Zieleinlauf zurckgegeben werden. Ohne Chip KEINE Zeitnahme! Es werden nur rote SAIKO Timing Chips gelesen.

    Die 400 Meter lange Sommerrodelbahn direkt an der Bergstation der Asitz Ka-binenbahn sorgt fr Spass und Span-nung bei allen Besuchern. Nach der Fahrt bringt der bestehende Schlepplift alle Rodler wieder an den Start zurck und die nchste Leos Kufengaudi kann losgehen.

    Bikepark

    Sinne-Erlebnispark

    Flying Fox XXL

    Es erwartet Sie Leos Wasserwelt mit begehbarem Wasserfall, Was-serKneippbecken und integriertem Barfussweg. Der Sinnepark ist fr alle Altersgruppen interessant. Mehr als 25 Stationen und Gerte gibt es zu erforschen.

    Von der Stcklalm aus gleiten die Teil-nehmer volle 1,6 Kilometer ber das Tal und genieen in ber 143 Metern Flughhe mit 130 Kilometer pro Stunde einen fantastischen Ausblick ber die atemberaubende Bergwelt des Skicir-cus Saalbach Hinterglemm Leogang.Laute Freudenschreie, Gnsehaut und jede Menge Adrenalin inklusive.

    Leos Kufengaudi Sommerrodelbahn am Asitz

    Bikepark Leogang ist einer der renom-miertesten Bikeparks in Europa. Das umfangreiche Angebot des Bikepark Leogang ist durch das Siegel Kona Groove approved Bikepark zertifi ziert. Info unter www.bikepark-leogang.com.

  • Ausschreibung

    Info: Franz Schmutzer, Tel. 0664/ 5837743 E-Mail: laufsport@sc-leogang.infoInternet: www.sc-leogang.infowww.asitzberglauf.com

    Nennung: hier online bis Freitag, 21.09.2012 12.00 Uhr(offener Lauf und BLC)

    Nachmeldung: am Veranstaltungstag bis sptestens 1 Stunde vor dem Start

    Nenngebhren: bis 21.09.12 12.00 Uhr EUR 20,00Nachnennung: EUR 30,00

    Startnummern: Turnsaal HS Leogang Sonntag, 23.9.12 7.00 Uhr - 9.00 Uhr

    Start: HS Leogang Dorfstrae (788m) 10 Uhr fr alle Klassen

    Ziel: Groer Asitz (1.914m)

    Streckenlnge: 8 km/1.126 Hm

    Labestation: Forststrae Paulingalm (nach ca. 4 km/650 Hm) und Bergstation-Kabinenbahn

    Kleidertransport: Abgabe bis 9.30 Uhr Parkplatz HS

    Siegerehrung: ca. 14.00 Uhr, Alte Schmiede

    Duschmglichkeiten: Alte Schmiede, HS Leogang

    Ergebnislisten: Internet: www.fi tlike.at+ Die Veranstaltung fi ndet bei jeder Witterung statt. Streckennderung vorbehalten.

    Auszeichnung:Preise fr die Erstplatzierten jeder Klasse.Preisgelder fr die fnf schnellsten Damen und Herren: 1. m/w je EUR 120,-, 2. m/w je EUR 100,-, 3. m/w je EUR 80,-, 4. m/w je EUR 60,-, 5. m/w je EUR 40,-

    Versicherung/Haftung:Fr eine ausreichende UNFALL- bzw. DIEBSTAHLVERSICHERUNG hat jeder Teilnehmer selbst zu sorgen! Mit der Abgabe der Nennung und Bezahlung des Nenngeldes nimmt der Veranstalter den aufrechten Bestand einer solchen Versicherung als gegeben an.

    Fr eventuelle Unflle bzw. Diebsthle wird daher keine Haftung bernommen.

    Siegerehrung: ca. 14.00 Uhr, Alte Schmiede

    weitere Infos unter: www.asitzberglauf.com oder www.sc-leogang.info

    Wedl & Hofmann GmbHA-5760 Saalfelden Zeller Strae 33bTel. 05/9335-1391 Fax 05/9335-1398

    dwd@wedl.com www.wedl.com

    LAYOUT DIGITAL-DRUCK PLOTTS OFFSET-DRUCK ENDVERARBEITUNG

    w.wedl.cowwwd@wedl.comwd@wedl.com www.wedl.cowd@wedl com www wedl cowd@wedl com www wedl cowd@wedl com www wedl cod@ dl dl@//05/9335 1391 Fax 05/933505/9335 1391 Fax 05/933505/9335-1391 Fax 05/9335-05/9335 1391 Fax 05/933505/9335 1391 Fax 05/933505/9335F05/9335 1391

    er Straee 760 Saalfelden760 Saalfelden Zeller Strae760 Saalfelden Zeller Strae760 Saalfelden Zeller Strae760 Saalfelden Zeller Straell St 760 S lf ldnn GmbHmaWedl & Hofmann GmbHWedl & Hof nn GmbHWedl & Hofma HWedl & Hofmann GmbH& H f GH f G bof Gmf mH f mfma

    n F

    annZe

    Faxww

    ellex 0ww

    & H& HH fffff GGGGGGGG bbmbHHHWWeWededll &WW ddl &WWeeddl &

    Gschomann & WilhelmsttterWieslweg 6795753 Saalbach

    Rcktransfer: Talfahrt mit der Asitz-Kabinenbahn fr Lufer gratis (Begleitpersonen bezahlen fr Berg- und Talfahrt EUR 5,) Bustransfer ab 14.30 Uhr halbstndlich bis 16:30 Uhr